Herzensprojekt



Alles zum Schlagwort "Herzensprojekt"


  • Krise in der Karrieremitte

    Fr., 24.05.2019

    Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

    Wer mit der eigenen Karriere unzufrieden ist, sollte sich im Büro oder im Privatleben einem Herzensprojekt widmen.

    Wenn der Job nur noch nervt und man sich demotiviert zur Arbeit schleppt, wird es Zeit, etwa zu ändern. Aber muss es immer gleich ein Jobwechsel sein?

  • Neuer Quartierstreff im Ahlener Süden

    Sa., 12.01.2019

    „Ludgeri-Höfe“: Grundsteinlegung

    Langsam geht‘s in die Höhe: Blick von der Gemmericher Straße auf die Baustelle „Ludgeri-Höfe“.

    Die „Ludgeri-Höfe“ an der Gemmericher Straße sind ein Herzensprojekt für den Caritasverband. Das barrierefreie und zum Teil rollstuhlgerechte Wohnquartier mit inte­grierten Wohngemeinschaften für ältere Menschen, die einer 24-Stunden-Betreuung bedürfen, bietet künftig vielen Bewohnern ein neues Zuhause.

  • Das Haus von Pina Bausch

    Mo., 10.12.2018

    Tanztheater Wuppertal stellt sich neu auf

    Das Haus von Pina Bausch: Tanztheater Wuppertal stellt sich neu auf

    Die frühere Intendantin klagt, der Stadtrat steht vor dem Beschluss über ein Herzensprojekt, das Pina-Bausch-Zentrum. In Wuppertal passiert so Einiges rund um das berühmte Tanztheater.

  • Aktion der Interessengemeinschaft

    Mi., 19.09.2018

    Jugend soll selbst anpacken

    Mit der Jugend-Juxbootregatta hat es angefangen. Nun soll es darauf aufgebaut werden mit der Aktion „Jugend packt an“.

    Es ist ein Herzensprojekt für André Slaar: „Jugend packt an“, ist es überschrieben. Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft (IG) möchte Eigeninitiative und neue kreative Ideen fördern. Deshalb wird heute um 17 Uhr in die alte Mühle eingeladen. Kolpingjugend, evangelische Jugend, Landjugend – „wir haben alle mit ins Boot genommen“, erläutert Slaar.

  • Jubiläum

    Do., 30.03.2017

    «Den Bazillus des Jazz weiterreichen» - 25 Jahre Label ACT

    Siggi Loch sitzt hat sich mit dem Jazzlabel ACT einen Jugendtraum erfüllt.

    Kaum ein Musiklabel ist so sehr mit einem einzigen Namen verbunden wie ACT. In 25 Jahren hat Siggi Loch sein Herzensprojekt zu einer weltweit anerkannten Plattenfirma geformt. Er will «den Bazillus des Jazz weiterreichen», der ihn selbst 1955 in Hannover erwischte.

  • Glaubenskrieg-Epos

    So., 26.02.2017

    Schwere Kost: Martin Scorseses Herzensprojekt «Silence»

    Glaubenskrieg-Epos : Schwere Kost: Martin Scorseses Herzensprojekt «Silence»

    Mit «Silence» fordert Hollywoods Meisterregisseur Martin Scorsese die Zuschauer heraus. Das Glaubensepos schildert die brutale Unterdrückung von Christen im Japan des 17. Jahrhunderts - eine Tour de Force für Andrew Garfield, Adam Driver und Liam Neeson.

  • Bericht über eine Nepalreise

    Do., 07.04.2016

    Ein Herzensprojekt

    Als Zeichen der Dankbarkeit bekamen Maria Mussaeus und Monika Lucht von den Nepalesen sogenannte Katas, tibetanische Gebetsschals, um den Hals gehängt.

    Bereits seit zehn Jahren engagiert sich Monika Lucht in der Kinderhilfe Nepal, es ist ein Herzensprojekt. Umso mehr dürfte der Anblick der Zerstörung im ganzen Land nach dem Erdbeben geschmerzt haben. 

  • Musik

    Do., 17.03.2016

    Michelle Obama initiiert Charity-Song

    Michelle Obama setzt sich dafür ein, dass Mädchen bessere Chancen auf Bildung haben.

    Für ihr Herzensprojekt, die Bildungschancen von Mädchen zu verbessern, setzt Michelle Obama auf Stars und Frauenpower. Die First Lady verrät aber auch, warum sie nicht US-Präsidentin werden will.

  • Ascheberg Marketing

    Di., 12.05.2015

    Probewoche wird zum Höhepunkt

    Der Vorstand von Ascheberg Marketing ist guter Dinge: (v.l.): Vorsitzender Dr. Bert Risthaus, Ewald Gausepohl, Melanie Wiebusch, Paul Elbers, Anke Richter-Weiß, Josef Reher und Petra Haverkamp.

    Bei der Mitgliederversammlung von Ascheberg Marketing stellte Geschäftsführerin Melanie Wiebusch in Frenking´s Tenne ein „Herzensprojekt“ vor.

  • "Der Teufelsgeiger"

    Fr., 01.11.2013

    Desaströses Biopic über Paganini

    David Garrett als Virtuose Niccolò Paganini.

    Kurz vor seinem Tod inszenierte sich Klaus Kinski selbst als Niccolò Paganini, jenen europaweit umjubelten, italienische Teufelsgeiger des frühen 19. Jahrhunderts.