Instabilität



Alles zum Schlagwort "Instabilität"


  • Symptome übersetzen

    Mi., 04.12.2019

    Mit Borderline im Berufsleben stehen

    Menschen mit Borderline erleben oft extreme Gefühle und Stimmungsschwankungen - manche verfallen auch in ein Schwarz-Weiß-Denken.

    Die Borderline-Störung ist gekennzeichnet von Instabilität - sie kann sich auf das Selbstbild, auf Beziehungen und Gemütslagen beziehen. Es gibt Menschen, die damit erfolgreich im Berufsleben stehen.

  • 21-Jähriger instabil

    Sa., 30.11.2019

    Raubüberfall auf Tankstelle ein Hilferuf

    Landgericht Münster 

    Für einen maskierter Raubüberfall auf eine Tankstelle in Ahlen machte ein 21-jähriger Angeklagter aus Ahlen vor dem Landgericht psychische Instabilität verantwortlich. Mit der Beute sollte es gleich in die Spielhalle gehen.

  • Bundesregierung

    Mi., 01.05.2019

    Merkel nach Burkina Faso, Mali und Niger abgeflogen

    Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel ist zu einem dreitägigen Besuch der westafrikanischen Krisenländer Burkina Faso, Mali und Niger gestartet. Angesichts zunehmender terroristischer Bedrohungen, ethnischer Konflikte und staatlicher Instabilität in der Region will die Kanzlerin ein Zeichen der Unterstützung für die demokratisch gewählten Regierungen in Burkina Faso, Mali und Niger senden. Für die EU und Deutschland hat die Entwicklung der Sahel-Kernländer große Priorität, da wachsende Instabilität Auswirkungen auf Migrationsbewegungen in Richtung Europa haben könnte.

  • Scholz warnt vor Eskalation

    Do., 17.01.2019

    USA und China treffen sich zu neuen Handelsgesprächen

    Vizepremier Liu He wird Ende Januar für weitere Gespräche im anhaltenden Handelskrieg nach Washington reisen.

    Der Handelskrieg zwischen den USA und China sorgt für globale Instabilität. So übt Finanzminister Scholz in Peking den Schulterschluss. Doch die Lage ist hochfragil.

  • Mindestens 86 Tote

    Mo., 25.06.2018

    Nomaden greifen Dorfbewohner an: Blutbad in Nigeria

    Polizisten passieren in Jos in Nigeria einen Brandherd auf einer Straße.

    Immer wieder kommt es in Nigeria zu Konflikten zwischen nomadischen Volksgruppen und Bauerngemeinden. Klimaveränderungen und Instabilität schüren die Spannungen. Nun haben Angreifer in Dörfern im Zentrum des Landes ein Blutbad angerichtet.

  • Regierung

    Mi., 22.11.2017

    Instabilität Deutschlands nicht im Interesse Frankreichs

    Paris (dpa) - Frankreich setzt auf eine Lösung der politischen Krise in Deutschland. «Eine jegliche Fragilität Deutschlands könnte ein harter Schlag für unsere europäischen Pläne und auch für Frankreich sein», sagte der französische Regierungssprecher Christophe Castaner. Frankreich könne in keiner Weise Interesse an einer Destabilisierung des europäischen Partners haben. «Wir sind zuversichtlich (...), dass eine Lösung gefunden werden kann», sagte Castaner, der als Vertrauter von Präsident Emmanuel Macron gilt.

  • WN-Serie: Im Märzen der Bauer

    Sa., 30.09.2017

    Mit blauem Auge davongekommen

    Sturmtief Sebastian hat ganze Arbeit geleistet. Auf einem Feld am Rande von Freckenhorst liegt ein großer Teil der Maispflanzen. Laut Bernd Strotmann (großes Foto), Geschäftsführer der Maschinengemeinschaft Freckenhorst, die auch als Lohnunternehmen fungiert, sind die Freckenhorster Landwirte allerdings noch mit einem blauen Auge davon gekommen. Während hier 15 bis 20 Prozent der Maispflanzen lägen, seien es im benachbarten Telgte sogar 80 Prozent.

    Nein, das ist nicht das Werk des Maiszünslers, der den Landwirten in diesem Jahr extrem zu schaffen macht, sich durch die Stängel der Maispflanzen bohrt, was zu deren Instabilität und letztlich zu Ernteverlusten führt. Hier hat das Sturmtief Sebastian gewütet, das Mitte September über das Land gezogen war. Eigentlich mache der Job Spaß, sagt Winfried Beste, während sich vor ihm das Gebiss des 18 Tonnen schweren Häckslers durch den Mais frisst. „Aber so etwas“, der Milter weist auf eine großes Nest abgeknickter und abgerissener Maispflanzen, auf Kolben, die teilweise platt auf dem Boden liegen, „habe ich noch nicht erlebt.“

  • Regierung

    Sa., 17.06.2017

    Trump attackiert Kuba - Neue Hürden für US-Touristen

    Miami (dpa) - US-Präsident Donald Trump bricht mit der Kuba-Politik seines Vorgängers Barack Obama. Er will mit neuen Hürden für den Tourismus die sozialistische Führung unter Druck setzen. «Sie haben ein Abkommen mit einer Regierung gemacht, die Gewalt und Instabilität in die Region bringt», sagte er gestern in einer Rede in Miami mit Blick auf den Annäherungskurs der Obama-Regierung. «Ein freies Kuba ist das, was wir erreichen werden», versprach er. Trump unterschrieb ein Dekret, das Einschränkungen bei den Reisebestimmungen für US-Bürger vorsieht sowie ein Verbot von Zahlungen an Kubas Militär.

  • Konflikte

    Fr., 28.04.2017

    Asean fordert von Nordkorea Einhaltung des Völkerrechts

    Manila (dpa) - Die Gemeinschaft Südostasiatischer Staaten hat Nordkorea zur Einhaltung von Völkerrecht und UN-Resolutionen ermahnt. Bei einem Treffen in der philippinischen Hauptstadt Manila äußerten die Außenminister der zehn Mitgliedsstaaten «große Sorge» über die jüngsten Entwicklungen. Auf der koreanischen Halbinsel gebe es eine «Instabilität», die negative Auswirkungen auf die gesamte Region habe. Nordkorea hat seit vergangenem Jahr zwei Atomversuche und zahlreiche Raketentests unternommen.

  • Hoffnung auf stabilere Zukunft

    So., 12.02.2017

    EU-Währungskommissar mahnt Einigung mit Griechenland an

    Ohne weitere Hilfszahlungen würde das hochverschuldete Griechenland spätestens im Sommer wieder in die Zahlungsunfähigkeit rutschen.

    Berlin (dpa) - Die EU-Kommission will den Streit über den weiteren Spar- und Reformkurs Griechenlands so schnell wie möglich beilegen. «Jetzt ist nicht die Zeit, um die Uhren Richtung finanzieller Instabilität zurückzudrehen.»