Hofausstellung



Alles zum Schlagwort "Hofausstellung"


  • 24. Holperdorper Hofausstellung

    Mo., 03.08.2020

    Das Niveau wird hochgehalten

    Lienen Holperdorper Hofausstellung Radfahrer

    Der schmale Weg inmitten der Felder wird nicht viel befahren. Es ist ruhig und idyllisch in dieser Ecke von Holperdorp. Idyllisch war es auch am Wochenende, allerdings nicht ganz so ruhig. Denn wenn Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte zur „Holperdorper Hofausstellung“ einladen, kommen Kunstfreunde aus nah und fern. Seit Samstag stellen in den Räumen und auf dem Gelände Holperdorp 24 wieder sieben Künstler aus.

  • 24. Holperdorper Hofausstellung

    Mo., 20.07.2020

    Kunst aus Keramik, Glas und Metall

    Auf dem Hofgelände und in den Innenräumen des Künstlerhofes wird wieder zur Ausstellung eingeladen.

    Zum 24. Mal laden Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte zur Holperdorper Hofausstellung ein.

  • 23. Hofausstellung in Holperdorp

    Di., 06.08.2019

    Tête-à-Tête von Kunst und Natur

    Zahlreiche Kunstwerke, wie hier die Skulptur Fernreise von Wendelin Gräbener, sind auf der Hofanlage zu sehen.

    Jeden Sommer, Anfang August, treffen sich Natur und Kunst in Holperdorp auf der schönen Hofanlage des Künstlerpaares Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte. Am Samstag wurde die 23. Hofausstellung eröffnet. Noch bis Sonntag, 11. August, können die Besucher dort die besondere Atmosphäre genießen.

  • Holperdorper Hofausstellung

    Sa., 13.07.2019

    Sieben Künstler stellen aus

    Dieses Liegerad aus Bronze hat Wendelin Gräbener geschaffen. Sie stellt ihre Skulpturen aus.

    Es ist wieder soweit: Vom 4. bis zum 11. August präsentieren sieben Künstler ihre Arbeiten auf dem Gelände und in den Gebäuden des Künstlerhofes Holperdorp 24 (zwischen Lienen und Bad Iburg ). Die Gastgeber, das Künstlerpaar Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte, haben wieder vielseitige Künstler zu der gemeinsamen Schau eingeladen.

  • 22. Holperdorper Hofausstellung

    Mo., 06.08.2018

    Wo die Natur die Kunst umarmt

    22. Holperdorper Hofausstellung: Wo die Natur die Kunst umarmt

    Am Samstag wurde die 22. Holperdorper Hofausstellung eröffnet – an einem Ort, wo die Natur die Kunst umarmt. Noch bis Sonntag, 12. August, können die Besucher die besondere Atmosphäre dort genießen und die Werke von sieben Künstlern bestaunen.

  • Holperdorper Hofausstellung

    Di., 24.07.2018

    Kunstgenuss auf dem Land

    Glaskunst von Franz Winkelkotte ist unter anderem zu sehen.

    Vom 5. bis 12. August bietet die Holperdorper Hofausstellung wieder ein Spektrum zeitgenössischer Kunst in einem außergewöhnlichen Ambiente.

  • Holperdorper Hofausstellung vereint Qualität und Vielfalt

    Di., 01.08.2017

    Mekka für Kunstfreunde

    Bei der Eröffnung am Sonntag herrschte reges Treiben auf dem Hof in Holperdorp. Die Exponate und das Ambiente machen die Ausstellung zu einem lohnenswerten Ausflugsziel für Kunstinteressierte und Gartenliebhaber.

    Wenn Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte für eine Woche im Jahr ihre Hofstelle in Holperdorp in einen Schauplatz für eine Gruppenausstellung verwandeln, dann wird das beschauliche Fleckchen zwischen Wäldern und Weiden zum Mekka für Kunstfreunde. Bei dem herrlichen Wetter am Sonntag herrschte ein Kommen und Gehen, genossen die Besucher das Idyll mit rustikalem Fachwerk und parkähnlichem Garten, ausgefüllt und gespickt mit Dutzenden, ja Hunderten Kunstwerken – von Grafiken über Bronze und Keramik bis hin zu Glas und Holz.

  • 21. Holperdorper Hofausstellung öffnet am Sonntag

    Mo., 24.07.2017

    Kunst, wohin das Auge blickt

    Blickfang am Fachwerk: Auf dem Hof von Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte findet sich Kunst, wo immer das Auge hinschaut – drinnen wie draußen.                       Foto:  Michael Schwakenberg Fotos (3): Najlaa Bakrou Fotos (3): Najlaa Bakrou .

    Leben und arbeiten unter einem Dach, inmitten des Teutoburger Waldes und eingebettet in Wiesen und Felder, die sich wie Teppichflicken auf sanften Hügeln verteilen. Können Künstler es schöner haben als Wendelin Gräbener und Franz Winkelkotte? Nicht nur, aber gerade jetzt im Hochsommer ist das urige Anwesen des Künstler-Paares ein Idyll, das einer immer schnelllebiger werdenden Zeit fast wie entrückt zu sein scheint.

  • Holperdorper Hofausstellung

    Mo., 01.08.2016

    Ein Genuss für alle Sinne

    Angelika Pietsch hat diese Glaskunst geschaffen. Noch bis Sonntag zeigen Künstlerinnen und Künstler ihre Werke.

    Schon der Weg zur 20. Holperdorper Hofausstellung, die am Sonntag eröffnet wurde, ist ein Genuss für alle Sinne. Abseits der Straße mitten im Grünen taucht plötzlich ein leuchtend roter Vorhang auf, den alle Kunstinteressierten durchschreiten müssen.

  • 20. Holperdorper Hofausstellung

    Di., 26.07.2016

    Plastiken und Glasarbeiten

    „Hockende“, ein Bronzewerk von Wendelin Gräbener.

    Längst einen Namen gemacht hat sich die Holperdorper Hofausstellung. Am 31. Juli gibt es die 20. Auflage. Insgesamt zehn Künstler stellen bis zum 7. August ihre Werke aus.