Jubiläumsfest



Alles zum Schlagwort "Jubiläumsfest"


  • 45 Jahre „Havixbecker Rasselbande“

    Di., 08.10.2019

    Familiäre Atmosphäre macht den Unterschied

    Mit einem bunten Kinderfest feierte die Kita „Rasselbande“ ihr 45-jähriges Bestehen. Nach dem Empfang konnte reichlich gespielt und gebastelt werden.

    Mit einem bunten Jubiläumsfest feierte die Kita „Havixbecker Rasselbande“ ihr 45-jähriges Bestehen.

  • Jubiläumsfest am 15. September

    So., 08.09.2019

    Caritas feiert vor Ort

    Im und am Caritas-Haus an der Bahnhofstraße wird am 15. September gefeiert. 

    Den Caritasverband für den Kreis Coesfeld gibt es seit 50 Jahren. Dieses Jubiläum wird an verschiedenen Orten im Kreis gefeiert. Am 15. September (Sonntag) steht ein Fest in Lüdinghausen auf dem Programm.

  • Förderverein Haus Siekmann feiert 25-jähriges Bestehen

    Mo., 02.09.2019

    Viele Gäste haben Karriere gemacht

    „Les Sirènes“ gestalteten den Rückblick auf 25 Jahre Förderverein Haus Siekmann musikalisch, denn Musiker geben seit der Eröffnung des Hauses am 18. September 1998 den Ton an.

    Der Förderverein Haus Siekmann besteht seit 25 Jahren. Kultur steht im Mittelpunkt. Und so war auch das Jubiläumsfest von Musik und einer besonderen Aufführung geprägt, die die „Tagvögel“ im Garten inszenierten. Musikalisch wurde auch auf die vergangenen 25 Jahre zurückgeblickt.

  • Jubiläumsfest 50 Jahre Horstmar und Leer / Besonders Jugendliche sind gefragt

    Di., 09.07.2019

    Neue Ideen für noch mehr Zusammenhalt gesucht

    Das Fußball-Spielgemeinschaft der Damen sind ein gelungenes Beispiel für den gelebten Zusammenhalt zwischen den Ortsteilen. Sie spielen aktuell in der Bezirksklasse.

    Die ehemals selbstständigen Gemeinden Horstmar und Leer sind vor 50 Jahren, am 1. Juli 1969, unter einem gemeinsamen Dach Stadt Horstmar zusammengekommen. In diesen Jahrzehnten ist die Gemeinschaft gewachsen.

  • Bürgerverein Dinkelaue 20 Jahre aktiv

    Di., 02.07.2019

    Viel mehr als nur Laga-Nostalgie

    Trotz der extremen Hitze beteiligten sich nach Angaben des Bürgervereins rund 50 „Fietser“ an der Dinkelstein-Rallye zum 20-jährigen Jubiläum.Bürgermeister Rainer Doetkotte (r.) präsentiert anlässlich des Bürgervereins-Jubiläums seine seinerzeit als Andenken erworbene Laga-Fahne.

    Anke Engels, Vorsitzende des „Bürgervereins Dinkelaue Gronau und Epe“ begrüßte zum Jubiläumsfest des Vereins in „Duesmann´s Spinnerei“ zahlreiche Gäste. Der Verein ist die Weiterentwicklung des 1999 nach einer Anregung von Irmtraud Liedke gegründeten Fördervereins für die damals in Plang befindlichen Landesgartenschau.

  • Vorverkauf im Dorfgemeinschaftshaus

    Fr., 28.06.2019

    Mia Julia kommt zum Jubiläum

    Nach Herbern ist Mia Julia bereits zwei Mal gekommen. Im nächsten Jahr wird sie bei der Schlagerparty in Davensberg auftreten.

    Das Bürgerschützenfest in Davensberg ist Geschichte, das Jubiläumsfest 2020 wirft seine Schatten voraus.

  • Schützenverein St. Hubertus

    Di., 11.06.2019

    Viele Schultern stemmen viel

    Der 1. Vorsitzende des Schützenvereins St. Hubertus, Christian Hilbk, lobt den Einsatz seiner Schützen.

    Grünweiße Fahnen säumen die Sprakeler Straße: Freitag beginnt das große Jubiläumsfest des Schützenvereins St. Hubertus. Das 300-jährige Bestehen Jahre wird bis Sonntag gefeiert.

  • Vorbereitung aufs Jubiläumsfest

    Di., 07.05.2019

    Bürgerschützen werden 500 Jahre alt

    Stellten sich nach der Versammlung zum Gruppenfoto auf: (v.l.) Josef Helling (General), Jan Heufert (Träger 3. Fahne), Lennart Helling (Offizier), Lukas Kuhnert (Träger 3. Fahne) und Markus Callenbeck (Präsident).

    500 Jahre Allgemeiner Bürgerschützenverein Nienborg: Das große Jubiläumsfest im nächsten Jahr war das bestimmende Thema bei der Generalversammlung. Der genaue Termin steht schon fest.

  • Kindertagesstätte Abenteuerland in Telgte

    So., 05.05.2019

    Eine große Party zum Jubiläum

    Zahlreiche Gäste verfolgten am Samstagmorgen bei überwiegend Sonnenschein aber kühlen Temperaturen die Vorführungen der Kinder des Abenteuerlandes. Bürgermeister Wolfgang Pieper betonte in seiner Rede anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Einrichtung die hohe Qualität der pädagogischen Arbeit dort.

    Mit einem großen Jubiläumsfest feierte die Kindertagesstätte Abenteuerland 25-jähriges Bestehen.

  • Partnerschaftsjubiläum

    Do., 02.05.2019

    Franzosen schneller als der Schall

    Eine Attraktion für die Gäste aus Saint-Amand-Montrond und aus Chodziez: Im Beisein einer großen Menschenmenge richtete der Heimatverein Nottuln den großen Maibaum auf dem Stiftsplatz.

    Erster Tag des Jubiläumsfestes zum 35-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Saint-Amand-Montrond. Und es ging gleich mit einem Highlight los.