Infoabend



Alles zum Schlagwort "Infoabend"


  • Infoabend zum Smartphone

    Sa., 12.10.2019

    Gewaltvideos werden unkompliziert verbreitet

    Melanie Ossenbrink (Kreispolizei Warendorf) referierte auf Einladung von Schulleiterin Elisabeth Suer und Schulsozialarbeiterin Tanja Feldmann in der Mensa der Sekundarschule.

    Für Jugendliche, aber auch viele Kinder, ist das Smartphone aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Spielend leicht beherrschen sie die mobilen Endgeräte und nutzen dabei auch diverse Apps. Was genau sie mit ihren Smartphones machen, bleibt so manchem Elternteil ein Rätsel. Grund genug, Experten ins Boot zu holen.

  • Infoabend im Kreis Münster

    Mi., 09.10.2019

    Missbrauch im Sport: „Passivität ist nur Täterhilfe“

    Infoabend im Kreis Münster: Missbrauch im Sport: „Passivität ist nur Täterhilfe“

    Das Thema „Missbrauch von Kindern und Jugendlichen“ ist ein mit großer Sensibilität zu behandelndes Thema. Der Aufgabe stellt sich auch der Fußballkreis Münster.

  • Neue Energien

    Mi., 18.09.2019

    Wasser auf die Mühlen der Energiewende

    André Steinau (Wasserstoffprojekte GP Joule GmbH), Bürgermeister Wolfgang Annen und Urban Windelen (Bundesgeschäftsführer BVES Bundesverband Energiespeicher) trafen beim Themenabend rund um den Energieträger Wasserstoff zusammen.

    Ein Infoabend in Ostbevern rund um das Thema Wasserstoff war, zur Freude der Organisatoren, sehr viel besser besucht als geplant.

  • Infoabend der MGH-Seniorenlotsen

    Sa., 14.09.2019

    Blutegel als Heilmethode

    Ein Blutegel.

    „Blutegel: kleiner Biss – große Wirkung“, so ist ein Themenabend der Seniorenlotsen im MGH überschrieben.

  • Infoabend zur Umgestaltung

    Sa., 07.09.2019

    Münsterstraße verändert ihr Gesicht

    Im Sommer 2021 soll es hier anders aussehen: Im Zuge des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes wird die Münsterstraße zwischen Marktplatz und Borg/Blaufärbergasse umgestaltet.

    Die nächste Straße, bitte: Im Zuge des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes werden nach und nach Teile der Innenstadt umgestaltet. Demnächst ist die Münsterstraße zwischen Markt und Borg/Blaufärbergasse an der Reihe. Bei einem Informationsabend stellten Stadt und Landschaftsarchitekt die Pläne vor. Vieles dürfte den Lüdinghausern bekannt vorkommen.

  • Lidl-Erweiterung: Gemeinde lädt zu Infoabend im Rathaus ein

    Di., 03.09.2019

    Discounter wartet auf Baurecht

    Der Lidl-Markt soll um 200 Quadratmeter erweitert werden. Dazu muss das benachbarte Wohnhaus abgerissen werden. Das planungsrechtliche Verfahren läuft. Am 10. September (Dienstag) lädt die Gemeinde zu einer Informationsveranstaltung im Rathaus ein.

    Mit ihren Bauvorhaben stecken die in Senden ansässigen Discounter in der Warteschleife: Lidl möchte die Verkaufsfläche erweitern, die rechtliche Grundlage kann aber frühestens im Sommer 2020 vorliegen. Aldi ist bereits so weit, befindet sich bezüglich des Neubaus aber in Verhandlungen mit dem Vermieter.

  • Wie geht es mit dem Café im MGH weiter? / Infoabend am Dienstag

    Fr., 23.08.2019

    Zukunft nur mit Ehrenamt

    Kolping-Vorsitzender Alfons Bücker hofft auf viele Freiwillige, um das MGH-Café auch nach Auszug der Ledder Werkstätten als beliebten Treffpunkt im Dorf zu beleben.

    Über gut zehn Jahre ist das Café im Mehrgenerationenhaus (MGH) ein beliebter Treffpunkt geworden. Nach ihren Gruppentreffen trinken die jungen Mütter gerne noch einen Cappuccino, und regelmäßig trifft sich hier die Bridge-Runde. Damit das weiterhin möglich bleibt, gibt es für die Kolpingsfamilie nur noch eine Lösung.

  • Neues Feuerwehrhaus und Wohnquartier in Roxel

    Mi., 26.06.2019

    Stadt lädt zum Infoabend ein

    Neues Feuerwehrhaus und Wohnquartier in Roxel: Stadt lädt zum Infoabend ein

    Um das aktuelle städtebauliche Planungskonzept für den Bereich zwischen Tilbecker Straße und Schildstiege geht es bei einer öffentlichen Veranstaltung in der Roxeler Sekundarschule.

  • Treffen der LEG-Mieterinitiative

    Do., 13.06.2019

    Problemfall „zweite Miete“

    Groß war der Andrang in der Alten Post: Viele LEG-Mieter informierten sich zum Thema Nebenkosten.

    Beim Infoabend der LEG-Mieterinitiative zum Thema „Zweite Miete – die Nebenkosten“ in Berg Fidel kamen so viele Leute, dass der Raum nicht ausreichte, um alle zu fassen. Offenbar betrifft das Problem viele Mieter.

  • Infoabend zum Ferienlager

    Do., 23.05.2019

    Eltern auf neuesten Stand gebracht

    Die Oberkommissare der SOKO Ferienlager informierten die Eltern der angehenden Detektive über den Ermittlungsablauf in Saerbeck.

    Auch wenn der Ermittlungsbeginn der „SOKO Ferienlager“ noch einige Monate entfernt liegt, interessiert es die Eltern natürlich brennend, was ihre Kinder im Ferienlager der Pfarrgemeinde St. Marien und Johannes erwarten wird. Deshalb lud das Betreuerteam rund um die Lagerleitung Irmgard „Irmi“ Lehringfeld am Freitagabend zur Elterninformation ins Sassenberger Pfarrheim ein.