Identifikation



Alles zum Schlagwort "Identifikation"


  • Neuer Hertha-Coach

    Fr., 06.12.2019

    Klinsmann-Vision: Identifikation wie Liverpool oder Barca

    Hat eine Vision: Hertha-Coach Jürgen Klinsmann.

    Berlin (dpa) - Jürgen Klinsmann hat seine Vision der Zukunft von Hertha BSC noch einmal skizziert und die Sehnsucht in der Hauptstadt nach einem international erfolgreichen Club beschrieben.

  • Luftverkehr

    Sa., 16.03.2019

    Äthiopien: Identifikation der Absturz-Opfer dauert Monate

    Addis Abeba (dpa) - Die Identifikation der sterblichen Überreste der 157 Opfer des Flugzeugabsturzes in Äthiopien wird bis zu sechs Monate dauern. Das erklärte Verkehrsministerin Dagmawit Moges vor Journalisten. Die Behörden hätten bereits DNA-Proben von den Angehörigen der Opfer eingesammelt. Auch 16 Experten der US-Luftsicherheitsbehörde NTSB werden bei der Identifikation der Opfer des Absturzes helfen. Am Sonntagabend soll in der äthiopischen Hauptstadt ein Trauergottesdienst für die Absturzopfer stattfinden.  

  • Ex-Werder-Aufsichtsratschef

    Mo., 23.07.2018

    Lemke kritisiert Özil: «Nie große Identifikation gespürt»

    Mesut Özil trug von 2008 bis 2010 das Trikot von Werder Bremen.

    Bremen (dpa) - Willi Lemke, früherer UN-Sonderbotschafter und ehemaliger Aufsichtsratschef von Werder Bremen, hat die Art und Weise des Rücktritts von Fußball-Profi Mesut Özil kritisiert.

  • Telekommunikation

    Do., 08.02.2018

    Mobilfunkprovider führen Identifikation per Handy ein

    Berlin (dpa) - Verbraucher in Deutschland sollen sich künftig mit ihrem Mobiltelefon sicher bei gängigen Internetdiensten anmelden können. Bei dem Verfahren «Mobile Connect» soll nicht mehr die Eingabe eines Benutzernamens und Passworts notwendig sein, teilten die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica mit. Das Verfahren soll im Einkauf in Online-Shops und bei der Anmeldung in Internet-Portalen funktionieren. Später sei auch ein Log-in bei digitalen Behördengängen damit möglich. Der Dienst solle Mitte 2018 starten.

  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 17.06.2017

    #8JahreSVD: Nach acht Jahren verlässt Kolobaric den SV Drensteinfurt

    Gestenreich: Wenn Ivo Kolobaric über Fußball spricht, dann mit Leidenschaft und wirklicher Begeisterung.

    Der Fußball funktioniert am Ende auch über Emotionen und ein Mindestmaß an Identifikation. Beides hat Drensteinfurts Trainer Ivo Kolobaric gelebt während der acht Jahre, die der Übungsleiter an der Seitenlinie über die Geschehnisse auf dem Rasen im Erlfeld wachte. Mit der abgelaufenen Spielzeit hat der Kroate sein Engagement beim SVD beendet. Redakteur Ulrich Schaper sprach mit dem Fußballfachmann über seine Zeit in Stewwert und seine Pläne für die Zukunft.

  • Umfrage zur Identität

    Fr., 16.09.2016

    Jeder Fünfte fühlt sich als Europa- oder Weltbürger

    Deutschsein ist gut, aber vielen eher unwichtig.

    Eine Umfrage zur Identifikation der Menschen mit der Bundesrepublik sowie zum Verhältnis zu anderen Ländern fördert Überraschendes zutage.

  • Luftverkehr

    Mi., 05.08.2015

    Flügelklappe mit Hilfe von Malaysia-Airlines-Unterlagen zugeordnet

    Paris (dpa) - Die Identifikation der angeschwemmten Flügelklappe stützt sich auf Informationen von Boeing und Malaysia Airlines. Vertreter des Flugzeugbauers bestätigten, dass das Wrackteil zu einer Boeing 777 gehört. Zudem sei die technische Dokumentation der Fluggesellschaft mit dem Wrackteil abgeglichen worden. Es gebe daher die «sehr starke Vermutung», dass es sich um eine Flügelklappe des vermissten Flugs MH370 handelt. Der malaysische Premierminister Najib Razak hatte zuvor gesagt, das Wrackteil stamme tatsächlich von MH370.

  • 700 Jahre Sendenhorst

    Do., 06.11.2014

    Kampagne nimmt Fahrt auf

    Stellten die Werbeprodukte für das Stadtjubiläum vor: Michael Weinberg (Brief und mehr), Jens Karkuth, Nico Herrmann und Markus Lingnau (alle „2P&M“), Berthold Streffing, Sabrina Elkmann, Mechthild Brockschmidt-Gerhardt (alle Stadt Sendenhorst) und Bernhard Erdmann (Erdnuß-Druck).

    Sie sollen werben, für die Stadt und ihr Jubiläum. Sie sollen die Identifikation mit Sendenhorst verdeutlichen und stärken, und sie sollen Erinnerungsstücke sein: Auf zahlreichen Produkten wird das inzwischen bekannte Logo vom kommenden Wochenende an auf das große Jubiläum „700 Jahre Stadt Sendenhorst“ hinweisen.

  • Bürgerwald Schapdetten

    Fr., 09.05.2014

    Identifikation mit dem Dorf

    Pflanzaktion in Schapdetten: Heinz Rütering vom Heimatverein und Gabi Mense-Viehoff von der Lokalen Agenda – hier zusammen mit den Baumspendern und Landschaftsgärtner Marco Upmann – begleiteten die Aktion zur Schaffung einer neuen „Eichenallee“. Rosemarie und Antonius Averkorn (kl. Foto) pflanzten zum Beispiel eine Eiche für das „Glück der Familie“.

    Der angestrebte „Schapdettener Bürgerwald“ nahe dem Sportzentrum ist in dieser Woche in nur einer knappen Stunde um neun stämmige Eichen gewachsen. Neun Familien wollen dadurch glückliche Tage, liebe Verstorbene oder auch – wie im Fall des Vereins „Schapdettener für Schapdetten“ – ein innovatives Unternehmen unvergessen machen.

  • Sparkasse sponsert Shirts

    Di., 26.02.2013

    Beitrag zur erhöhten Identifikation

    Andreas Wienker, Leiter der Sparkassen-Filiale (hinten, Mitte) freute sich mit den Schülern, die nicht zuletzt aufgrund einer großzügigen Spende der Sparkasse Münsterland-Ost nun einheitliche Schul-T-Shirts tragen.

    In ihren funkelnagelneuen T-Shirts sind sie wirklich nicht zu übersehen, die Schüler und Lehrer der Everword-Grundschule.