Hauptzeuge



Alles zum Schlagwort "Hauptzeuge"


  • Fußball: Verhandlung der Kreisspruchkammer vertagt

    Do., 08.06.2017

    Was war der Auslöser für die Prügelei?

    Und dann war es vorbei, ehe es richtig angefangen hatte. Die Kreisspruchkammer des Tecklenburger Landes sah sich am Mittwochabend gezwungen, eine anberaumte Verhandlung zu vertagen, da die Hauptbeschuldigten und der Hauptzeuge nicht erschienen waren

  • Anwalt will Hauptzeugen erneut hören

    Mo., 13.02.2017

    Schlägerei geht in die dritte Runde

    Die gerichtliche Aufarbeitung der Karnevalsschlägerei beim Umzug im vorigen Jahr geht in die dritte Runde. Auch fünf weitere Zeugen konnten die Balgerei nicht restlos aufklären, die einem Umzugbesucher einige Zähne gekostet hatte, andere Handbrüche und aufgerissene Lippen.

  • Im zweiten Anlauf verweist Schöffengericht Verfahren wegen Raub an das Landgericht

    Mi., 01.07.2015

    Barfuß oder feste Schuhe?

    Vor 4 Monaten ist die Hauptverhandlung vor dem Schöffengericht Ibbenbüren geplatzt, weil der Hauptzeuge unentschuldigt fehlte und die beiden Angeklagten schwiegen. Im zweiten Anlauf ist das Verfahren an das Landgericht weitergereicht worden.

  • Kriminalität

    Do., 19.12.2013

    US-Ankläger von Debra Milke verlieren Hauptzeugen

    Phoenix (dpa) - Für die in den USA des Mordes beschuldigte gebürtige Berlinerin Debra Milke scheint eine endgültige Freilassung immer näher zu rücken. Die zuständige Richterin in Phoenix entschied, dass der Hauptbelastungszeuge, ein früherer Polizist, in einem neuen Prozess nicht aussagen muss. Die Frau war im Sommer nach rund 24 Jahren Haft - davon 22 Jahre in der Todeszelle - vorläufig entlassen worden. Milke war zum Tode verurteilt worden, weil sie 1989 zwei Männer angestiftet haben soll, ihren vierjährigen Sohn zu töten.

  • Kriminalität

    Sa., 14.12.2013

    Mögliche Vorentscheidung im Fall Debra Milke kommende Woche

    Phoenix (dpa) - Im Mordverfahren in den USA gegen die in Berlin geborene Debra Milke kommt es bald zu einer möglichen Vorentscheidung. Eine US-Richterin kündigte an, bis zur kommenden Woche darüber zu urteilen, ob der Hauptzeuge in einem neuen Prozess sein Zeugnisverweigerungsrecht geltend machen kann. Sollte der Ex-Polizist wirklich schweigen dürfen, könnte das Verfahren platzen und Milke endgültig frei sein. Die 49-Jährige war nach 22 Jahren aus der Todeszelle entlassen worden. Das Urteil lautete damals, sie habe zwei Männer angestiftet, ihren damals vierjährigen Sohn zu töten.

  • Prozesse

    Mo., 10.06.2013

    Prügelattacke auf Jonny K. - Hauptzeuge sagt im Prozess aus

    Berlin (dpa) - In der Neuauflage des Prozesses um die tödliche Prügelattacke gegen Jonny K. vor dem Berliner Landgericht hat der Hauptzeuge erklärt, Onur U. sei der Erste gewesen, der Jonny schlug. Auch andere Angeklagte hätten zugeschlagen, sagte der 29-Jährige. Jonny K. starb an Gehirnblutungen, nachdem er in der Nacht zum 14. Oktober 2012 am Berliner Alexanderplatz misshandelt worden war. Durch wessen Schlag sein Freund Jonny zu Boden ging, konnte der 29-Jährige nicht sagen. Die sechs Beschuldigten haben eine Verantwortung für den Tod des 20-Jährigen bestritten.

  • Sonstige

    Fr., 10.05.2013

    Verlängerung im Schumacher-Fall? - Holczer wehrt sich

    Hans-Michael Holczer weist die Anschuldigungen von sich. Foto: Daniel Bockwoldt

    Die restlichen anberaumten Termine 17. Mai und 4. Juni dürften nicht reichen: Der Betrugsprozess vor dem Landgericht Stuttgart gegen Radprofi Schumacher geht wohl in die Verlängerung. Zeuge Holczer kämpf um seinen Ruf.

  • Zweite Bundesliga

    Fr., 18.05.2012

    Stark erhebt massive Vorwürfe gegen Hertha-Profis

    Zweite Bundesliga : Stark erhebt massive Vorwürfe gegen Hertha-Profis

    Frankfurt/Main (dpa) - Schiedsrichter Wolfgang Stark hat im Fußball schon viel erlebt - aber was ihm nach dem Skandalspiel von Düsseldorf widerfahren sein soll, klingt ungeheuerlich.

  • Musik

    Fr., 28.10.2011

    Propofol-Experte im Jackson-Prozess

  • Westerkappeln

    Mo., 18.02.2008

    Polizist als Hauptzeuge untergetaucht