Hauptverkehrsader



Alles zum Schlagwort "Hauptverkehrsader"


  • Bauarbeiten auf der Tecklenburger Straße

    Fr., 31.07.2020

    Teilabschnitt wird für drei Tage gesperrt

    Gebuddelt wird auf der Tecklenburger Straße bereits seit einigen Wochen.

    Seit Wochen wird auf der Tecklenburger Straße gearbeitet. Nun steht das Asphaltieren des Abschnitts zwischen Feldweg und Mühlenweg/Am Schnaat an. Deshalb wird die Hauptverkehrsader ab Mittwoch, 5. August, voll gesperrt.

  • Verkehr

    Mo., 27.04.2020

    A59 in Richtung Düsseldorf Anfang Mai fünf Nächte gesperrt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine der Hauptverkehrsadern zwischen Köln und Düsseldorf wird Anfang Mai in einem Teilbereich fünf Nächte lang gesperrt. Davon betroffen ist auf der A59 in Richtung der Landeshauptstadt das Stück zwischen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath. Die Vollsperrung erfolgt aufgrund von Bauarbeiten und soll in der Nacht auf den 5. Mai beginnen und am 9. Mai enden. Das teilte der Landesbetrieb Straßenbau in Nordrhein-Westfalen am Montag mit. Die Sperrung in dem Teilstück gilt jeweils zwischen 20 und 5 Uhr. In den Nachtstunden sollen Betonplatten auf der Fahrbahn saniert werden. Umleitungen werden demnach ausgeschildert.

  • Entwürfe für die Bodelschwinghschule

    Di., 08.10.2019

    „Mense Architekten“ überzeugt die Jury

    Das Siegermodell zur Erweiterung der Bodelschwinghschule. Der Blick geht von der Gutenbergstraße auf den Altbau (Mitte). Links schließt sich vor der Baumreihe der lang gestreckte Neubau mit zwei Etagen an.

    Dass Münster eine „wachsende Stadt“ ist, merken nicht nur der Wohnungsmarkt und die Hauptverkehrsadern, sondern auch die Schulen. Viele werden erweitert oder gleich ganz neu gebaut. Für die Bodelschwingh-Grundschule im Mauritzviertel wurde jetzt ein Siegerentwurf für einen Anbau gekürt – denn künftig soll es drei Eingangsklassen geben.

  • Nach Wasserrohrbruch

    Mo., 29.07.2019

    Lublinring ab Mittwoch wieder einspurig befahrbar

    Nach Wasserrohrbruch: Lublinring ab Mittwoch wieder einspurig befahrbar

    Vor einer Woche (22. Juli) platzte die Wasserleitung unter dem Lublinring. Seither ist die Hauptverkehrsader gesperrt. Doch ab Mittwoch kann der Verkehr wieder über den Ring rollen - zumindest eingeschränkt.  

  • Brücke wird eingehoben

    Di., 09.07.2019

    Weseler Straße wird gesperrt

    Eine Hinweistafel weist bereits auf die Sperrung hin.

    Eine der münsterischen Hauptverkehrsadern wird am 20. und 21. Juli nicht passierbar sein.

  • Ausfälle und Verspätungen

    Fr., 05.04.2019

    Nach Oberleitungsschaden: Bahn-Strecke wieder frei

    Ein Ersatzzug wartet neben dem ICE, der wegen einer abgerissenen Oberleitung evakuiert werden musste.

    Riesenärger für Bahnreisende in NRW: Kurz vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof fällt eine gerissene Oberleitung auf einen ICE. Auf der Hauptverkehrsader geht fast nichts mehr.

  • Vier von fünf Lottern arbeiten nicht an ihrem Wohnort

    So., 27.01.2019

    Die Pendlergemeinde

    Wohin fahren die Lotter zum Arbeiten und von wo kommen die Einpendler? Die Statistik gibt Auskunft.

    Werktags in der Pendlergemeinde: Am Morgen und nach Feierabend wird es in Lotte voll auf den Hauptverkehrsadern. Denn rund vier von fünf erwerbstätigen Lottern arbeiten nicht an ihrem Wohnort, sondern pendeln. Und gleichzeitig kommen drei von vier Menschen, die in Lotte arbeiten, von außerhalb.

  • Zwei Initiativen

    Mo., 11.06.2018

    Cebit: Vodafone baut LTE an Hauptverkehrsadern kräftig aus

    Bis zum Ende des kommenden Jahres will Vodafone LTE flächendeckend auf allen Autobahnen und entlang der ICE-Hauptstrecken anbieten.

    Im Zug oder auf dem flachen Land kann man sich in Deutschland bislang nicht unbedingt darauf verlassen, dass ein brauchbares Mobilfunksignal zur Verfügung steht. Vodafone will dies mit zwei Initiativen nun ändern.

  • Radverkehrskonzept

    Mi., 10.01.2018

    Tempo 30 auf der Südspange

    Stadtbaurat Andreas Mentz stellte das Radverkehrskonzept vor, das u.a. einen „Begegnungsbereich“ am Bahndamm vorsieht.

    Die Südspange ist eine der Hauptverkehrsadern in Ahlen, stark befahren und mit vielen, zum Teil unfallträchtigen Schwachstellen. Diese zu beseitigen, ist Ziel ei­­nes ganzen Bündels von Maßnahmen.

  • Reparaturdauer von zwei Jahren

    Mi., 27.09.2017

    Abschnitt der Ostsee-Autobahn A20 versinkt im Moor

    Reparaturdauer von zwei Jahren: Abschnitt der Ostsee-Autobahn A20 versinkt im Moor

    Erst zwölf Jahre alt und schon nicht mehr benutzbar: Ein Teil der A20 - eine Hauptverkehrsader in Ost-West-Richtung - versinkt im moorigen Untergrund. Mindestens zwei Jahre wird die Reparatur dauern. Wie konnte das passieren?