Jonglage



Alles zum Schlagwort "Jonglage"


  • Circus Fantasia

    Mi., 20.03.2019

    Bunter Manegenmix für die ganze Familie

    Eine Feuershow gehört auch zum Programm.

    Jonglage, Pferdedressur, Feuershow – der Circus Fantasia hat für jeden Geschmack was im Programm.

  • Kommentar: Provinzial auf Fusionskurs

    Mi., 05.09.2018

    Schwierige Jonglage

    Kommentar: Provinzial auf Fusionskurs: Schwierige Jonglage

    Die gemeinsame Absichtserklärung der Eigentümer liegt auf dem Tisch. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Fakt ist: Noch nie sind die zum öffent­lichen Sparkassen-Lager gehörenden Versicherer in Westfalen und im Rheinland bei ihrem Ansinnen, enger zusammenzurücken, so weit nach vorne marschiert.

  • Ferienprogramm

    Di., 14.08.2018

    Mit Mut, Geschick und Kreativität

    Alle kommen mal dran: Jedes der 70 Kinder durfte sich zu Beginn der Woche zwei Workshops aussuchen, in denen es vor- und nachmittags von den Helfern angeleitet wird. Foto: Nicole Evering

    Zu waschechten Artisten lassen sich derzeit 70 Ferienkinder vom Mitmachzirkus „ZappZarap“ ausbilden. Jonglage, Trapezkunst, Akrobatik und Clownerie stehen unter anderem auf dem Programm. Zu den Vorstellungen am Freitag und Samstag sind alle Interessierten eingeladen.

  • Friedensreich-Hundertwasser-Schule

    Mi., 18.07.2018

    Kulturabend zum Programmabschluss

    Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs präsentierten beim Kulturabend zum Abschluss des Jahresprogramms der Friedensreich-Hunderwasser-Schule die Theaterproduktion „Nimmerland“.

    Den Start in die Ferien nutzten Schülerinnen und Schüler der Roxeler Sekundarschule, um mit diversen Darbietungen Einblick in erarbeitete Workshop-Inhalte zu geben: Theater, Tanz, Jonglage und vieles mehr bestimmten das Geschehen.

  • Jonglage und Artistik

    Mi., 16.05.2018

    Familienzirkus zu Gast

    Jonglage und Artistik: Familienzirkus zu Gast

    Der Circus Manjana gastiert am Wochenende in Altenberge. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 16 Uhr.

  • Schüler der Ludgerusschule beeindrucken im Zirkuszelt

    Mo., 07.05.2018

    Ein Traum wird wahr

    Heiß her ging’s bei den Fakieren und bei den coolen Trampolinboys.

    Eine Woche lang stand der Zirkus an der Ludgerusschule im Mittelpunkt. Neben dem Schulunterricht erhielten die Kinder von den professionellen Artisten Unterricht in der Jonglage, der Tierdressur, der Clownerie und in vielem mehr. Höhepunkt waren zum Abschluss zwei Vorstellungen, die von den Zuschauern im Zelt begeistert gefeiert wurden.

  • Sonderveröffentlichung

    WestLotto

    Mit der WestLotto-Karte Varieté-Zauber erleben

    WestLotto: Mit der WestLotto-Karte Varieté-Zauber erleben

    Unterhaltung vom Feinsten: Mit Artistik, Jonglage, Luftakrobatik und Comedy begeistern die außergewöhnlichen Bühnenshows der GOP Varieté-Theater die Zuschauer in ganz Deutschland – und im Mai und Juni besonders die Besitzer einer WestLotto-Kundenkarte. Denn die erhalten 20 Prozent Rabatt auf die Eintrittspreise. Weltklasse-Artisten präsentierten mit viel Phantasie, Liebe zum Detail und einer großen Portion Leidenschaft alle Facetten zeitgenössischer Varieté-Kunst artistisch spektakulär, optisch ansprechend und mit viel Witz und Charme.

     

  • Einladung

    Mo., 23.10.2017

    „Hereinspaziert – Hereinspaziert“

    „Hereinspaziert – Hereinspaziert“ heißt es am 29. Oktober (Sonntag) wieder beim Kinder-Mitmachzirkus, zu dem die Initiative für Kinder und Jugendliche in Laer und Holthausen im Rahmen der 13. „ZirkurLaer“ (Convention für Akrobatik & Jonglage) von 11 bis 14 Uhr in die Turnhalle (kleine Halle) Am Hofkamp einlädt. Dort werden Rouwen und Vero von Ruhrpott-Events die Teilnehmer in die Welt des Zirkus entführen.

  • Telgte

    Do., 13.07.2017

    124 ausländische Gäste und Zib-Betreuer zu Gast beim Paddelclub Telgte

    Telgte : 124 ausländische Gäste und Zib-Betreuer zu Gast beim Paddelclub Telgte

    Der Paddelclub Telgte (PCT) hat nun bereits zum dritten Mal geflüchtete Familien und die ehrenamtlichen Zib-Betreuer zu Kaffee und Kuchen zum Bootshausgelände an der Ems eingeladen.Bei herrlichem Sonnenschein gab es Kinderschminken, Jonglage und Diabolo zum Ausprobieren. Spiel und Spaß unter Hunderten bunter Seifenblasen aus der Seifenblasenmaschine standen obenan. Gegen 16 Uhr spielte die Orchesterklasse des 7. Jahrgangs des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums unter der Leitung von Volker Grundmann ein buntes Sommer-Medley. Vorbereitet wurde diese Veranstaltung von einem sechsköpfiges Team aus PCT-Mitgliedern, unterstützt an dem Nachmittag durch Jugendliche des Vereins und Ehemänner. Insgesamt 124 Gäste waren gekommen.

  • Der Stadtfest-Sonntag

    Mo., 10.07.2017

    Perfekter Mix – in jeder Beziehung

    „Absender unbekannt“: Wer hat Rita bloß diese wunderschönen Liebesbriefe geschrieben? Am Ende des Stücks vom „Kazibaze Theater“ stellt sich heraus, dass es Fritz, der Postbote, war.

    Der Sonntag ist Familientag – und der flashte die großen und kleinen Besucher mit Jonglage, Akrobatik, Musik und Tanz.