Hobbyausstellung



Alles zum Schlagwort "Hobbyausstellung"


  • Hobbyausstellung Lienen

    So., 03.12.2017

    Originelle Ideen für Geschenke

    Das Interesse an handgemachten und ausgefallenen Geschenkideen ist seit vielen Jahren gleichbleibend groß.

    Zum 35. Mal fand im Haus des Gastes eine Hobbyausstellung statt. Dekorative und ausgefallene Waren fanden guten Zuspruch bei den Besuchern.

  • Hobbyausstellung

    So., 20.11.2016

    Kreativ und handwerklich geschickt

    Wärmendes für die kalte Jahreszeit gab es bei der Hobby-Ausstellung zu kaufen. Die Auswahl war groß.

    Eine schöne Auswahl an Geschenkideen und alles, was das kreative Herz begehrt, durfte am Samstag im Haus des Gastes nicht nur bewundert, sondern auch gekauft werden. Die 34. Hobbyausstellung der Tourist Information bot eine bunte Vielfalt, obwohl zwei der angekündigten zehn Aussteller kurzfristig absagen mussten.

  • Die 33. Hobbyausstellung

    Mi., 11.11.2015

    Ein Selbstläufer

    Die Hobbyausstellung im Haus des Gastes ist aus dem jährlichen Veranstaltungsprogramm nach über 30 Jahren nicht mehr wegzudenken.

  • 32. Hobbyausstellung im Haus des Gastes überrascht mit ungewöhnlichen Exponaten

    Mo., 24.11.2014

    Immer wieder neue Ideen

    Die Hobbyausstellung im Haus des Gastes überraschte auch bei der 32. Auflage die Besucher mit kreativen Ideen, die von zehn Hobby-Künstlerinnen präsentiert wurden. Dabei beschränkte sich die Palette der Exponate keineswegs auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit (Bild rechts). Die Ausstellerinnen gaben auch Tipps fürs eigene kreative Werken.

    Kleine bunte Taschen aus Filz, duftende Kerzen, schneeweiße Tischdeckchen – nur ein kleiner Auszug aus dem breiten Spektrum an kreativen Ideen, die bei der 32. Hobbyausstellung im Haus des Gastes präsentiert wurden. Am Wochenende hatten zehn Hobbykünstlerinnen bei dem vielfältigen Markt ihre Produkte ausgestellt.

  • Sabine Korn verwertet alte Bundeswehr-Seesäcke

    Mo., 22.09.2014

    Taschen aus alten Seesäcken

    Sabine Korn mit einer Tasche und Rehmotiv. Das Material ist ein ausgemusterter Bundeswehr-Seesack.

    Wie sinnvoll sich lange Herbst- und Winterabende gestalten lassen, wird während der Hobbyausstellung „Kreativ im Herbst“ deutlich. Da ist beispielsweise Sabine Korn. Die Münsteranerin setzt auf Nachhaltigkeit und Recycling.

  • Hobbyausstellung in Appelhülsen

    So., 21.09.2014

    Buntes Angebot gefiel

    Beeindruckt vom umfangreichen Angebot der Hobbyausstellung: Stellv. Bürgermeister Wolf Haase (l.) in Begleitung von Adele Koch, Erwin Hake und dem Vorsitzenden des Heimatvereins, Manfred Rickert (r.)

    Am Wochenende fand wieder die abwechslungsreiche Hobbyausstellung des Heimatvereins Appelhülsen statt.

  • Vielfältiges Angebot

    Mo., 24.03.2014

    Hobbyausstellung in Eggerode

    Ein ansprechendes Bild bot sich dem Besucher der Hobbyausstellung des Heimatvereins Eggerode in der Heimatstube. Nicht nur die kreativ gestalteten Nisthilfen und Insektenhotels von Bernhard Schulze König beeindruckten. Kalligrafische Arbeiten waren zu sehen, zudem zierliche Schmuckgegenstände der Klöpplerin Hanne Naumann. Österlich muteten die Arbeiten von Maria Bodyn und Anne Brand an. Nützliche Handarbeiten hatte Maria Gerling mit Deckchen und Schürzen im Angebot.

  • Hobbyausstellung

    Mo., 03.03.2014

    Die Öffnungszeiten

    Die Ausstellung „Frühlingszauber“ hat Schönes zu bieten und ist am Samstag, 29. März, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 30. März, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

  • Hobbyausstellung

    So., 24.11.2013

    Mit viel Liebe zum Detail

    Gisela Günnewig bot dekorative, aber auch praktische Dinge wie Körnerkissen an. Frieda Suhre (kleines Bild) hat die Weißstickerei zu ihrem Hobby gemacht und verarbeitet Leinen von ihrer Großmutter.

    Lienen. Elf Akteure der Hobbyausstellung präsentierten im Haus des Gastes verschiedene beeindruckende Handarbeiten. Für diese haben sie monatelang gebastelt, gestrickt oder gefilzt.

  • Zum Thema

    Di., 17.09.2013

    Steverlerchen und inCantare: Musisches Café und Auftritte

    Am Wochenende (21./22. September) sind die Chöre Steverlerchen und inCantare während der Hobbyausstellung im Bürgerzentrum wieder Ausrichter des Musischen Cafés. Das Café hat am Samstag von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Sonntags laden die Chöre von 9 bis 12.30 Uhr im Frenkingshof zum Frühstück ein. „Kommen Sie mit ihren Familien, Freunden und Nachbarn, genießen Sie das Frühstück in geselliger Runde, oder unterbrechen Sie ihren Kirmesbummel für Kaffee und Kuchen und unterstützen sie dadurch unsere Chorarbeit“, laden Steverlerchen und inCantare ein. Die Chöre bitten noch um Kuchenspenden. Interessenten melden sich unter 12 01 oder per E-Mail: steverlerchen-incantare@­email.de. Die Kuchen werden am Samstag ab 14.30 Uhr im Frenkingshof entgegengenommen. Die Chöre singen am Samstag zu folgenden Zeiten: Gruppe III um 15 Uhr (Treffen 14.30 Uhr); Gruppe I und II um 16 Uhr (Treffen 15.30 Uhr). Sonntag: Gruppe III um 12 Uhr (Treffen 11.30 Uhr), inCantare um 14 Uhr (Treffen 13.30 Uhr), Gruppe III und inCantare um 15.30 Uhr (Treffen 15.15 Uhr).