Herbstprogramm



Alles zum Schlagwort "Herbstprogramm"


  • Konzert-Programm im Haus Siekmann vorgestellt

    Mi., 09.09.2020

    Künstlern wieder eine Bühne bieten

    Jule Malischke ist zusammen mit Stephan Bormann am 1. November in Sendenhorst zu Gast.

    Trotz noch immer anhaltender und in seiner Entwicklung nicht einschätzbarer Corona-Pandemie legt der Förderverein Haus Siekmann das kulturelle Herbstprogramm vor. „Vor allem Künstler, die live auf der Bühne stehen, leiden noch immer unter den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie“, so der Vorsitzende des Fördervereins, Jürgen Krass.

  • Wuddi-Angebote in den Herbstferien

    Mo., 07.10.2019

    Buntes Herbstprogramm im Wuddi

    In den Herbstferien gibt es im Kinderhauser Wuddi viele kreative Angebote und auch zwei Ausflüge.

    Das Wuddi hat ein buntes Herbstferienprogramm für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zusammengestellt.

  • Herbstprogramm des Kneipp-Vereins

    Di., 21.08.2018

    „Gönn dir was“ für die Gesundheit

    Wassergymnastik gehört zu den Bewegungsangeboten des Kneipp-Vereins.

    Unter dem Motto „Gönn dir was“ präsentiert der Kneipp-Verein Gronau sein Programm für den Herbst. 2500 Exemplare sind in Gronau und Epe ausgelegt.

  • Herbstprogramm des Wersener Jugendtreffs

    Fr., 08.09.2017

    Highlights im „Sit In“

    Die Billardliga startet auch wieder

    Die Sommerferien sind vorbei, das Programm im Wersener Jugendtreff „Sit In“ geht jedoch direkt mit neuen Angeboten weiter. Hier sind einige der Highlights zusammengefasst. Der Alt-Lotter Jugendtreff „Bansen“ hat derweil bis zum 18. September geschlossen.

  • Herbstprogramm im TV

    Mo., 21.08.2017

    Neue Serien und Filme: Auch Erich Honecker ist dabei

    „Das Verschwinden“ ist eine achtteilige ARD-Produktion mit (v. l.) Nina Kunzendorf und Julia Jentsch in zentralen Rollen. Zur offiziellen Premiere in München kamen im Juni auch Regisseur Hans-Christian Schmid sowie die Schauspielerinnen Johanna Ingelfinger und Elisa Schlott.

    Im Herbst endet die Urlaubszeit, die Leute sehen deutlich mehr fern, und auch die Industrie investiert wieder in Werbung, die wiederum die Privatsender am Leben hält. Deshalb gehen die öffentlich-rechtlichen Sender und die Privaten mit viel frischem Material in den Herbst.  

  • Performance und Musik

    Di., 15.08.2017

    Die „Karawane“ zieht zum Konzert

    Im Haus Siekmann spielen das „Tropical Turn Quartett“ (oben) und die „Blues-Company“.

    Der Förderverein Haus Siekmann startet ins Herbstprogramm. Den Auftakt bildet am Samstag, 2. September, die Performance „Karawane“. Anschließend gibt es im Haus Siekmann ein Konzert.

  • Volkshochschule Lengerich

    Do., 27.07.2017

    Näher an die Kundschaft

    Das VHS-Quartett Angelika Weide, Jendrik Peters, Anja Berghaus und Ludmila Schallenberg (von oben links im Uhrzeigersinn) war unterwegs in Tecklenburg, Ladbergen, Westerkappeln und Lotte.

    Kundenorientiert, zielgruppennah und ökonomisch will sich die Volkshochschule Lengerich mit ihrem neuen Herbstprogramm aufstellen. Die WN haben einen Blick hineingeworfen.

  • Liebes- und Schelmengeschichten aus 1001 Nacht

    Fr., 14.08.2015

    Gehörnte Könige und ihre Frauen

    Das Herbstprogramm im Haus des Gastes startet mit einem Gastspiel des Würzburger Puppenbauers und -spielers Thomas Glasmeyer. Seit vielen Jahren begeistert der gebürtige Bochumer mit seinen facettenreichen und mitreißenden Stücken das Publikum.

  • Herbstprogramm der Biologischen Station

    Do., 24.07.2014

    Die Natur intensiv erleben

    Vielfältige Naturerlebnisse bietet die Biologische Station Zwillbrock in diesem Herbst wieder an.

  • Herbstprogramm des Kulturforums Steinfurt

    Di., 01.07.2014

    Prahl ist neuer Bildungspate

    Das Kulturforum Steinfurt hat am Dienstag sein neues Programm für den Herbst vorgestellt. Über 160 Seiten ist das blaue Bildungsbuch dick. Neuer Bildungspate ist Axel Prahl, TV-Kommissar im Münster-Tatort.