Investition



Alles zum Schlagwort "Investition"


  • Finanzielle Spielräume nutzen

    Fr., 13.09.2019

    EU-Partner erhoffen mehr Investitionen von Deutschland

    Bauarbeiter auf einer Bahn-Baustelle in Frankfurt am Main: Die EU-Finanzminister drängen Deutschland zu mehr Investitionen. Foto. Arne Dedert

    Der Klimawandel ist jetzt auch ein Thema für die Finanzminister. Sie sehen viele Aufgaben auf sich zukommen. In Helsinki redeten sie aber auch darüber, was sie dennoch alle bewegt: die Suche nach Wachstum.

  • Feuerwehr Lienen

    Mi., 11.09.2019

    „Eine Investition für alle Bürger“

    Freuen sich über das neue Fahrzeug: Bürgermeister Arne Strietelmeier, Feuerwehrchef Eckhard Ehmann, sein Stellvertreter Georg Koop sowie die Mitglieder der Arbeitsgruppe, Tom Pabst, Stefan Elsässer, Steven Hilgemann und Frank Averdiek (von links).

    die Feuerwehr in Lienen freut sich über ein neues Einsatzleitfahrzeug, das jetzt offiziell in Dienst gestellt worden ist. Die Anschaffung war auch notwendig geworden, weil es beim dem Vorgänger-Fahrzeug häufiger zu Problemen kam.

  • Haushaltsdebatte im Bundestag

    Di., 10.09.2019

    Scholz: Regierung für mögliche Wirtschaftskrise gewappnet

    Olaf Scholz zu Beginn der Haushaltswoche im Bundestag in Berlin.

    Hohe Investitionen und dabei keine neuen Schulden - Finanzminister Olaf Scholz bezeichnet das als «besondere Leistung». Die Opposition zerpflückt seinen Haushaltsentwurf. Und ein wichtiges Thema bleibt außen vor.

  • Klima

    Di., 10.09.2019

    Studie: Investitionen wegen Klimawandel werden sich lohnen

    New York (dpa) - Angesichts der enormen Herausforderungen durch die Klimakrise betont eine neue Studie den wirtschaftlichen Nutzen von Investitionen in Infrastruktur und Landwirtschaft. «Die "Globale Kommission für Anpassung" schätzt, dass Investitionen von 1,9 Billionen Dollar in die klimatische Widerstandsfähigkeit bis 2030 einen Nettogewinn von sieben Billionen generieren werden», sagte einer der Initiatoren der Studie, der frühere UN-Generalsekretär Ban Ki Moon. Der Bericht zeige, dass die wirtschaftliche Anpassung an die Folgen des Klimawandels nicht nur geboten, sondern auch lukrativ sei.

  • Investitionen im Freibad

    Fr., 30.08.2019

    Drei Drehkreuze bis zur Saison 2020

    Hier wird‘s schon mit schlanker Tasche eng. Irene Aulbur schafft es so gerade durch‘s Drehkreuz.

    Ahlens Freibad bekommt einen neuen Eingangsbereich mit drei Drehkreuzen. Und eine Fun-Attraktion, über die noch nichts verraten werden soll. Kein Geheimnis: das Ende der Saison 2019. Nach aktueller Wetterlage am 4. September.

  • Chef Kruger sagt Servus

    Do., 01.08.2019

    Hohe Investitionen drücken BMW-Gewinn

    Letzte Vorstellung bei BMW: Konzernchef Harald Krüger hört nach der Vorstellung der Halbjahresbilanz auf.

    Mehr Autos verkauft, viel investiert, weniger Gewinn - die letzte Quartalsbilanz von Harald Krüger ist für harte Zeiten durchaus akzeptabel. Für seinen Nachfolger Oliver Zipse sieht er ein gut bestelltes Feld.

  • Borussia Dortmund

    So., 21.07.2019

    Götze nach Investitionen: Geld allein keine Titel-Garantie

    Mario Götze (l) im Zweikampf mit Neuzugang Mats Hummels.

    Dortmund (dpa) - Nach Transferausgaben von fast 129 Millionen Euro hofft Mario Götze, dass sich die Investitionen für Borussia Dortmund in der kommenden Saison der Fußball-Bundesliga auszahlen.

  • Investition von 165 000 Euro in Steinfurter Haltestellen

    Do., 11.07.2019

    Schützendes Dach für Busfahrgäste

    Die Bushaltestelle Dreiningfeldstraße ist eine von vielen, die im nächsten Jahr ein komfortables Wartehäuschen bekommen sollen.

    Eine gute Schätz-Frage: Wie viele Bushaltestellen gibt es in Steinfurt? Antwort: 62. Und wie viele haben davon ein Wartehäuschen? 27. Diese Zahl soll sich im kommenden Jahr deutlich erhöhen, um eine „signifikante Steigerung des Komforts“, wie die Stadtverwaltung schreibt, für die Fahrgäste zu erreichen.

  • Investitionen der Stadt werden „gestreckt“

    Mi., 03.07.2019

    Schulsanierungen kommen später

    Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier  wird in der Ratssitzung am Mittwoch einen Bericht vorstellen.

    Der Stadt Münster geht das Geld und das Personal aus – und das bei stetig steigenden Wünschen und Anforderungen. So kann man einen Bericht interpretieren, den Stadtkämmerer Alfons Reinkemeier in der Ratssitzung am Mittwoch vorstellen möchte.

  • Stadt Ahaus plant große Investition

    Do., 13.06.2019

    21 Millionen Euro für eine Hofstelle

    Stadt-Kämmerer Hans-Georg Althoff (l.) hält sich in Äußerungen wage, wenn es um den Einsatz der von der Stadt als Kredit aufgenommenen 21 Millionen Euro geht.

    Ein Kredit in Höhe von 21 Millionen Euro – was man mit dem Geld alles machen könnte . . . Die Stadt Ahaus weiß es schon. Sie will Grund und Boden kaufen.