Herzgesundheit



Alles zum Schlagwort "Herzgesundheit"


  • Studie

    Mo., 27.07.2020

    Corona-Infektion könnte Herzgesundheit beeinträchtigen

    Ein Arzt untersucht das Herz eines Patienten mit Ultraschall.

    Eine Studie der Universität Frankfurt legt nahe, dass Herzbeutel oder Herzmuskel nach einer Covid-19-Erkrankung langfristig betroffen sein könnten. Die Beobachtungen sollen nun fortgesetzt werden.

  • Wichtige Routine

    Di., 03.12.2019

    Zähneputzen könnte auch der Herzgesundheit nützen

    Elektrische Zahnbürsten können laut einer Studie besonders gut vor angehender Parodontitis und Zahnausfall schützen.

    Zähneputzen ist wichtig. Wie stark Mundhygiene die Gesundheit beeinflussen kann, wird noch immer vielfach unterschätzt. Eine Studie zeigt nun einen möglichen weiteren Zusammenhang.

  • Wichtige Routine

    Di., 03.12.2019

    Zähneputzen könnte auch der Herzgesundheit nützen

    Ein Model putzt sich mit einer elektrischen Zahnbürste die Zähne.

    Zähneputzen ist wichtig. Wie stark Mundhygiene die Gesundheit beeinflussen kann, wird noch immer vielfach unterschätzt. Eine Studie zeigt nun einen möglichen weiteren Zusammenhang.

  • Wissenschaft

    Do., 07.11.2019

    Neue Analyse zu E-Zigaretten: Dampf kann das Herz schädigen

    Columbus (dpa) - US-Forscher warnen in einer neuen Analyse verfügbarer Daten vor potenziellen Risiken des Dampfens für die Herzgesundheit. Die benutzten Liquids enthielten Feinstaub, Metalle und Aromen, die kardiovaskuläre Probleme verursachen könnten, erläutern sie im Fachjournal «Cardiovascular Research». Die Analyse solle E-Zigaretten-Nutzern zu denken geben und diejenigen davon abhalten, die vorher noch gar nicht geraucht haben. «Das ist das Risiko einfach nicht wert», sagte Studienleiter Loren Wold vom Ohio State University College of Medicine.

  • Gesundheit

    Di., 20.03.2018

    Herzgesundheit: Mit Sport und Ernährung zu einem fitten Herzen

    Gesundheit: Herzgesundheit: Mit Sport und Ernährung zu einem fitten Herzen

    Fast jeder kennt es: man sitzt etwas länger in einer ungünstigen Position und plötzlich beginnen die Füße zu kribbeln. Steht man auf, fallen die Bewegungen schwer, alles fühlt sich taub an. Erst nach einigen Schritten kehrt wieder Normalität ein. Verantwortlich für diese Missempfindungen ist eine kurzfristig gestörte Durchblutung, durch die die Muskulatur einen Sauerstoffmangel und damit einhergehenden Energieverlust erleidet.

  • Untersuchung von Triathleten

    Do., 14.12.2017

    Studie: Zu viel Sport am Limit könnte dem Herzen schaden

    Für die Studie wurden Triathleten untersucht - allerdings keine Profis, wie sie hier in Hamburg an den Start gehen.

    Hamburg (dpa) - Aus einer Stichproben-Untersuchung schließen Hamburger Mediziner, dass männliche Freizeitsportler bei dauernder Überanstrengung möglicherweise ihrer Herzgesundheit schaden können.

  • Klebereiweiß in Weizen

    Mo., 08.05.2017

    Studie: Glutenverzicht nützt dem Herz nichts

    Weizen gehört zu den Getreidesorten, die Gluten enthalten.

    Immer mehr Menschen verzichten auf glutenhaltige Lebensmittel - der Gesundheit zuliebe. Eine Langzeitstudie hat nun ergeben: dies bringt keine Vorteile für die Herzgesundheit.