Jugendabteilung



Alles zum Schlagwort "Jugendabteilung"


  • Feuerwehr hilft beim Renntag

    Sa., 17.08.2019

    Kein wildes Parken oder Drängeln

    Derzeit herrscht noch Ruhe vor dem Sturm auf der Wiese, die zum Renntag zum großen Parkplatz umfunktioniert wird. Die Jugendfeuerwehr kümmert sich traditionell um das Einweisen der Autofahrer.

    „Vereinshilfe“ leistet die Drensteinfurter Feuerwehr seit Jahrzehnten beim Trabrenntag im Erlfeld. Während die Jugendabteilung das Einweisen der Autofahrer übernimmt, besetzen die aktiven Kräfte die Kassen. Sich vordrängeln oder reinmogeln: keine Chance.

  • Fußball

    Mo., 05.08.2019

    Thorsten Rolf verstärkt RW Ahlens Jugendabteilung

    Peter Ellefred begrüßt Thorsten Rolf an Bord.

    Auf der Junioren-Abteilung ruhen bei Rot-Weiß Ahlen große Hoffnungen. Bislang hat Peter Ellefred den Nachwuchs alleine koordiniert. Nun hat er mit Thorsten Rolf Unterstützung für diese Aufgabe bekommen.

  • Fußball: Training mit D- und C-Junioren

    Fr., 12.07.2019

    Schulung im Eichenstadion

    Frank Bajorath leitete die Schulung in Nienborg. 

    Sommerpause gleich fußballfreie Zeit? Nicht so bei der Jugendabteilung des SC Rot-Weiß Nienborg.

  • Pfingstlager des TuS

    Di., 18.06.2019

    Schöne Zeit im Sauerland

    Die Kinder und ihre Betreuer erlebten drei tolle gemeinsame Tage im Sauerland.

    42 Kinder der Jugendabteilung des Turn- und Sportvereins Laer 08 von der C bis zur F-Jugend erlebten über Pfingsten drei gemeinsame Tage Sauerland, dieses Mal im beschaulichen Dörfchen Reiste. Dort belegten die Laerer die Schützenhalle, die den großen Vorteil hatte, das direkt daneben der Sportplatz mit Kunstrasenplatz zur Verfügung stand.

  • Aufstiegsrunde zur Bezirksliga der D-Junioren

    Fr., 14.06.2019

    Fortuna Gronau muss „nachsitzen“

    Fortuna Gronaus D1-Junioren mit (o.v.l.) Klevis Thanavis, Felix Klotsche, Sophie Twehues, Martin Stobert, Jannis Hohensee, Maarten Ahuis, Kolja Kottig sowie (u.v.l.) Kirill Schneidmiller, Luca Kolhoff, Lias Terhaar, Mika Siewert, Ali Ghaddar, Nils Epping. Es fehlen Trainer Altin Husha und Co-Trainer Patrick Werges.

    In dieser Saison war die D1 das Prunkstück der Jugendabteilung von Fortuna Gronau. Am Samstag beginnt für die Blau-Schwarzen die Aufstiegsrunde mit einem Heimspiel.

  • RWN im Ferienlager in Drewer

    Mo., 10.06.2019

    Spiel, Spaß, Spannung und viel Erfolg

    Die Nienborger F-Junioren stellten sich während des Turniers am Möhnesee zum Erinnerungsfoto auf.

    Spiel, Spaß, Spannung und Erfolg – die Saisonabschlussfahrt der Jugendabteilung des SC Rot-Weiß Nienborg bot den 145 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm.

  • Fußball: Ferienlager im Sauerland

    Mo., 10.06.2019

    FC Epe vier Tage lang zu Gast in Elleringhausen

    Fußball: Ferienlager im Sauerland: FC Epe vier Tage lang zu Gast in Elleringhausen

    Alle Jahre wieder. Erneut zog es die Jugendabteilung des FC Epe über Pfingsten ins Sauerland, die Fahrt ins Ferienlager in Elleringhausen hat Tradition bei den Blau-Weißen.

  • Erste JuKa in Freckenhorst

    Di., 04.06.2019

    KG Silber-Blau mit neuer Formation

    Zur KG Silber-Blau gehört seit Sonntag offiziell die Formation der JuKa (v.l.): Jacob Höft, Rainer Klemann, Céline Niemerg, Janine Grunau, Angelina Vecchio. Axel Linke, Frieda Höft, Daniela Westhoff, Verena Wittek, Fritz Gembries und Ulrich Fastermann.

    Die KG Silber-Blau hat jetzt eine Jugendabteilung. Am Sonntag fand die Gründungsversammlung statt. Céline Niemerg erhielt die Position der Kommandeurin.

  • Jugendabteilung des Reitvereins Ostbevern

    Mo., 03.06.2019

    Kletterwald, Aaseebad und Lagerfeuerromantik

    Diese 30 Kinder und Jugendlichen der Jugendabteilung des Reitvereins Ostbevern genossen ihr Zeltlager in Lengerich.

    Mit einem interessanten Programm wartete das Zeltlager der RVO-Jugend auf.

  • Jugendabteilung fährt über Pfingsten nach Drewer

    Mi., 10.04.2019

    RW Nienborg plant die 24. Ferienfreizeit

    Die RWN-Familie vor einem Jahr in Drewer 

    „Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr werden wir an Pfingsten wieder zur Schützenhalle nach Drewer fahren“, freut sich Heiko Niemeier, 2. Vorsitzender des SC Rot-Weiß Nienborg. In diesem Jahr ist es bereits die 24. Ferienfreizeit für die Jugendabteilung des Vereins.