Judo



Alles zum Schlagwort "Judo"


  • Judo: Weltmeisterschaften

    Mo., 26.08.2019

    Olympia in Tokio ist das große Ziel von TG-Kämpfer Odai Al-Mawarde

    Odai Al-Mawarde (oben), mit Trainingspartner Sirotullo Skramov, tritt bei der WM in Tokio an.

    Bei den seit diesem Wochenende laufenden Weltmeisterschaften in Tokio tritt mit Odai Al-Mawarde auch ein junger Syrer aus Coesfeld an, der für die TG Münster in der Landesliga auf die Matte geht. Die japanische Hauptstadt ist auch sein Ziel für das nächste Jahr – dann steht Olympia an.

  • Judo: Westfalen-Cup

    Mi., 17.07.2019

    Kreisauswahl erkämpft Bronzemedaille

    Die Steinfurter Judo-Kreisauswahl landete beim Westfalen-Cup in in Herne auf dem Bronzerang.

    Insgesamt neun Kreisauswahlmannschaften mit einer gemischten Mädchen- und Jungenmannschaft aus den Judo-Bezirken Münster, Arnsberg und Detmold ermittelten in Herne den Sieger des Westfalen-Cups.

  • Judo: Westfalen-Cup in Herne

    Di., 09.07.2019

    Freude über Bronze

    Die Gronauer mit (hinten) Timon Kaiser und Annika Jansen sowie (vorne v.l.) Dovud Davlatov, Sven Manthey und Uzayr Davlatov.

    Mit einer Bronzemedaille kehrte die U15-Auswahlmannschaft des Judo-Kreises Steinfurt aus Herne zurück.

  • Europaspiele

    So., 23.06.2019

    Das bringt der Tag in Minsk

    Die deutsche Judo-Kämpferin Martyna Trajdos (l) gehört zu den Favoritinnen.

    Judo und Schießen stehen für die deutsche Mannschaft bei den Europaspielen an diesem Sonntag im Mittelpunkt. Auch im Tischtennis wird es ernst.

  • Judo: Kreisturnier in Greven

    Mo., 17.06.2019

    Viele Podestplätze für Budo Mugen Gronau

    Budo Mugen Gronau mit (h.v.l.) Dovud Davlatov, Artjom Werner, Neil Tabel, Maxim Iskam, Timon Kaiser, Mika Kaiser und Sandra Manthey sowie (v.v.l.) Daniil Kalesevski, Sven Manthey, Jurij Sonnengrün, Timur Glöckner und Diana Glöckner.

    Gleich drei Poolsieger stellte Budo Mugen Gronau beim Kreisturnier in Greven.

  • Judo: Mannschaftsturnier in Ibbenbüren

    Di., 28.05.2019

    Rang vier für JG Ladbergen ein Top-Ergebnis

    Die erfolgreichen Ladberger U13-Judoka.

    Am Samstag nahm die Judo-Gemeinschaft Ladbergen mit ihrer U13-Jugend am Kreis-Mannschaftsturnier in Ibbenbüren mit zehn Mannschaften teil.

  • Judo: Bezirkseinzelturnier

    Mi., 03.04.2019

    Drei Mal Gold in Gelsenkirchen

    Uzayr Davlatov, Timon Kaiser, Maxim Iskam (hinten, von links) sowie Neil Tabel und Sven Manthey (vorne von links) überzeugten in Gelsenkirchen und brachten insgesamt vier Medaillen mit nach Hause.

    „Das war wirklich eine super Mannschaftsleistung“, freute sich Trainer Bodo Manthey. Denn seine fünf Schützlinge von Budo Mugen Gronau wussten mit gleich vier Medaillen beim Bezirkseinzelturnier der U13 und U15 in Gelsenkirchen zu überzeugen.

  • Judo: Westfalenturnier

    Mi., 27.03.2019

    Doppelt Bronze für Budo Mugen

    Mehrad Mosayebian (2. von rechts) erreichte bei den Männern für Budo Mugen Gronau einen dritten Platz.

    Vier Judoka von Budo Mugen Gronau traten in Witten zum Westfalenturnier an. Mehrad Mosayebian (Männer, Gewichtsklasse bis 60 kg) und Uzayr Davlatov (Altersklasse U15 bis 40 kg) errangen dabei eine Bronzemedaille. Timon Kaiser (U15, bis 40 kg) wurde Fünfter, Sven Manthey (U15, bis 37 kg) Siebter.

  • Judo: Meistergrad

    Fr., 08.03.2019

    Marek Beck vom TV Friesen Telgte besteht Dan-Prüfung

    Marek Beck kämpft im Ligabetrieb für die TG Münster.

    Der TV Friesen Telgte hat einen neuen Dan-Träger. Nach langer und intensiver Vorbereitung bestand Marek Beck mit seiner Partnerin Christina Duhme die Prüfung zu diesem Meistergrad.

  • Judo bei der Warendorfer SU

    Sa., 02.03.2019

    Drei neue Schwarzgurtträger bei der Warendorfer SU

    Die Warendorfer Steve Rybak (v. l.), Christoph Schultes und Jens Rummler freuen sich über die gelungene Schwarzgurt-Prüfung.

    Drei Judokas aus den Reihen der Warendorfer SU konnten am vergangenen Wochenende ihre Meisterprüfung bestehen und dürfen nun den schwarzen Gürtel, den ersten Dan, tragen.