Jahresprogramm



Alles zum Schlagwort "Jahresprogramm"


  • Senioren starten in ihr Jahresprogramm

    Mi., 22.01.2020

    Karneval mit Witz und Tanz

    Christa Mersch und Werner Westers Dieckmann traten mehrfach auf und begeisterten damit die Senioren im Saal des St.-Augustinus-Altenzentrums.

    Es war der traditionelle Start in ihr Jahresprogramm: Die Seniorengemeinschaft ist im Saal des St.-Augustinus-Altenzentrums zusammengekommen. Christa Mersch und Werner Westers Dieckmann sorgten dabei mit ihren karnevalistischen Auftritten für Spaß bei den Senioren.

  • Jahresprogramm 2020 des Heimatvereins

    Di., 21.01.2020

    Viel Plattdeutsches und Spukgeschichten

    Der Vorstand des Heimatvereins (vordere Reihe v.l.): Alfons Gernholt (stellvertretender Vorsitzender), Marlies Gnegel, Gabi Mittrup, Marlies Langkamp (Beisitzerinnen), Edith Schmidt (Schriftführerin) und

    Der Heimatverein Wolbeck hat auch für das neue Jahr ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt

  • Heimat- und Kulturkreis Roxel

    Do., 16.01.2020

    Von Annette bis zum Dreingau

    An der Eulenskulptur am Seniorenzentrum „Wohnen in Pastors Garten“, die von Rudolf Breilmann geschaffen wurde, stellten (v.l.) Dr. Paul Ottmann, Beatrix Temlitz und Michael Willruth vom Vorstandsteam des Heimat- und Kulturkreises das neue Jahresprogramm vor.

    Eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen prägt das Jahresprogramm 2020 des Roxeler Heimat- und Kulturkreises. Der dazu herausgegebene Info-Flyer liegt in den Geschäften des Heimatorts ab sofort kostenlos aus.

  • Jahresprogramm 2020

    Do., 19.12.2019

    Hospiz setzt auf Lebensmut

    Stellten das 2020er Hospiz-Programm vor (v. l.): Elke Sohst, Hans-Jürgen Fürstenau, Johannes Horstmann, Margret Weischer und Sigrid Große Halbuer.

    Die Hospizbewegung im Kreis Warendorf beginnt bereits am 8. Januar mit ihrem Programm für 2020.

  • Familienbildungsstätte Steinfurt stellt neues Jahresprogramm für 2020 vor

    Do., 14.11.2019

    Ganzheitlich, konkret, kreativ

    „Druckfrisch vom Lkw“ präsentiert das Team der hauptamtlichen Mitarbeiter der Familienbildungsstätte Steinfurt das neue Jahresprogramm 2020.

    Ganzheitlich, konkret und kreativ präsentiert die Familienbildungsstätte Steinfurt (FBS) ihr neues Jahresprogramm 2020. Mit Neugier und Lebenslust erwartet Interessierte, die die Freude am Lernen (wieder) entdecken, eine spannende Kombination aus Wissensvermittlung, spielerisch pädagogischer Familienbildung, kulturellen Anreizen, geistlichen Impulsen, Bewegung, Entspannung „und mehr“, wie die FBS in ihrer Pressemitteilung schreibt.

  • Männergemeinschaft St. Magnus erarbeitet Jahresprogramm 2020

    Do., 07.11.2019

    Kreativ, kirchlich und kraftvoll

    Haben die Weichen fürs Programmjahr 2020 gestellt: Karl-Heinz Jestädt, Matthias Witte, Stefan Jestädt, Josef Hagemeyer, Bernhard Lauhoff, Josef Leuer, Heinz Holtkötter, Jörg Jestädt und Hubert Wernsmann (v.l.) von der Männergemeinschaft St. Magnus.

    „Konkret, kreativ, kirchlich, kraftvoll“ – mit diesen Begriffen lässt sich das Programm 2020 der Männergemeinschaft St. Magnus umschreiben. „Im kommenden Jahr bieten wir von der Männergemeinschaft St. Magnus interessante Veranstaltungen an“, lautete das Fazit der Verantwortlichen bei dem diesjährigen Planungstreffen.

  • KAB St. Marien

    Do., 17.10.2019

    Fahrten, Pättkestour und Theaterbesuche

    Sie haben sich im kommenden Jahr einiges vorgenommen: Die Mitglieder der KAB St. Marien Sprakel um Teamsprecher Wolfgang Nienhaus (l.) haben einen gut gefüllten Terminkalender erarbeitet.

    Die KAB St. Marien hat ihr neues Jahresprogramm vorgestellt.

  • KJG Havixbeck

    Mi., 16.10.2019

    Neues Team – neue Angebote

    Das neue Leitungsteam der KJG Havixbeck hat sich an die Arbeit gemacht und ein Jahresprogramm mit den kommenden Aktionen zusammengestellt.

    Das neu gewählte Leitungsteam der KJG Havixbeck hat das Jahresprogramm zusammengestellt. In jedem Monat wartet eine Aktion auf die Kinder.

  • Neues Jahresprogramm des Familienzentrums

    Fr., 06.09.2019

    24 Seiten für Eltern und Kinder

    Das neue Programmheft des Familienzentrums zeigen (von links) Hildegard Dust (Kita Kaleidoskop), Rosi Ausmann (Koordinatorin Familienzen­trum), Heidi Richtermeier (Kita Sonnenschein) und Tanja Wermers (Kita Emilia).

    Das Familienzentrum Saerbeck geht mit seinem neuen Jahresprogramm an den Start. Auftakt ist am heutigen Samstag mit dem „Bunten Nachmittag“ ab 15 Uhr in der Bürgerscheune, wo sich Kitas und Tagespflege Eltern mit Kindern unter drei Jahren vorstellen. Auf den 24 Seiten finden ein Angebotsspektrum vom Erste-Hilfe-Kurs über Infoabende bis zum Grillabend für Väter.

  • Jahresprogramm

    Do., 29.08.2019

    Landfrauen geben Plastik einen Korb

    Präsentierten das neue Programm, die Vorstandsfrauen (v. l.): Christa Pietig, Margret Bergmann, Gisela Selhorst, Gertrud Vornholt-Wickensack, Renate Mehring, Margret Möllmann, Beate Heimann, Monika Sandknop, Gisela Kellner und Gaby Schulze Weppel.

    „Wir freuen uns auf ein neues, buntes Programm. Dank eurer Hilfe ist es wieder richtig dick geworden“, begrüßte die Vorsitzende des Kreislandfrauenverbands, Margret Möllmann, die Vertreterinnen der 32 Ortsverbände in den Räumen der LVHS Freckenhorst.