Jugendausschuss



Alles zum Schlagwort "Jugendausschuss"


  • Ausschuss besichtigt neue Kindertagesstätte

    Mo., 15.04.2019

    Viel Platz für die „Emspiraten“

    Die Mitglieder des Jugendausschusses und Vertreter des Kreises schauten sich die Räume des Kindergartens „Emspiraten“ am Fürstendiek an und wurden von Leiterin Alexandra Heiland (r.) nicht nur durch die Räume geführt, sondern auch über das Konzept informiert.

    Die neue Kindertagesstätte „Emspiraten“ war jetzt das Ziel des Jugendausschusses. Vor Ort informierten sich die Kommunalpolitiker über das Konzept und die räumlichen Gegebenheiten.

  • Aktive TuS-Jugend

    Mo., 08.04.2019

    Mats Lammers an der Spitze

    Freuen sich über das neue Gremium (v.l.): Uwe Lucas (stellvertretender TuS-Vorsitzender), Tim Mattner (Beisitzer), Mats Lammers (Jugendvorsitzender), Lina Hettwer (stellvertretende Jugendvorsitzende), Dr. Thomas Keßler (TuS-Vorsitzender) und Alec Funk (Beisitzer). Es fehlt Beatrice Köppers.

    Neue Wege geht der TuS: Um die Anliegen der vielen jungen Mitglieder noch besser zu vertreten, wurde ein Jugendausschuss gewählt.

  • Jugendfußball: Der Jugendtag des Fußballkreises Steinfurt

    Do., 28.02.2019

    Heinz-Gerhard Hüweler weiter an der Spitze des Kreisjugendausschusses

    Der Jugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Steinfurt hatte am Montag zum Jugendtag eingeladen. Unter anderem standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. In diesem Rahmen sprachen die Delegierten dem Führungsgremium das uneingeschränkte Vertrauen aus. Das wird weiterhin von Heinz-Gerhard Hüweler angeführt. Zwei ganz junge Leute aus Reckenfeld und Ochtrup verstärken jetzt den KJA.

  • Jugendfußball: Der Jugendtag des Fußballkreises Steinfurt

    Di., 26.02.2019

    Heinz-Gerhard Hüweler weiter an der Spitze des Kreisjugendausschusses

    Der Vorstand des Kreisjugendausschusses (v.l.): Reinhold Hundeloh (Koordinator Öffentlichkeitsarbeit), Marianne Finke-Holz (Koordinatorin Mädchenfußball), Jens Kormann (Koordinator Talentsichtung/Talentförderung), Tim Valandi (Koordinator sportbegleitende Jugendarbeit), Willi Mollen (Koordinator Spielbetrieb), Carmen Schomann (Koordinatorin Qualifizierung/Lehrarbeit), Roman Bügener (Vorsitzender Kreisjugendsportgericht) und Heinz-Gerhard Hüweler (Vorsitzender KJA).

    Der Jugendausschuss (KJA) des Fußballkreises Steinfurt hatte am Montag zum Jugendtag eingeladen. Unter anderem standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. In diesem Rahmen sprachen die Delegierten dem Führungsgremium das uneingeschränkte Vertrauen aus. Das wird weiterhin von Heinz-Gerhard Hüweler angeführt. Zwei ganz junge Leute aus Reckenfeld und Ochtrup verstärken jetzt den KJA.

  • Städtefreundschaft Havixbeck-Bellegarde

    Di., 19.02.2019

    Jugendausschuss steigt in die Planungen ein

    Vorstand und Jugendausschuss der Kommission für Städtefreundschaft Havixbeck – Bellegarde (v.l.): Ha Jo Walden, Nele Klostermann, Cäcilia Gudorf-Brocks, Timo Schleithoff, Finja Dressler, Edgar Tumbrink, Rouven Schmidtke, Bürgermeister Klaus Gromöller und Peter Baumgartner.

    Die Jugend übernimmt vermehrt Verantwortung in der Kommission für Städtefreundschaft Havixbeck – Bellegarde. Drei Generationen sind inzwischen unter dem Dach der deutsch-französischen Partnerschaft vereint.

  • Spielplätze im Fokus

    Sa., 15.09.2018

    Vielfältige Wünsche

    Insgesamt 222 Kinder und junge Erwachsene in Laer und Holthausen wurden per Fragebogen zu verschiedenen Themen interviewt. In der jüngsten Sitzung des Jugendausschusses standen die Ergebnisse hinsichtlich des Themas „Spielplätze“ im Fokus. Auf Grund der befragten Altersgruppen ergab sich, dass 118 der Befragten keinen Spielplatz nutzen, 91 dagegen schon.

  • 400 neue Kita-Plätze

    Do., 06.09.2018

    Jugendausschuss stimmt dem Bau von sechs neuen Einrichtungen zu

    In den nächsten Jahren sollen in Münster 400 neue Kita-Plätze geschaffen werden.

    400 neue Kita-Plätze sollen in Münster in den nächsten Jahren entstehen. Das beschloss der Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien am Mittwochabend.

  • Jugendausschuss

    Do., 14.06.2018

    Debatte um Schulsozialarbeit

    Jugenddezernent Thomas Paal 

    Die SPD im Jugendausschuss stellte sich mit der Forderung nach mehr Sozialarbeiterstellen an den Schulen gegen das von der Verwaltung vorgelegte Konzept. Sie erhielt damit keine Mehrheit.

  • Kinder- und Jugendarbeit

    Do., 21.12.2017

    „Die Jungen sind in der Überzahl“

    Ida Fiebig (l.) und Doris Zintl berichteten im Ausschuss für Jugend, Sport, Soziales, Kultur und Heimatpflege über die Entwicklung und Projekte in den Jugendtreffs „VIPz“ in Horstmar und „JuLe“ in Leer.

    Ida Fiebig und Doris Zintl berichten im Jugendausschuss über die offene Kinder- und Jugendarbeit in Horstmar und Leer. Wie die beiden Besucherinnen übereinstimmend feststellen, sind die männlichen Besucher in den Jugendtreffs „VIPz“ und „JuLe“ eindeutig in der Überzahl. Die Mädchen bevorzugen spezielle Angebote, die sich nur an sie richten.

  • Sassenberg

    Fr., 08.12.2017

    Füchtorfer wählen neuen Vorstand für Jugendausschuss

    Sassenberg: Füchtorfer wählen neuen Vorstand für Jugendausschuss

    Bei gemütlicher Atmosphäre mit Plätzchen und Getränken trafen sich Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren im Sportlerheim Füchtorf, um einen neuen Vorstand des Jugendausschuss zu wählen.