Jugendcamp



Alles zum Schlagwort "Jugendcamp"


  • „Internationales Jugendcamp“

    Do., 25.07.2019

    Karaoke-Singen kommt gut an

    Die Teilnehmer des „Internationalen Jugendcamps“ fuhren am ersten Tag ihres Aufenthaltes zum Kletterwald nach Haltern. Dort konnten die Jugendlichen auf unterschiedlichen Parcours ihr Können ausprobieren.

    Jugendliche aus den Partnergemeinden Amilly (Frankreich) und Treuenbrietzen (Brandenburg) reisten jetzt zum „Internationalen Jugendcamp“ an, um gemeinsam mit jungen Leuten aus Nordwalde einige schöne gemeinsame Tage zu erleben.

  • „Internationales Jugendcamp“

    Do., 25.07.2019

    Karaoke-Singen kommt gut an

    Die Teilnehmer des „Internationalen Jugendcamps“ fuhren am ersten Tag ihres Aufenthaltes zum Kletterwald nach Haltern. Dort konnten die Jugendlichen auf unterschiedlichen Parcours ihr Können ausprobieren.

    Jugendliche aus den Partnergemeinden Amilly (Frankreich) und Treuenbrietzen (Brandenburg) reisten jetzt zum „Internationalen Jugendcamp“ an, um gemeinsam mit jungen Leuten aus Nordwalde einige schöne gemeinsame Tage zu erleben.

  • Reiten: VRZ Schöppingen

    Fr., 19.07.2019

    Zirkusreife Vorstellung

    Reiten: VRZ Schöppingen: Zirkusreife Vorstellung

    Die Ferien haben begonnen. Und zum nun schon achten Mal hieß es beim Jugendcamp des Voltigier- und Reitzentrums Schöppingen: Schultasche in die Ecke, auf zum VRZ!

  • Jugendcamp mit Partnergemeinden

    Di., 04.06.2019

    Die Jugendlichen mehr verknüpfen

    Bereiten das Jugendcamp vor (v.l.): Sandra Opallach (Vorsitzende des Partnerschaftsvereins), Anne Deipenbrock (Beisitzerin im Partnerschaftsverein), Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Sabine Pelken (Geschäftsführerin des Partnerschaftsvereins).

    Sie sollen alle in Nordwalde zusammen: Jugendliche aus Amilly, Treuenbrietzen und natürlich Nordwalde selbst. Im Juli veranstaltet die Gemeinde ein Jugendcamp, damit die jungen Menschen Kontakte knüpfen können.

  • Arbeitstreffen des Partnerschaftsvereins

    Fr., 07.12.2018

    Internationales Jugendcamp geplant

    Zum Arbeitstreffen des Partnerschaftsvereins war auch eine Delegation aus Amilly nach Nordwalde gereist.

    Schulaustausche, die Planung der Fahrt zum Europafest in Frankreich sowie der Allerheiligenlauf: Der Partnerschaftsverein hat mit der Planung der Aktivitäten im kommenden Jahr begonnen. Für das Treffen war auch eine Delegation aus Amilly angereist.

  • Tennis: Jugendcamp von Westfalia Westerkappeln

    Di., 28.08.2018

    Kinder mit großem Eifer bei der Sache

    Die Tennisabteilung von Westfalia Westerkappeln führte am Wochenende ihr Tennis-Jugend-Camp aus.

    Ein in jeder Hinsicht gelungenen Tennisjugend-Camp ist auf der anlage von Westfalia Westerkappeln zu Ende gegangen. Mit dem Aufbau der Zelte zum Tennis-Jugendcamp verabschiedete sich der überhitzte Sommer, doch das war gut so.

  • Unfälle

    So., 01.07.2018

    52 Verletzte bei Busunfall auf Fahrt ins Jugendcamp

    Rüting (dpa) - Bei einem Busunfall nördlich von Lübeck sind 52 Menschen verletzt worden, darunter hauptsächlich Kinder und Jugendliche aus Hessen. Der Bus war am Abend mit 38 Kindern, mehreren Betreuern und dem Fahrer auf dem Rückweg in ein Ferienlager, als er mit einem Rettungswagen kollidierte. Ein 22 Jahre alter Betreuer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik geflogen. Auch ein Kind kam per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Dort habe sich aber herausgestellt, dass es keine schweren Verletzungen habe.

  • Nördlich von Lübeck

    So., 01.07.2018

    52 Verletzte bei Busunfall auf Fahrt ins Jugendcamp

    Das Wrack eines Rettungswagens liegt nach dem Zusammenstoß mit einem Reisebus auf der Landesstraße 58.

    Für viele Kinder und Jugendliche aus Hessen hat die Rückfahrt von einer Veranstaltung in ihr Ferienlager an der Ostsee ein jähes Ende gefunden: Auf einer Landstraße in Schleswig-Holstein prallt ihr Reisebus mit einem Rettungswagen zusammen.

  • Unfälle

    So., 01.07.2018

    Auf dem Weg zum Jugendcamp: 46 Verletzte bei Busunfall

    Rüting (dpa) - Bei einem Busunfall nördlich von Lübeck sind 46 Menschen verletzt worden, darunter hauptsächlich Kinder und Jugendliche. Der Bus war am Abend mit 42 Kindern, fünf Betreuern und dem Fahrer an Bord auf dem Weg in ein Ferienlager, als er mit einem Rettungswagen kollidierte. Die meisten Unfallbeteiligten wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Zwei Personen, darunter ein Kind und vermutlich ein Betreuer, mussten allerdings mit schweren Verletzungen in eine Klinik geflogen werden.

  • Freilichtbühnen-Jugend

    Fr., 22.09.2017

    Reckenfeld wird Disney-Land

    Einige der Jugendlichen  bei den Vorbereitungen für den Bau des Disney-Schlosses.

    Von Freitag bis Sonntag findet auf dem Gelände das große Jugendcamp für die Freilichtbühnen-Region Nord statt.