Ikone



Alles zum Schlagwort "Ikone"


  • Bisher größte Übernahme

    Mo., 25.11.2019

    LVMH kauft Juwelier Tiffany für fast 15 Milliarden Euro

    US-Juwelier Tiffany ist weltweit bekannt für seine türkisfarbenen Kartons und seine Rolle im Hollywoodfilm «Frühstück bei Tiffany's».

    Viel Glanz: Der berühmte US-Juwelier Tiffany kommt in französische Hände. Der Pariser Luxusunternehmer Arnault spricht von einer Ikone. Er stärkt mit dem Kauf seine Stellung in den Vereinigten Staaten.

  • Ikone der Linken und Liberalen

    So., 24.11.2019

    US-Richterin Ruth Bader Ginsburg wieder in Klinik

    Ruth Bader Ginsburg, Richterin am obersten Gericht der USA, spricht während einer Veranstaltung an der University of California (Archiv).

    Sie ist die wohl bekannteste Richterin am Supreme Court: Bader Ginsburg ist in den USA eine Ikone der Liberalen. Die 86-Jährige hat mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

  • Kunst

    Di., 12.11.2019

    Museum Ludwig plant große Andy Warhol-Ausstellung

    Eine Besucherin betrachtet Bilder auf einer Andy Warhol-Ausstellung.

    Köln (dpa/lnw) - Er begann als Werbegrafiker und Schaufensterdekorateur und wurde zur Ikone: Andy Warhol (1928-1987), der herausragende Vertreter der Pop Art, wird regelmäßig als einer der einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts aufgeführt. Im kommenden Jahr widmet ihm das Kölner Museum Ludwig zusammen mit der Tate Modern in London eine große Retrospektive. Zu sehen sind mehr als 100 Werke, darunter seine berühmten Darstellungen von Marilyn Monroe, Coca-Cola-Flaschen und Campbell-Suppen-Konserven, die der amerikanischen Kultur einen Spiegel vorhalten.

  • «Ikone» des FC Bayern München

    So., 27.10.2019

    Kovac zum Hoeneß-Abschied: Verein durch ihn groß geworden

    Niko Kovac (l), Trainer des FC Bayern München und Uli Hoeneß, scheidender Präsident des FC Bayern München.

    München (dpa) - Trainer Niko Kovac hat den in drei Wochen beim FC Bayern München aus dem Präsidentenamt scheidenden Uli Hoeneß als «Ikone» des deutschen Fußball-Rekordmeisters bezeichnet.

  • Zweiwöchige Doppelausstellung im Bürgerhaus eröffnet

    Di., 24.09.2019

    Szenen aus den Evangelien

    Marianne Roggenland (v.l.), Monika Benning, Maria Adomat, Waltraud Klostermann, Ellen Reddemann, Werner Heckmann, Reinhard Baune, Maria Schwering, Francesco Luigi, Eva Maria Jansen und Petra Greiwe machen die zweiwöchige Doppelausstellung möglich.

    „Vielleicht war es ein Wunder“. Unter diesem Motto hat Eva Maria Jansen zum dritten Mal – nach 2011 und 2016 – eine Ausstellung von Egli-Erzählfiguren in das Bürgerhaus gebracht. Neben den Figuren erwarten die Besucher 25 Ikonen unter dem Motto „Fenster zum Glauben“.

  • Filmstar in Schweizer Klinik

    Do., 08.08.2019

    Alain Delon muss sich nach Hirnblutung schonen

    Der französische Schauspieler Alain Delon Ende 2015 bei einem Auftritt in Hamburg.

    Beunruhigende Nachrichten über eine Ikone des französischen Kinos: Weltstar Alain Delon liegt in einer Schweizer Klinik. Er war Wochen auf einer Intensivstation, wie seine Familie jetzt veröffentlichte.

  • Fridays for Future

    Fr., 19.07.2019

    Greta Thunberg spricht bei Klimaprotest in Berlin

    Thunberg hatte die weltweite Fridays-for-Future-Bewegung angestoßen.

    Immer freitags demonstrieren Schüler und andere Aktivisten in vielen Städten Deutschlands und weltweit für mehr Klimaschutz. Nun kommt die Ikone der Bewegung zum dritten Mal nach Berlin.

  • Hommage am Kolosseum

    Fr., 05.07.2019

    Magische Nacht: Fendi würdigt Karl Lagerfeld in Rom

    Eine magische Show vor märchenhafter Kulisse.

    Die Modewelt beschäftigt sich mit ihrer Ikone Karl Lagerfeld. In Rom kommen beim Modehaus Fendi seine Skizzen vor atemberaubender Kulisse zum Einsatz. So stellt man sich La Dolce Vita vor. Das Unternehmen hat jedoch noch andere Absichten.

  • Hommage am Kolosseum

    Fr., 05.07.2019

    Magische Nacht: Fendi würdigt Karl Lagerfeld in Rom

    Eine magische Show vor märchenhafter Kulisse.

    Die Modewelt beschäftigt sich mit ihrer Ikone Karl Lagerfeld. In Rom kommen beim Modehaus Fendi seine Skizzen vor atemberaubender Kulisse zum Einsatz. So stellt man sich La Dolce Vita vor. Das Unternehmen hat jedoch noch andere Absichten.

  • Beat Club Festival mit Eric Burdon

    Mi., 12.06.2019

    Eine Ikone am Emsbeach

    Eric Burdon bestreitet auf seiner Abschiedstournee zusammen mit seiner Band „The Animals“ in Greven sein einziges Open-Air-Konzert in Deutschland.

    3500 Menschen, so wünscht es sich der Veranstalter, sollen ihre Plätze einnehmen. Der Beat Club Greven hat im Vorfeld alles getan, um das Festival zum Anziehungspunkt für echte Rockenthusiasten zu machen. Am 29. Juni (Samstag, Beginn 19 Uhr) gestalten unterschiedliche Bands den Emsbeach in der Grevener Innenstadt wieder zum Mekka der Freunde handgemachter Rockmusik um.