Hereinspazieren



Alles zum Schlagwort "Hereinspazieren"


  • 22. Internationales Circusfestival Enschede

    Di., 26.12.2017

    Rappen, Clowns und Motorglobe

    Clowns im Fünferpack? Bonbon Five aus Dänemark verstanden es, die Zuschauer mit ihren Einlagen zum Lachen zu bringen. Atemberaubend hingegen die Darbietung der „Diorios“ aus Brasilien mit ihren Maschinen im Motorglobe“. Fotos: Angelika Hoof

    Langeweile zwischen den Jahren? Das muss nicht sein. „Hereinspaziert, hereinspaziert beim 22. internationalen Circus Festival in Enschede“, heißt es noch bis zum 29. Dezember in der Go Planet Expo-Hall, wo eine Auswahl internationaler Künstler um den Titel des Goldenen Artisten konkurriert.

  • Bunt gemischtes Programm

    Mi., 18.10.2017

    Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

    Bunt gemischtes Programm: Hereinspaziert: Männerchor Liedertafel lädt zum „wunderbaren“ Konzert

    „Wunderbar“ – so lautet der Titel des Konzerts, zu dem der Männerchor Liedertafel Reckenfeld einlädt.

  • WN-Wissensimpulse: Karten zu gewinnen

    Do., 05.10.2017

    Kommunikationskabarett mit Vera Deckers

    Vera Deckers 

    „Hereinspaziert zum Kommunikationskabarett“, heißt es bei den nächsten WN-Wissensimpulsen am 16. Oktober (Montag). Aufführende ist die Diplom-Psychologin Vera Deckers.

  • Kino-Kritik

    Do., 21.09.2017

    „Hereinspaziert": Mit offenen Armen

    Autor Jean-Etienne (Christian Clavier) und seine Frau Daphne (Elsa Zylberstein)

    Mit Philippe de Chauverons „Monsieur Claude und seine Töchter“ wurden französische Integrations- und Migrationskomödien zu Publikumshits, die vom Miteinander unterschiedlicher Kulturen erzählten. Nach den Töchtern, die vier verschiedene Glaubensrichtungen vertretende Männer ehelichen, nimmt sich Chauveron in „Hereinspaziert!“ eine Roma-Sippe vor, die einen intellektuellen Maulhelden beim Wort nimmt.

  • Aus Frankreich

    Mo., 18.09.2017

    «Hereinspaziert!»: Culture-Clash-Komödie

    Babik (Ary Abittan, r) macht es sich im Garten des Starautoren Jean Etienne Fougerole (Christian Clavier) gemütlich.

    Ein steinreicher Bestsellerautor lädt eine Roma-Familie zu sich in die Nobelvilla ein. Eine Culture-Clash-Komödie mit dem Komödienstar Christian Clavier.

  • Theater X zeigt in der Meerwiese „Circus der Einsamkeit“

    Di., 05.09.2017

    Ein besonderes Vergnügen

    Das Theater X präsentiert sein neuestes Stück im Theater in der Meerwiese.

    Das generationsübergreifende Ensemble von Theater X hat ein neues Stück erarbeitet, das am 8. September im Theater in der Meerwiese seine Uraufführung erleben wird: „Circus der Einsamkeit“ – eine theatralische Attraktion in zwei Teilen.

  • Mitmach-Zirkus

    Mi., 23.08.2017

    Hereinspaziert, hereinspaziert!

    104 Kinder aus Lüdinghausen und Senden üben schon fleißig für ihren großen Auftritt am Freitag.

    Das Zelt auf dem Stadionvorplatz ist aufgebaut, die Lichter in der Manege an, die Proben können beginnen: 104 Kinder üben Artistik, Hundedressur oder Zauberei für einen besonderen Auftritt. Am Freitag steht der Galaabend an.

  • Sommerferienprogramm

    Mi., 02.08.2017

    Ein Spiele-Paradies ganz ohne Handys

    Den Code für einen Tresor galt es in Gruppen zu knacken. Wechselweise liefen die Mitglieder los, um die nächste Zahl in Erfahrung zu bringen.

    Hereinspaziert ins Spieleparadies: Bei der Offenen Jugendarbeit Ascheberg im Burghof stand am Dienstag nicht nur die Reise nach Jerusalem auf dem Programm.

  • Überraschungsabend der Alstätter Landfrauen

    Do., 06.07.2017

    Hereinspaziert zum Hofgespräch

    Überaschungsabend der Landfrauen.

    „Pumps @ Bauernhof“ – unter diesem Thema stand in diesem Jahr der Überraschungsabend der Alstätter Landfrauen. Also hieß es, hereinspaziert zum Hofgespräch.

  • Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe

    Do., 08.06.2017

    Hereinspaziert in die Garten-Idylle der Familie Gausling

    Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe : Hereinspaziert in die Garten-Idylle der Familie Gausling

    Ob romantisch-verspielt, in wilder Blütenfülle oder streng geometrischer Schönheit: Westfalens Gartenparadiese sind vielfältig, überraschend, inspirierend.