Jubelzeichen



Alles zum Schlagwort "Jubelzeichen"


  • Jubiläumsschützenfest der Scheddebröcker

    Do., 17.05.2018

    1375 Quadratmeter zum Feiern

    Der Eingang zum Festplatz: Der Bogen steht schon ebenso wie das Jubelzeichen aus Metall. Auf dem Acker soll nach den Feierlichkeiten Mais gelegt werden.

    Wer durch den Scheddebrock fährt, kann gar nicht übersehen, dass bald gefeiert wird: Grün-weiße Fähnchengirlanden flattern im Wind, das Jubelzeichen aus Metall ist platziert, das Zelt aufgebaut. Alles bereit also für das Jubiläum zum 400-jährigen Bestehen der Schützengesellschaft Scheddebrock.