Hochkaräter



Alles zum Schlagwort "Hochkaräter"


  • Fußball

    So., 27.09.2020

    Bayer-Sportdirektor schließt weitere Transfers nicht aus

    Leverkusener Sportdirektor Simon Rolfes.

    Leverkusen (dpa) - Einen Hochkaräter als Ersatz für Kai Havertz schließt Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes kategorisch aus, dennoch könnte der Club auf dem Transfermarkt noch aktiv werden. «Wir werden Havertz nicht 1:1 ersetzen. Wir wollen das auf die Mannschaft verteilen», sagte Rolfes am Sonntag im Sport1-«Doppelpass». «Wir schauen, wie wir uns in unserem Gefüge noch verstärken können und welche Optionen es gibt. Aber auch nur, wenn wir wirklich davon überzeugt sind. Wir werden keine verrückten Sachen machen und gehen da mit Augenmaß vor», sagte Rolfes am Sonntag im Sport1-«Doppelpass».

  • Programm 20/21 der Kulturgesellschaft

    Fr., 25.09.2020

    Spielzeit mit Hochkarätern

    Eine Fülle von Klangfarben

    Für alle was dabei: Die Kulturgesellschaft lässt sich von der Pandemie nicht ausbremsen und hat eine abwechslungsreiche Spielzeit auf die Beine gestellt.

  • Euregio-Musikfestival mit Station auf Haus Marck

    Mo., 07.09.2020

    Hochkaräter an historischen Orten

    Das Cuarteto Repentino gastiert am Samstag in Bad Iburg im Schlossinnenhof, bei schlechten Wetter in der Alten Kirche in Hagen a.T.W.

    Das Euregio-Musikfestival macht am kommenden Wochenende unter anderem Station auf Haus Marck. Die Organisatoren haben auch Alternativen für schlechtes Wetter entwickelt.

  • FC Bayern München

    Sa., 04.07.2020

    Rummenigge: Havertz-Transfer «nicht möglich» - Geht Thiago?

    Steht beim Pokalfinale im Blickpunkt: Leverkusens Kai Havertz.

    Kommen nach dem Kauf von Sané in diesem Sommer weitere Hochkaräter zum FC Bayern? Vorstandsboss Rummenigge hält einen Transfer von Kai Havertz in diesem Jahr finanziell für nicht möglich. Thiago könnte die Münchner verlassen. Jürgen Klopp soll interessiert sein.

  • Fußball

    Sa., 04.07.2020

    Rummenigge: Havertz-Transfer «nicht möglich»

    Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern, steht vor Spielbeginn am Spielfeldrand.

    Kommen nach dem Kauf von Sané in diesem Sommer weitere Hochkaräter zum FC Bayern? Vorstandsboss Rummenigge hält einen Transfer von Kai Havertz in diesem Jahr finanziell für nicht möglich. Thiago könnte die Münchner verlassen. Jürgen Klopp soll interessiert sein.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 05.06.2020

    Zwei Hochkaräter für GW Nottuln

    Feierte mit den Fans: Mario Dening. 2013 stieg der Torhüter mit GW Nottuln in die Westfalenliga auf. Foto: Marco Steinbrenner

    Noch vor der durch die Corona-Pandemie bedingten Spielpause verpflichtete Fußball-Westfalenligist GW Nottuln für die neue Saison zwei weitere Spieler. Mario Dening ist ein Rückkehrer, Semih Daglar kommt vom SC Roland.

  • Handball: Landesliga

    Do., 14.05.2020

    Zwei Rückkehrer und ein echter Hochkaräter für Westfalias Herren

    Wieder im Anflug auf Kinderhaus: Christopher Kohl kehrt zur Westfalia zurück.

    Der Landesliga-Kader von Westfalia Kinderhaus hat noch einmal Zuwachs bekommen – und das ziemlich unerwartet und ungeplant. Mit Niek Jung und Christopher Kohl werden demnächst zwei frühere Schützlinge von Sebastian Dreiszis wieder das Westfalia-Trikot überstreifen. Und dazu darf sich der Coach noch über einen echten Hochkaräter freuen.

  • Kreisliga A Steinfurt

    Di., 17.03.2020

    FSV Ochtrup holt Hochkaräter

    Der Rheinenser Kai Sandmann stürmt in der kommenden Saison für den FSV Ochtrup.

    Die Verantwortlichen beim FSV Ochtrup leisten ganze Arbeit. Damit der Kader in der kommenden Saison höchsten A-Liga-Ansprüchen genügt, haben die Töpferstädter einen „ganz dicken Fisch“ an Land gezogen: Von Amisia Rheine wechselt der offensiv vielseitig verwendbare Kai Sandmann zu den Ochtrupern. Zudem gab ein Leistungsträger des aktuellen Kaders jetzt seine Zusage für 2020/21.

  • Handball: Kreisliga

    Do., 05.03.2020

    GW Nottuln: Ein Hochkaräter reist zur Premiere an

    Blickt gespannt der ersten Partie in der neuen Halle entgegen: David Holzgreve (M.).

    Die Vorfreude auf den ersten Auftritt in der neuen Dreifachsporthalle ist bei den Kreisliga-Handballern von Grün-Weiß Nottuln groß. Die Vorfreude auf den Gegner hält sich indes in Grenzen.

  • Eckenfest der Heide

    Di., 21.01.2020

    Hochkaräter glänzen auf der Bühne

    Die Heidelinchen überzeugten auf der Vollmer-Bühne mit einer Persiflage der Haribo-Werbung.

    Die Heide leitete den närrischen Endspurt ein: Beim Eckenfest zeigten ihre Jecken, welch kreatives Potenzial auch in den eigenen Reihen schlummert.