Holzarbeit



Alles zum Schlagwort "Holzarbeit"


  • Tischlerei Venker: Türen, Fenster und Möbel nach Maß

    Mi., 15.07.2020

    Holzarbeiten aus Meisterhand

    Stilvoll, modern und vor allem Handarbeit: ein Esszimmertisch der Marke Venker.

    Tischlerei Venker stellt sich vor, gleich drei Meisterbriefe zieren die Wand im Büro.

  • Dieb lässt eine kleine Holzarbeit mitgehen

    Mi., 10.06.2020

    Der ideelle Verlust schmerzt

    Raimund Thewes zeigt die Stelle, an der die mit einem Schloss gesicherte Holzarbeit stand.

    Eine nette, kleine Holz-Skulptur sollte gerade in diesen schweren Zeiten für ein wenig Aufmunterung sorgen. Ein Unbekannter ließ die liebevoll gestaltete Bastelei allerdings mitgehen.

  • Hansheinz Schirra wird 90

    Do., 04.06.2020

    Holzarbeiten sind seine Passion

    Hansheinz Schirra hatte immer seine eigene Werkstatt. So wird er auch zukünftig seine kleine Kellerwerkstatt aufsuchen und an seiner Drechselbank tolle Holzarbeiten schaffen.Foto: VHS

    Mit zehn Jahren erhielt Hansheinz Schirra sein erstes Laubsägewerkzeug geschenkt – der Beginn einer lebenslangen Leidenschaft.

  • CDU-Ratsherr Richard-Michael Halberstadt wendet sich an Verwaltung

    Do., 27.02.2020

    Viele offene Fragen zum Grün-Rückschnitt

    Die jüngste Rückschnitt-Aktion rief nun wieder die örtliche Politik auf den Plan.

    Die Holzarbeiten in Gievenbeck bleiben Gesprächsthema. Bekanntlich ließ die Stadt sowohl an der Lindenbreie wie an der Gievenbecker Reihe Bäume fällen. Nicht nur die Anwohner kritisieren das Vorgehen: Unterstützung erhalten sie von der Politik.

  • Menschen

    Di., 12.11.2019

    Schöne Holzarbeiten von Johannes Reher

    Seit mehr als vier Jahrzehnten stellt Johannes Reher für einen guten Zweck schöne Holzarbeiten her. 

    In und um Appelhülsen kennt ihn wohl jeder: Johannes Reher. Für den guten Zweck ist der 92-Jährige all die Jahre in seiner Hobbywerkstatt fleißig gewesen. Nun allerdings zum letzten Mal.

  • Bernhard Tippkötter aus Westbevern

    Sa., 04.05.2019

    Tausendsassa in Sachen Holzarbeiten

    Bernhard Tippkötter liebt das Material Holz. Er hat nicht nur ein Miniaturhaus für seinen Garten gebaut, sondern erstellt zusammen mit Helfern regelmäßig Bänke für die Wanderwege.

    Seit vielen Jahren engagiert sich Bernhard Tippkötter für die Allgemeinheit. Handwerklich ist er unglaublich geschickt. Ein Material hat es ihm besonders angetan.

  • Bauernmarkt im Rosengarten

    Mo., 18.06.2018

    Riesige Auswahl lockt viele Besucher

    Für jeden Geschmack war beim Bauernmarkt im Rosengarten etwas dabei.

    Bilder und Aquarelle, Keramik,- Glas- oder Holzarbeiten, Schmuck, Korbwaren, Schürzen aus alten Stoffen, selbst gemachte Marmeladen, Liköre, Weine oder Brot, bis hin zu bunten Vogelhäuschen – die Auswahl war beim Seppenrader Bauernmarkt war mal wieder riesig.

  • Holzarbeiten am Dach von St. Dionysius sorgen für mehr Sicherheit

    Do., 01.03.2018

    Mit dem Aufzug die Kirche hoch

    Laufstege zu den Lüftungsfenstern verlegt die Firma Holzbau Buschmann derzeit.

    Bauarbeiten im Dachgeschoss der Kirche St. Dionysius: Die Laufstege zu den Lüftungsfenstern werden derzeit erneuert. Die bestehenden waren dem TÜV nicht sicher genug. So fehlten Handläufe. Das Baumaterial musste mittels eines Kettenaufzugs in luftige Höhe gebracht werden.

  • Holzarbeiten an der Promenade

    Di., 30.01.2018

    Grünschnitt soll Dealer vertreiben

    Seit Montag werden zwischen Servatiiplatz und Ludgeriplatz Sträucher heruntergeschnitten und Bäume auf den Stock gesetzt.

    Zwischen Servatiiplatz und Ludgeriplatz werden Sträucher heruntergeschnitten und Bäume auf den Stock gesetzt. So soll verhindert werden, dass sich hier Drogenhändler und Drogenkonsumenten verstecken.

  • Holzarbeiten an der B 51

    Fr., 05.01.2018

    Umgehungsstraße in Münster bleibt länger gesperrt

    Holzarbeiten an der B 51: Umgehungsstraße in Münster bleibt länger gesperrt

    Samstag sollte die Umgehungsstraße in Münster wieder freigegeben werden. Doch die Gehölzarbeiten zwischen Warendorfer Straße und Wolbecker Straße ziehen sich hin. Schuld ist „Burglind″.