Infostand



Alles zum Schlagwort "Infostand"


  • Sparwochen bei der Volksbank Baumberge

    Mi., 30.09.2020

    Infostände und Tipps für mehr Nachhaltigkeit

    Laden zu den Spar- und Nachhaltigkeitswochen ein: (v.l.) die Volksbank-Mitarbeiterinnen Pia Hövel, Sabrina Uhlig und Antonia Sommer.

    Die klassische Sparwoche wird die Volksbank Baumberge in diesem Jahr um das Thema Nachhaltigkeit erweitern. Auszubildende des Geldinstituts werden verschiedene Projekte, die sie betreuen, an Infoständen und im Rahmen einer Ausstellung vorstellen.

  • Wohnungsbau am Arnoldinum

    So., 06.09.2020

    GAL fordert Stopp der Pläne

    So sieht der Plan aus,

    Die Bebauung des Sportplatzes am Gymnasium Arnoldinum ist derzeit Dauerbrenner am Infostand auf dem Markt in Burgsteinfurt, schreibt die GAL in einer Presseinformation und kritisiert: „Auf Antrag der SPD-Fraktion soll dieser der Wohnbebauung zugeführt werden. Damit werden wieder einmal Freiräume, die für Jugendliche beziehungsweise Schülern vorbehalten sind, veräußert.“ Die Grünen fordern dazu auf, die Pläne zu stoppen.

  • „Unser Greven“

    Do., 20.08.2020

    Viele Bürgeranregungen am Infostand

    Die Wählergemeinschaft „Unser Greven“ hatte einen Infostand an der Marktstraße aufgebaut.

    Am neu errichteten Infostand ergeben sich viele Gespräche und Anregungen der Bürger.

  • Die Kandidaten im Steckbrief

    Fr., 14.08.2020

    Ladbergen sucht den Bürgermeister

    Die Kandidaten im Steckbrief : Ladbergen sucht den Bürgermeister

    Plakate an Ortseingängen und Landstraßen, Wahlbenachrichtigungen und Wahlprogramme in den Briefkästen, Infostände an Supermärkten, NRW steht kurz vor der Kommunalwahl. Am 13. September entscheiden auch in Ladbergen Wahlberechtigte über die Zusammensetzung von Gemeinderat und Kreistag und darüber, wer neuer hauptamtlicher Bürgermeister des Ortes und neuer Landrat des Kreises Steinfurt wird.

  • Tipps der Polizei

    Do., 23.07.2020

    Taschendiebe lieben das Gedränge

    Vorsicht vor Taschendieben! Ihrem Infostand auf dem Ahlener Wochenmarkt schickt die Kreispolizei Warendorf Hinweise hinterher, wie sich der Zugriff verhindern lässt. Und: Was zu tun ist, wenn es doch passiert ist.

  • Infostände der Polizei

    Fr., 17.07.2020

    Dem Taschendieb das Werk vermasseln

    In diese Tasche packt so schnell kein Dieb. In viele andere schon. Deswegen informiert die Polizei zwei Mal beim Mittwoch-Wochenmarkt, wie man sich schützen kann.

    Taschendiebe haben immer Konjunktur. Aber man kann ihnen auch die Tour vermasseln. Wie, darüber informiert die Polizei.

  • Ehrenamtsforum mit Vorträgen und Infoständen

    Fr., 06.12.2019

    Museum feiert „Die Schatzsucher der Naturkunde“

    Ehrenamtsforum mit Vorträgen und Infoständen: Museum feiert „Die Schatzsucher der Naturkunde“

    Wer das LWL-Museum für Naturkunde besucht, der nimmt sicherlich an, dass alles, was dort zu sehen ist, von Wissenschaftlern zusammengetragen worden ist. Dass auch viele Ehrenamtliche beteiligt waren, wissen die wenigsten. Am Samstag (7. Dezember) kann man diese Wissenslücke beim 2. Naturkundlichen Ehrenamtsforum im LWL-Museum für Naturkunde allerdings schließen.

  • Planer diskutieren über den Ausbau

    Mo., 21.10.2019

    B 51: Infostand auf dem Handorfer Wochenmarkt

     

    Der vierspurige Ausbau der B 51 ist nicht populär. Straßen-NRW sucht dennoch das Gespräch mit der Öffentlichkeit: Am 22. Oktober von 14 bis 17 Uhr auf dem Handorfer Wochenmarkt.

  • Greven

    Mo., 19.08.2019

    Greven:

    Samstag, 7. September, vormittags: Infostand und Luftballonaktion des Vereins „Stadtbildmacher“ vor Haus Holtermann unter dem Motto „Denk mal an dein Denkmal“ Titel

  • Aktion zum zehnten Geburtstag der Stiftung Mitmachkinder

    Di., 18.06.2019

    Münster malt Quadratologos

    Peter Engelhardt, Helge Wego, Petra Woldt, Manuel Franke und Melanie Hug (v.l.) zeigen das Modell der Weltkarte, die zum Geburtstag der Stiftung Mitmachkinder entstehen soll.

    Riesenleinwand statt Infostand: Zu ihrem zehnten Geburtstag beschenkt sich die Stiftung Mitmachkinder in gewisser Weise selbst. Eine Weltkarte aus 2500 Quadratologos wird im Oktober an der Fassade der neuen Dreifaltigkeitsgrundschule am Friesenring prangen. Und damit gleichzeitig für die Arbeit der Stiftung auffällig werben.