Investitionsprogramm



Alles zum Schlagwort "Investitionsprogramm"


  • EU

    Di., 14.01.2020

    EU-Kommission stellt großes Klima-Investitionsprogramm vor

    Straßburg (dpa) - Im Rahmen des «Green Deal» für mehr Klimaschutz stellt die EU-Kommission heute ihre Pläne für ein großes Investitionsprogramm vor. Bis 2030 sollen mit Mitteln aus dem EU-Haushalt sowie mit weiteren staatlichen und privaten Geldern eine Billion Euro in den Umbau der Wirtschaft und Energieversorgung gepumpt werden. Zu den Vorschlägen gehört ein Hilfsprogramm im Umfang von 100 Milliarden Euro für europäische Regionen, denen die Klima- und Energiewende besonders schwer fallen wird. Dazu zählen auch deutsche Kohleregionen wie die Lausitz oder das Rheinland.

  • Haushaltsentwurf für das kommende Jahr eingebracht

    Sa., 07.12.2019

    Investitionspaket auf 550 Seiten

    Ein Investitionsprogramm in Höhe von 12,6 Millionen Euro im nächsten Jahr schlägt Bürgermeister Wilfried Roos in seinem Haushaltsentwurf vor. Das mehr als 550 Seiten starke Papier wurde am Donnerstagabend in den Gemeinderat eingebracht.

  • Lotter Planungsausschuss befürchtet Haushaltsrisiken

    Do., 05.12.2019

    Investitionsprogramm abgelehnt

    Fast alle Sporthallen in Lotte müssen saniert, erweitert oder ganz neu gebaut werden (hier im Bild die Sporthalle Alt-Lotte)

    Mehrheitlich abgelehnt hat der Bau- und Planungsausschuss am Dienstag die einschlägige Haushaltsplanung für 2020. Hauptkritikpunkt war das große Investitionsvolumen, das die Leistungsfähigkeit der Gemeinde übersteige.

  • Investitionsprogramm gefordert

    Fr., 06.09.2019

    Städtetag will Milliarden für öffentlichen Nahverkehr

    Straßenbahnen am Mainzer Hauptbahnhof.

    Die Städte wollen einen attraktiveren öffentlichen Nahverkehr - und dafür Geld von Bund und Ländern. Auch für einen SPD-Vorschlag zeigt sich der Städtetag offen.

  • Neues Investitionsprogramm

    Fr., 26.07.2019

    400 Millionen Euro für Bildungszentren

     Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU).

    Damit Arbeitnehmer für die Herausforderungen der Digitalisierung in Handwerk und Industrie qualifiziert werden können, werden die rund 120 überbetrieblichen Bildungsstätten in NRW mit einem millionenschweren Investitionsprogramm modernisiert.

  • Investitionsprogramm

    Mi., 27.03.2019

    Spekulationen um Bayern-Umbruch - Topclubs jagen Havertz

    Leverkusens Megatalent Kai Havertz soll das Interesse mehrerer Clubs auf sich gezogen haben.

    Es wird über eine Ablöse von mindestens 100 Millionen Euro spekuliert: Leverkusens Havertz steht bei vielen Topclubs auf der Wunschliste. Neues gibt es im Poker des FC Bayern München um Hudson-Odoi.

  • FC Bayern München

    Mi., 20.03.2019

    Hoeneß macht die Kasse auf: Werden investieren wie nie

    Uli Hoeneß kündigt «das größte Investitionsprogramm, das der FC Bayern je hatte» an.

    Der Finanzplan des FC Bayern für den Umbruch steht längst. Ein nie da gewesenes Investitionsprogramm der Münchner soll die Frischzellenkur im Sommer stützen. Das hat Uli Hoeneß angekündigt. Zwei Namen sind fix, über viele andere wird spekuliert.

  • Fußball

    Mi., 20.03.2019

    Hoeneß: Größtes Investitionsprogramm des FC Bayern

    München (dpa) - Präsident Uli Hoeneß will mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München so viel wie noch nie für neue Spieler ausgeben. «Wir sind gerade dabei, unsere Mannschaft zu verjüngen. Das ist das größte Investitionsprogramm, das der FC Bayern je hatte», zitierte die «Bild» den 67-Jährigen von seinem Auftritt bei einer Finanz-Maklermesse in München. Bislang stehen der französische Weltmeister Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart und Stürmertalent Jann Fiete Arp vom Zweitligisten Hamburger SV als Verpflichtungen für die neue Spielzeit fest.

  • „Gute Schule 2020“

    Mo., 11.09.2017

    „Gute Schule“ will Weile haben

    Die Schulen haben lange Wunschlisten: Wofür die Fördermittel ausgegeben werden sollen, ist bislang noch nicht entschieden.

    Unter dem Titel „Gute Schule 2020“ hat vor einem Jahr die – damals noch rot-grüne – Landesregierung in Düsseldorf die Mittel ihres zwei Milliarden Euro schweren Investitionsprogramms freigegeben. Auch die Gemeinde Westerkappeln bekommt Geld ab. Was genau sie damit machen will, ist aber immer noch nicht entschieden.

  • Handel

    Mo., 04.09.2017

    HBC startet Warenhauskette in den Niederlanden

    Köln/Amsterdam (dpa) - Der kanadische Kaufhof-Eigentümer HBC will sein Investitionsprogramm in Deutschland fortsetzen und sich im kommenden Jahr verstärkt auf Filialen in mittelgroßen Städten konzentrieren. Geplant sei die Modernisierung von etwa 20 weiteren Warenhäusern, kündigte der Europa-Chef des kanadischen Warenhausbetreibers, Wolfgang Link, am Montag in Amsterdam an. Eine neue Generation von Warenhäusern in den Niederlanden werde dabei auch als Prototyp für den Umbau der Läden in Deutschland dienen, sagte HBC-Chef Jerry Storch.