Hingucker



Alles zum Schlagwort "Hingucker"


  • Dreistöckige Torte

    Mi., 18.12.2019

    Fault Line Cake ist ein echter Hingucker

    Diese Torte - hier mit einer Heidelbeer-Himbeer-Füllung und Mascarpone der Tortenmanufaktur LAELIA in Berlin - ist ein Hingucker und ideal für große Feste.

    Es gab schon schattierte Ombre Cakes, Naked Cakes ohne Randdeko, Drip Cakes mit langen Tropfen am Rand und Rainbow Cakes mit bunten Böden. Doch was nun bei Torten angesagt ist, sind Fault Line Cakes.

  • Himmlische Hingucker

    Di., 10.12.2019

    Weihnachtsplätzchen mit Wow-Effekt

    Das Schwarz-Weiß-Gebäck von Foodbloggerin Kathrin Runge kommt ganz ohne Dekormaterial aus.

    Alles darf jetzt ein bisschen bunter, glänzender, üppiger sein. Das gilt vor allem für individuell verzierte Plätzchen, ohne die Weihnachten einfach nicht Weihnachten wäre.

  • Neuer Gievenbeck-Kalender kommt heraus

    Di., 26.11.2019

    Eine Ziege als absoluter Hingucker

    Stellten den neuen Gievenbeck-Kalender vor: Peter Hellbrügge-Dierks (l.) und Veit Christoph Baecker.

    Tiere wecken bekanntlich Emotionen. Und da macht auch die Aufmachung des neuen Gievenbeck-Kalenders keine Ausnahme, der jetzt in seine zweite Auflage gegangen ist.

  • Neue Fotoausstellung

    Mi., 06.11.2019

    Klinik im Herzen der Stadt

    Neue Fotoausstellung: Klinik im Herzen der Stadt

    Sie ist nicht nur ein großes Krankenhaus, sondern auch ein architektonischer Hingucker. In der Tat können Passanten in Münsters Innenstadt kaum den Blick schweifen lassen, ohne dabei die Raphaelsklinik ins Visier zu nehmen. In einer neuen Ausstellung zeigen Fotografen ab Donnerstag (7. November), wie sie die Klinik wahrgenommen haben.

  • Spielplatz Königsland

    Di., 08.10.2019

    Seilbahn wird der Hingucker

    Die Schaukel hat nicht nur einen neuen Platz, sondern auch neue Pfosten bekommen: In den nächsten Tagen und Wochen werden die Mitarbeiter des Bauhofs dem Spielplatz Königsland zu neuem Glanz verhelfen.

    Der Spielplatz Königsland, sagen Baumamtsleiter Tim Lutterbei und seine Kollegen vom Bauhof, sei seit eh und je ein beliebter Treffpunkt. Schließlich gebe es in der Umgebung sowohl etliche kleinere als auch größere Kinder. Viele von ihnen dürften mit Interesse verfolgen, was seit Anfang der Woche auf „ihrem“ Spielplatz geschieht. Die Gemeinde nimmt dort auf Anregung der FDP-Fraktion 25 000 Euro in die Hand, um das Areal in zwei Schritten aufzuhübschen – „mit Geräten, die wir bislang nicht Ladbergen noch nicht vorhalten“, wie Lutterbei berichtet.

  • Rückblick

    Sa., 05.10.2019

    Hingucker und Aufreger der 17. Leichtathletik-WM in Doha

    Sprint-Weltmeisterin Shelly-Ann Fraser-Pryce feiert ihren Erfolg mit ihrem Sohn Zyon auf dem Arm.

    Die am Sonntag zu Ende gehende Leichtathletik-WM in Doha ist eine der Extreme: Hitze, leere Zuschauerrängen und ein Zeitplan mit viel Leerlauf. Es waren aber auch Titelkämpfe mit Hingucker, Aufreger, Innovationen, tollen Leistungen und neuen Stars.

  • Willkommensgruß für Giro-Radler

    Di., 01.10.2019

    Eine Kuh begrüßt die Giro-Radler

    Schauten sich an der Sprakeler Straße schon mal die Kuh vor der alten Sturzkarre an, die ein Strohmännchen lenkt (v.l.): Michael Zahlten (Giro-Organisation), Landwirt Georg Schulze Dieckhoff, Kreisverbandsvorsitzende Susanne Schulze Bockeloh, Giro-Organisator Rainer Bergmann und Kerstin Dewaldt, Leiterin des münsterischen Sportamts. Am Donnerstag wird es dort gesellig.

    Einen Hingucker und Treffpunkt für den Münsterland-Giro haben die Landwirte an der Sprakeler Straße mit ihrer aufgebockten Kuh geschaffen. Ab 10.30 Uhr soll es dort am Donnerstag gesellig werden.

  • Evangelischen Kirchengemeinde

    Mo., 23.09.2019

    Buntes Treiben mit Orgel als Hingucker

    Zum Treffpunkt werden die Sitzgelegenheiten auf dem Vorplatz der Kirche. Nicht nur, um zu essen und zu trinken, sondern auch zum Klönen.

    Zum Gemeindefest hatte die evangelische Kirchengemeinde nach Hohne eingeladen. In und an der dortigen Kirche entwickelte sich schnell ein buntes Treiben. Zum Auftakt war ein Gottesdienst gefeiert worden.

  • «Prinsjesdag»

    Di., 17.09.2019

    Willem-Alexander trägt jetzt einen oranje Bart

    König Willem-Alexander bei seiner Rede vor den Mitgliedern der Ersten und Zweiten Kammer.

    Das ist ein echtere Hingucker. Der niederländische König Willem-Alexander trägt neuerdings Bart - in der passenden Farbe.

  • Jugendkunstschule beim Stadtfest

    Mi., 11.09.2019

    Werbebanner neu in Szene gesetzt

    Aus PVC-Bannern, die zur Ankündigung von verschiedenen Veranstaltungen erstellt wurden, haben Kursteilnehmer der Jugendkunstschule Kunstwerke geschaffen.

    Das Kunstprojekt, das die Jugendkunstschule am Stadtfestsonntag (15. September) anlässlich der Aktion „Kunst im Park“ präsentiert, ist ein echter Hingucker. Aus alten Werbebannern haben die Jugendlichen tolle Bilder gestaltet. Außerdem laden sie beim Stadtfest zu Mitmach-Aktionen ein.