Investition



Alles zum Schlagwort "Investition"


  • Stadtentwässerung steht vor erheblichen Investitionen

    Fr., 04.09.2020

    Vorsorgen für die großen Ausgaben

    Am Poolweg werden Lengerichs Abwasser gereinigt.

    Die Stadtentwässerung muss in den kommenden Jahren millionen-schwere Investitionen stemmen. Gleichzeitig, so Betriebsleiter Frank Lammert, sollen die Gebühren für die Bürger nach Möglichkeit konstant bleiben oder aber zumindest nicht stark steigen.

  • Barbara Kuhls-Mahlitz (CDU)

    Sa., 15.08.2020

    Investitionen besser planen

    Barbara Kuhls-Mahlitz wird von der CDU ins Rennen um das Bürgermeisteramt geschickt.

    Im zweiten Themenkomplex des Forums zur Bürgermeisterwahl 2020 geht es um die die Stadtentwicklung und das liebe Geld. Mit CDU-Kandidatin Barbara Kuhls-Mahlitz (51) sprach Redakteurin Anne Steven. Hier ein Auszug:

  • Investitionen

    Di., 21.07.2020

    Studie: China hält Hürden für ausländische Firmen aufrecht

    Deutsche Unternehmen stoßen bei Investitionen in China immer noch auf sehr viel größere Hindernisse als umgekehrt.

    «Gaige kaifang» - Reform und Öffnung - lautete das gebetsmühlenartige Versprechen, mit dem Chinas Führung ausländische Unternehmen und Investoren über Jahrzehnte lockte. Aber gleiche Bedingungen für Investoren lassen immer noch auf sich warten.

  • Feierabend-Radtour mit Florian Bücker

    Mo., 20.07.2020

    Investition in Gewerbegebiet lohnt sich

    Florian Bücker führte die interessierten Saerbecker zu den wichtigsten Orten für die künftige Entwicklung der Gemeinde.

    Florian Bücker trug eine gelbe Warnweste, als er mit dem Fahrrad durch die Gemeinde fuhr. Der CDU-Bürgermeisterkandidat informierte über Schwerpunkte der Entwicklung

  • Investition in Reinigungs- und Desinfektionsgeräte im St.-Josef-Stift

    Do., 16.07.2020

    Neue Maschinen für mehr Qualität

    Daumen hoch: Das Team der Zentralsterilisation freut sich über die Ausstattung mit sechs neuen Reinigungs- und Desinfektionsgeräten zur hygienisch sicheren Aufbereitung der OP-Instrumente.

    Die „Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung“ im St.-Josef-Stift verfügt über sechs neue leistungsfähigere Reinigungsmaschinen für OP-Instrumente. Mit dieser Investition stärkt das Krankenhaus die Abläufe rund um den Zentral-OP und das ambulante Operationszentrum.

  • Investitionen auf dem Prüfstand

    Di., 23.06.2020

    Viele Millionen fehlen

    Bei künftigen Ausgaben wird der Kämmerer ganz genau rechnen müssen, ob sich die Stadt das Ganze wirklich leisten kann.

    Die Corona-Pandemie wirkt sich gravierend auf den städtischen Haushalt aus. Waren im Etat 2020 noch 11,8 Millionen Euro an Gewerbesteuererträgen erwartet worden, so geht die Kämmerei jetzt nur noch von 6,9 Millionen Euro aus. Alle Investitionen müssen künftig auf den Prüfstand gestellt werden.

  • Investition von wenigstens 650 000 Euro

    Mi., 17.06.2020

    Stadt benötigt zweite Drehleiter

    Die Borghorster Drehleiter (im Bild bei einer Übung in der Bismarckschule) ist in die Jahre gekommen. Sie muss überholt werden. Außerdem benötigt die Feuerwehr aber eine zweite Drehleiter für den Stadtteil Burgsteinfurt.

    Eigentlich hätte Steinfurt schon längst eine zweite Drehleiter für die Feuerwehr kaufen müssen. Der Brandschutzbedarfsplan, in dem seit 2016 genau festgeschrieben ist, was die Stadt für den Feuerschutz alles tun muss, sieht für jeden Stadtteil so ein Rettungsgerät vor. Tatsächlich steht aber seit je her nur im Borghorster Gerätehaus ein Hubrettungsfahrzeug, wie es in der Feuerwehrsprache korrekt heißt.

  • Leitantrag für Parteitag

    Do., 21.05.2020

    CSU: Mit Steuersenkungen und Investitionen aus Corona-Krise

    Markus Söder zu Beginn der Kabinettssitzung an seinem Platz im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei.

    Der erste Internet-Parteitag der CSU kennt nur ein Thema: die Corona-Krise. Der Leitantrag setzt nicht nur die Leitplanken für den künftigen Kurs der Partei im Krisenmanagement, er setzt auch Grenzen.

  • Wegen Corona-Krise

    Sa., 16.05.2020

    DIHK-Umfrage: Industrie legt Investitionen auf Eis

    DIHK-Chef Eric Schweitzer spricht von «erschreckenden Zahlen» bei der Umfrage.

    Die deutsche Industrie ist schwer getroffen von den Folgen der Corona-Krise. Die Betriebe ziehen nun zunehmend Konsequenzen - auch bei weltweiten Lieferketten. Kommt Produktion zunehmend zurück nach Deutschland?

  • Hohe Investitionen

    Mo., 20.04.2020

    Alibaba auf Amazons Spuren - Ausbau des Cloud-Geschäfts

    Der chinesische Internetkonzern Alibaba setzt beim Cloud-Geschäft zur Aufholjagd zu Amazon an.

    Das Geschäft mit Cloud-Diensten ist für den US-Online-Händler Amazon eine tragende Säule des Geschäfts. Daran nimmt sich jetzt auch sein chinesischer Herausforderer ein Beispiel.