Herbstzeit



Alles zum Schlagwort "Herbstzeit"


  • Direkt vom Acker in den Topf

    Di., 19.11.2019

    Grünkohl-Essen und Vergabestation für Kunst-Kohl am Kloster Gravenhorst

    Direkt vom Acker in den Topf: Grünkohl-Essen und Vergabestation für Kunst-Kohl am Kloster Gravenhorst

    Herbstzeit – Erntezeit! Das DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst blickt zurück auf ein blühendes, erfolgreiches Jahr und feiert den Abschluss der ersten Gravenhorster „Saisonale* - temporäre Kloster.Garten.Kunst“ mit einem großen Grünkohl-Essen.

  • Aktion der Nabu mit einer Versicherungsagentur

    So., 10.11.2019

    100 junge Eichen gepflanzt­

    Statt einer Fichten-Monokultur soll auf der Waldparzelle zwischen Hiltrup und Rinkerode ein naturnaher Mischwald entstehen.

    Herbstzeit ist Pflanzzeit. Mitarbeiter der Naturschutzstation Münsterland auf Haus Heidhorn und der Versicherungsagentur Ahlers machten sich daran, mehr als 100 junge Eichen in der Hohen Ward zu pflanzen.

  • Marktplatz-Eröffnung am Sonntag

    Do., 31.10.2019

    Fest in Stewwerts „guter Stube“

    Parallel zur Marktplatz-Eröffnung veranstaltet die IG Werbung ihre „Herbstzeit“. In der Wagenfeldstraße werden dazu verschiedene Imbiss-, Verkaufs- und Info-Stände aufgebaut.

    Nach einem Jahr Bauzeit ist der neu gestaltete Marktplatz endlich fertig. Am Sonntag, 3. November, wird er mit einem großen Fest eröffnet. Passend dazu lädt die IG Werbung zu ihrer „Herbstzeit“ in die Innenstadt ein.

  • Erntedankfest in Schapdetten

    Mo., 07.10.2019

    Die Natur nutzen – aber nicht ausnutzen

    Pfarrdechant Norbert Caßens feierte mit vielen Gläubigen eine plattdeutsche Erntedankmesse in St. Bonifatius in Schapdetten.

    Herbstzeit ist Dankzeit. Auf eine besondere Erntedankfeier mit Gottesdienst in der St.-Bonifatius-Kirche durften sich wieder Freunde der plattdeutschen Sprache freuen.

  • Heimatverein lädt ein

    Di., 01.10.2019

    Ein Fest rund um Kürbis und Ärappel

    Am Sonntag stehen Kürbisse und Kartoffeln im Mittelpunkt des Festes. Verschiedene Aktionen werden angeboten.

    Herbstzeit ist Kürbis- und Kartoffelzeit. Traditionell veranstaltet der Heimatverein Leeden am Sonntag, 6. Oktober, zum 21. Mal sein Kürbis- und Ärappelfest rund um das Stiftshaus, welches herbstlich dekoriert und mit vielen Kürbissen bestückt sein wird.

  • Bauhof nimmt Ast- und Strauchwerk an

    Fr., 27.09.2019

    Ab in den Garten

    Das angelieferte Material wird direkt vor Ort gehäckselt.  

    Herbstzeit ist Gartenzeit. Wer in den nächsten Wochen seine Bäume und Sträucher zurückschneidet, kann die Grünabfälle direkt zum Bauhof bringen. An den Oktober-Samstagen werden die Sachen dort angenommen – und direkt weiter verarbeitet.

  • Literatur-Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei

    So., 25.11.2018

    Viel Lesestoff für lange Abende

    Literatur-Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei. Erst weit nach 22 Uhr trennten sich die letzten Teilnehmerinnen von der Vielzahl der vorgestellten Bücher, die ab sofort für die Ausleihe zur Verfügung stehen.

    „Herbstzeit ist Lesezeit“ – wie aktuell der alte Slogan immer wieder ist, bewies das große Interesse am Dämmerschoppen in der Evangelischen Bücherei. Angelika Brandt hatte wieder geladen und selbst aus Telgte und Warendorf war ihre treue Anhängerschaft gekommen. 16, teilweise brandneue, Bücher standen auf dem Programm, das Hannelore Mielisch, Daniela Zech, Dorette Leopold und Angelika Brandt vorstellten.

  • Mehrere Radfahrer verunglückt

    Do., 15.11.2018

    Rutschiges Laub: Drei Verletzte

    Rutschiges Laub sorgte am Mittwoch für mehrere Radunfälle.

    Herbstzeit – Unfallzeit: Rutschiges Laub auf den Straßen hat am Mittwoch drei Verletzte gefordert.

  • Mechtild Borrmann stellt Buch „Grenzgänger“ vor

    Mi., 07.11.2018

    Düsteres Kapitel der Nachkriegszeit

    Fesselnde Lektüre: Mechtild Borrmann stellte am Montag in der Buchhandlung Ebbeke ihr neues Buch „Grenzgänger“ vor.

    Herbstzeit ist Lesezeit. Wie wäre es mit einem Buch von Mechthild Borrmann? Am Montagabend stellte die Bielefelder Autorin ihr neues Werk „Grenzgänger“ vor. Ein hoch-interessantes Buch mit einem Thema, so bedauert auch die Autorin selbst, das bislang wenig beachtet wurde: Es geht um das Schicksal von Heimkindern in den ­50er und 60er Jahren.

  • Dritte Auflage der „Herbstzeit“

    Mo., 05.11.2018

    Spaß am Stöbern und Shoppen

    Volle Straßen: Das bunte Angebot zur „Herbstzeit“ hat am Sonntag viele Besucher in die Innenstadt gelockt.

    Gut eine Woche nach dem verregneten „Moonlight Shopping“ hatte die IG Werbung bei ihrer „Herbstzeit“ mehr Wetterglück. Bei milden Temperaturen bummelten zahlreiche Besucher durch die Straßen der Innenstadt und nutzten den verkaufsoffenen Sonntag für einen Abstecher in die Geschäfte.