Hygienevorschrift



Alles zum Schlagwort "Hygienevorschrift"


  • Corona-Pandemie

    Mi., 12.08.2020

    Bürgerstiftung Heek-Nienborg unterstützt Vereine

    Auch Sportvereine können die Bürgerstiftung Heek-Nienborg um Unterstützung bitten.

    Für viele gemeinnützige Vereine in der Gemeinde ist die Umsetzung der Hygienevorschriften eine Herausforderung – gerade in finanzieller Hinsicht. Darum hilft die Bürgerstiftung Heek-Nienborg.

  • Entlassfeier an der Sekundarschule

    So., 21.06.2020

    „Ihr seid mit Abstand die Besten“

    Die Jungen der 10c trugen den Pulli mit dem Abschlusslogo – 10 Jahre im falschen Film – die Ladies hatten sich schick gemacht.

    107 Zehntklässler wurden am Freitag in der Sekundarschule feierlich entlassen. Aufgrund der Hygienevorschriften fand für jede Klasse eine eigene Feier statt.

  • Registrierung vorm Betreten

    Fr., 19.06.2020

    Ab Montag Regelbetrieb im Rathaus

    Registrierung vorm Betreten: Ab Montag Regelbetrieb im Rathaus

    Die Dienststellen im Rathaus können ab Montag wieder besucht werden – allerdings gelten weiter bestimmte Hygienevorschriften.

  • Pfarrheime wieder geöffnet

    Do., 04.06.2020

    Räume eingeschränkt nutzbar

    Die Pfarrheime, hier St. Lambertus Ascheberg, öffnen wieder nach strengen Hygieneregeln und mit Besucher-Obergrenzen.

    Aufgrund der gelockerten Corona-Kontaktverbote sind die Pfarrheime in allen drei Orten wieder eingeschränkt nutzbar. Dabei sind die Hygienevorschriften streng einzuhalten. In dem genutzten Raum müssen beispielsweise mindestens fünf Quadratmeter pro Teilnehmer zur Verfügung stehen.

  • Sport mit Abstand und unter strengen Hygienevorschriften: Die Gemeinde sucht nach Lösungen

    Mo., 18.05.2020

    Pläne werden abgespeckt

    Ein Bild aus früheren Zeiten: Dass der Saerbecker Triathlon Anfang Juli stattfindet, ist unwahrscheinlich. Dennoch hat der Veranstalter ein Konzept erarbeitet, das sicherstellen soll, dass die Abstandsregeln eingehalten werden.

    Wie soll die Gemeinde die gelockerten Regeln für Sport- und Freizeitaktivitäten des Landes NRW umsetzen? Die Gemeinde sucht nach Lösungen, das erweist sich als knifflige Aufgabe.

  • Unter Einhaltung der Hygienevorschriften

    Sa., 16.05.2020

    Volksbank öffnet alle Filialen

    Kunden wird ab Montag nur einzeln und nacheinander der Zutritt in den jeweiligen Servicebereich gewährt.

    Die Volksbanken im Kreis Warendorf öffnen ab Montag wieder alle ihre Geschäftsstellen. Alles so wie vorher wird trotzdem nicht sein. Die Bank hält sich an die Hygienevorschriften - und bietet ihren Kunden eine Reihe unterschiedlicher Servicemöglichkeiten.

  • Besondere Hygienemaßnahmen zum Unterrichtsbeginn für Abschlussklassen der Technischen Schulen

    Do., 23.04.2020

    Schule auf der Einbahnstraße

    Der Abiturjahrgang schreibt gleich am ersten Tag eine Vorbereitungsklausur in Mathematik.

    Der Schulbetrieb in den Technischen Schulen hat wieder begonnen. Allerdings unter strengen Hygienevorschriften. Schulleiter Thomas Dues hat mit seinem Team in den vergangenen Tagen Wege ausgeschildert und markiert, Tische mit Abstand aufgestellt und neue Stundenpläne ausgearbeitet. Damit können einige Schüler wieder unterrichtet werden – reguläres Lernen ist so aber noch nicht möglich.

  • Schulen erwarten am Donnerstag erstmals wieder (wenige) Schüler

    Mi., 22.04.2020

    Mit Tafellineal und Klebeband unterwegs

    Landesschulministerin Yvonne Gebauer (FDP) steht neben einem Spender für Wasser, Papierhandtücher und Seife, während sie Desinfektionsmittel, Handschuhe und Masken in den Händen hält

    Umfangreiche Hygienevorschriften, Abstandsregelungen, Einbahnstraßensysteme durch Flure, flexible Pausenzeiten – nur einige von vielen Vorkehrungen, mit denen sich die Schulen in Warendorf auf den Wiederbeginn des Unterrichts vorbereitet haben.

  • Fußball

    Mi., 01.04.2020

    Wehrle bestätigt Ausnahmeregelung für Profi-Sport in NRW

    Wehrle hat eine Ausnahmeregelung für die Profi-Sportler in Nordrhein-Westfalen bestätigt.

    Köln (dpa) - DFL-Präsidiumsmitglied Alexander Wehrle hat eine Ausnahmeregelung für die Profi-Sportler in Nordrhein-Westfalen bestätigt. Die NRW-Landesregierung genehmigte unter den allgemeingültigen Hygienevorschriften, dass Berufssportler in der Corona-Krise trainieren dürfen. Dazu gehören unter anderem auch die Vereine der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga, die nach und nach an ihren Übungsstätten unter strengen Auflagen ins Training zurückkehren.

  • Neue Kunden, Fleisch zum Einfrieren, Hygienevorschriften: Der Wochenmarkt in Zeiten der Coronakrise

    Fr., 27.03.2020

    Übers Wetter redet niemand mehr

    Auch Käseverkäufer Herman Kempers (kleines Foto) begrüßt in der Coronakrise neue Kunden an seinem Stand.

    Auf dem Saerbecker Wochenmarkt herrscht an diesem Freitagmorgen geschäftiges Treiben. Eigentlich wie immer. Und doch hat das Coronavirus einiges auf den Kopf gestellt. Ohne Handschuhe und Desinfektionsmittel läuft nichts. Und plötzlich tauchen neben der Stammkundschaft ganz neue Kunden vor den Marktständen auf.