Jugendfeuerwehr



Alles zum Schlagwort "Jugendfeuerwehr"


  • 1995

    Fr., 25.09.2020

    Heimsieg der Jugendfeuerwehr

    1995: Heimsieg der Jugendfeuerwehr

    Die Jugendfeuerwehr Ascheberg richtete 1995 einen Kreiswettkampf aus - und sie gewann.

  • Freiwillige Feuerwehr

    Di., 15.09.2020

    Mario Hune leitet jetzt Nachwuchsabteilung

    Im Beisein von Bürgermeister Stefan Streit (rechts) übergab Thomas Sundermann die Urkunden an die Feuerwehrleute.

    Wechsel in der Leitung der Jugendfeuerwehr in Tecklenburg. Denise Prigge hat das Amt niedergelegt. Diese Aufgabe hat ihr bisheriger Stellvertreter Mario Hune übernommen.

  • Zehn Jahre Jugendfeuerwehr in Walstedde

    Mi., 02.09.2020

    Teamgeist ist gefragt

    Nach monatelanger Pause trafen sich die Mitglieder der Walstedder Jugendfeuerwehr zum ersten Übungsabend. Betreut werden sie von Willi Mussenbrock (kl. Bild, li.) und Thorsten Torchalla.

    Eigentlich ist es ein Grund zum Feiern. Angesichts der Corona-Lage fällt die Party allerdings vorerst aus. Dennoch sind die Aktiven stolz auf das zehnjährige Bestehen der Walstedder Jugendfeuerwehr, in der die Mädchen übrigens in der Überzahl sind.

  • Jugendfeuerwehr vermittelt die ersten Grundbegriffe der Brandbekämpfung

    Mi., 22.07.2020

    Wechsel in die aktive Wehr ist das Ziel

    Mit dem Schlauch ein angenommenes Ziel treffen. Eine Übung, die insbesondere in den Sommermonaten bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr gut ankommt.

    Gleich in mehreren Dingen sind sich Lukas Kalthoff und Kim Blom einig: Das Mitmachen in der Jugendfeuerwehr macht Spaß und beide streben den Übergang in die aktive Wehr an, sobald sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

  • Jugendfeuerwehr Ochtrup

    Sa., 09.05.2020

    Ralph Scheitz übernimmt

    Wechsel an der Spitze: Andre Thiele (Mitte) scheidet als Jugendfeuerwehrwart aus. Seinen Posten übernimmt Ralph Scheitz (r.). Dessen Stellvertreter sind Sabrina Thiele und Tobias Schwennen.

    An der Spitze der Jugendfeuerwehr gab es einen Personalwechsel: Ralph Scheitz übernimmt das Amt des Stadtjugendfeuerwartes von André Thiele. Für die ausgefallene Versammlung fanden die jungen Wehrleute eine Online-Alternative.

  • Tannen wandern in den Schredder

    Sa., 11.04.2020

    Osterfeuer bleibt erstmals aus

    Heimatvereinsvorsitzender Franz-Josef Naber (li.) dankte Martin Holtkamp (oben re.) und Hubertus Altenau, die einen großen Schredder zum Zerkleinern der ausgedienten Tannen zur Verfügung stellen.

    Mit dem Osterfeuer von Heimatverein und Jugendfeuerwehr fällt eine weitere Traditionsveranstaltung dem Coronavirus zum Opfer. Die ausgedienten Weihnachtsbäume, die am Rosenweg verbrannt werden sollen, wandern nun in einen großen Schredder.

  • Sebastian Greufe ist neuer Chef der Grevener Feuerwehr

    Sa., 07.03.2020

    „Ich war immer technikbegeistert“

    Sebastian Greufe mit seiner Ernennungsurkunde. Er ist jetzt ehrenamtlicher Chef der Grevener Feuerwehr.

    Er ist schon mit 12 Jahren in der Jugendfeuerwehr aktiv gewesen. Jetzt ist Sebastian Greufe ehrenamtlicher Chef der Grevener Feuerwehr (180 Ehrenamtliche, 34 Hauptamtliche). Im Gespräch sagt er, was die Faszination der Feuerwehr ist.

  • Mitglieder der Jugendfeuerwehr bestehen Prüfung zur Jugendflamme I

    Fr., 14.02.2020

    Gute Vorbereitung hat sich gelohnt

    Für die Abnahme der Jugendflamme I mussten die Nachwuchs-Feuerwehrleute auch ihre Fähigkeiten im Knoten beweisen.

    Bei der Jugendfeuerwehr Schöppingen stand am Mittwochabend die Abnahme der Jugendflamme I auf dem Dienstplan. Diese ist die erste von drei Prüfungen auf Jugendfeuerwehrebene, in der sowohl theoretisches Feuerwehr-Grundwissen abgefragt wird als auch praktische Handgriffe gezeigt werden müssen.

  • Forderung von Vater sorgt für Empörung

    Fr., 17.01.2020

    Sohn soll bei Jugendfeuerwehr nicht neben einem Syrer sitzen

    Forderung von Vater sorgt für Empörung: Sohn soll bei Jugendfeuerwehr nicht neben einem Syrer sitzen

    Da hat sich der Vater eines Jugendfeuerwehrmanns im ostwestfälischen Schlangen sehr unbeliebt gemacht. Er wollte eine ausländerfeindliche Sitzordnung durchsetzen.

  • 18 Jugendliche neu aufgenommen

    Do., 16.01.2020

    Toller Zuwachs bei der Jugendfeuerwehr

    Elf neue Mitglieder konnte die Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr aufnehmen.

    Auf ein erfolgreiches und gelungenes Jahr 2019 hat die Jugendfeuerwehr Heek jetzt bei ihrer Generalversammlung zurückgeschaut. Neben Planungen für das neue Jahr standen außerdem Wahlen für diverse Posten an.