Hauptspeise



Alles zum Schlagwort "Hauptspeise"


  • Makrele mit Sesam-Eis

    Mo., 13.05.2019

    Wenn Eis zur Hauptspeise wird

    Makrele mit Sesam-Eis: Wenn Eis zur Hauptspeise wird

    Italiens Eistradition ist legendär. Vanille oder Stracciatella-Eis bekommt man im Restaurant Gelato d'Essai in Rom jedoch nicht serviert - dafür Spinat mit Sesam und Kaffee-Eis:

  • Neues aus der Szene

    So., 12.05.2019

    Wenn Eis zur Hauptspeise wird

    Neues aus der Szene: Wenn Eis zur Hauptspeise wird

    Eis in der Waffel, Eis im Becher - das sind die Klassiker. Aber es geht auch ganz anders.

  • Gala oder Boskoop

    Do., 23.08.2018

    Welche Äpfel sich fürs Backen und Kochen eignen

    Süß oder sauer? Je nach Aroma und Festigkeit passen Äpfel zu unterschiedlichen Gerichten.

    Ob fruchtig süßes Dessert oder herzhafte Hauptspeise, Äpfel finden sich in den unterschiedlichsten Gerichten. Doch welche Sorte passt am besten zu welcher Speise? Ein Überblick.

  • Weihnachtsmenü

    Sa., 17.12.2016

    Harmonie auch auf dem Speiseplan

    Rüdiger Martens aus Altenberge hat ein Drei-Gänge-Menü vorbereitet.

    Wer das Weihnachtsessen noch nicht geplant hat – für den hat Rüdiger Martens einen guten Tipp. Der Koch und Berufsschullehrer stellt für die Leser unserer Zeitung ein Drei-Gänge-Menü vor. Vorspeise: Petersilienwurzelcremesuppe; Hauptspeise: Hirschmedaillons; Dessert: Apfelküchlein.

  • Das Perfekte Dinner im Münsterland

    Mi., 07.10.2015

    Welcher westfälische Gastgeber erkocht sich die Dinner-Krone?

    v.l.: Jessica, Edeltraut, Frank, Uschi, Stephanie. VOX/ITV Studios

    In der kommenden Woche kochen bei VOX täglich um 19 Uhr fünf Hobbyköche aus Münster und Umgebung um den Sieg bei „Das perfekte Dinner“. Dieses Mal muss sich ein Mann gegen vier Damen am Herd behaupten und versucht dem einen oder anderen weiblichen Geheimnis auf die Spur zu kommen.

  • Ernährung

    Mi., 09.09.2015

    Pfiff bei Füllung und Soße - So gelingt krosser Apfelstrudel

    Der Teig knusprig dünn, die Füllung mit Biss - das ist der ideale Apfelstrudel.

    Mit selbst gemachtem Teig ist Apfelstrudel eine echte Herausforderung. Mit ein paar Tricks gelingt er aber - und Schummeln ist erlaubt. Auch Füllung und Soße dürfen mal etwas anders daher kommen.

  • Ernährung

    Fr., 31.05.2013

    Rotweinrisotto mit Quittenragout

    Auf dem Teller nicht alltäglich: Rotweinrisotto mit sonnengelbem Quittenragout. Foto: © Verlag Zabert Sandmann/Stefan Braun

    Der italienische Klassiker wird in der Variante von TV-Koch Hans Jörg Bachmeier mit Rotwein abgelöscht und mit einem aromatischen Quittenragout serviert. Die farbenfrohe Kreation ist nicht nur etwas für den Gaumen, sondern auch fürs Auge.

  • Drei Damen verzaubern mit erfrischenden Eigenkompositionen und aufpolierten Klassikern

    Di., 19.03.2013

    Zucchini Sistaz munden als Swing-Delikatesse

    Augen-und Ohrenweide: Die Zucchini Sistaz bringen neuen Schwung in den Jazz.

    Neben Wein und anderen kulinarischen Angeboten wurde am Freitagabend im Ricordo das Kürbisgewächs Zucchini als erfrischende Hauptspeise serviert. Das dreistimmig singende Jazztrio ‚Zucchini Sistaz‘ aus Münster verstand es zum zweiten Mal nach 2011, das Lüdinghauser Publikum in ihren Bann zu ziehen und zum ‚mitswingen‘ zu animieren.

  • Ernährung

    Fr., 08.03.2013

    Rotbarsch-Curry in Gemüse-Kokos-Sauce

    Cremig, würzig und schnell zubereitet ist dieses Rotbarsch-Curry in Gemüse-Kokos-Sauce. Foto: © Verlag Zabert Sandmann / Olaf Gollnek

    Mit asiatischer Note, zartem Gemüse und einer cremigen Kokos-Sauce kommt hier Rotbarsch auf den Teller. Praktisch für Eilige: Das Gericht ist schnell und einfach zubereitet - macht aber trotzdem einiges her.

  • Ernährung

    Fr., 22.02.2013

    Gerstenbraten im Salbeimantel mit Joghurtsauce und grünem Gemüse

    Ein «Braten» für Veggies: Hier wird Gerste in knusprigem Salbei gewälzt und mit Joghurtsauce und grünem Gemüse gereicht. Foto: © Verlag Zabert Sandmann / Andrea Kramp & Bernd Gölling

    Viel mehr als trocken Korn: Mit leckerem Dip aus Ziegenjoghurt sowie einem würzigen Salbeimantel begeistert dieser Braten nicht nur Vegetarier. Das Rezept stammt von einer bayerischen Landfrau und lässt sich gut nachkochen.