Heizungskosten



Alles zum Schlagwort "Heizungskosten"


  • Altersarmut vermeiden

    Mi., 16.10.2019

    So beantragen Rentner Grundsicherung

    Rentner können Grundsicherung beantragen, wenn sie mit den ihnen zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln nicht auskommen.

    Geld für die Wohnung, Heizungskosten, warmes Mittagessen: Die Grundsicherung soll Rentnern helfen, die ihren Lebensunterhalt sonst nicht bestreiten können. Die genaue Höhe ist je nach Region anders.

  • Fehlende Konkurrenz bemängelt

    Do., 30.03.2017

    Heizungskosten: Kartellamt überprüft Ablesedienste

    Das Ablesen der Heizungen gibt der Vermieter in Auftrag, die Rechnung zahlt aber der Mieter.

    50 bis 100 Euro im Jahr zahlen Mieter für das Ablesen ihrer Heizung. Zu viel, sagen Verbraucherschützer und verweisen auf die hohen Gewinne der Ableseunternehmen. Eine Branchenuntersuchung des Bundeskartellamtes soll demnächst Klarheit bringen.

  • Wohnen

    Fr., 31.10.2014

    75 Euro sparen: Fenster abdichten senkt Heizungskosten

    Ein Teelicht kann helfen, undichte Stellen am Fensterrahmen zu entdecken. Eine Abdichtung spart jedes Jahr bares Geld. Foto: Martin Schutt

    Berlin (dpa/tmn) - Fensterrahmen, durch die Heizluft ins Freie gelangen kann, kosten Geld. Wer sich die Mühe macht, alle Fenster einmal auf undichte Stellen zu überprüfen, kann jährlich viel sparen.