Jugendvertreter



Alles zum Schlagwort "Jugendvertreter"


  • Jugendparlament Ochtrup

    Sa., 18.11.2017

    Interview mit Johanna Kippelt und Franka Wiggenhorn

    Nachwuchspolitiker: Johanna Kippelt (r.) und Franka Wiggenhorn gehören zu den jüngsten Mitgliedern im Ochtruper Jugendparlament. Beide sind 14 Jahre alt und schon seit zwei Jahren dabei.

    In diesem Jahr werden in einigen Kommunen die Jugendparlamente neu gewählt. In der Töpferstadt stehen die Jugendvertreter allerdings erst im kommenden Jahr wieder zur Wahl. Franka Wiggenhorn und Johanna Kippelt engagieren sich bereits seit zwei Jahren im Jugendparlament Ochtrup. WN-Redakteurin Anne Steven hat mit den beiden 14-jährigen Nachwuchspolitikern gesprochen und sie haben von ihrer Arbeit für das Gremium erzählt.

  • Vollversammlung: Stadtjugendring debattierte mit Politikern

    Mo., 01.05.2017

    Schon mit 16 zur Landtagswahl?

    Daniel Michaelis vom Stadtjugendring (neben ihm Wolfgang Lobjinski) begrüßte Heike Wermer, Philip Schulz, Dietmar Brüning, Udo Buchholz und Stephan Strestik (v.l.) zur Debatte anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl.

    Eine Podiumsdiskussion aus Anlass der NRW-Landtagswahl stand im Mittelpunkt der Vollversammlung des Stadtjugendrings am Freitagabend. Daniel Michaelis begrüßte dazu rund 70 Jugendvertreter von Vereinen und Verbänden im Jugendzentrum St. Josef, außerdem Bürgermeisterin Sonja Jürgens. „Ich komme immer gerne hierher, da diese Versammlung einen Querschnitt der Gronauer Gesellschaft repräsentiert“, erklärte sie. „Es wird immer deutlicher, dass die Interessen der Kinder und Jugendlichen in der Kommune steigen. Um mitreden und Einfluss nehmen zu können, sollte jeder im Vorfeld gut informiert sein. Heute habt ihr im Rahmen der Podiumsdiskussion die Gelegenheit, euch ein Bild von drei der Kandidaten zu machen, die sich in zwei Wochen zur Landtagswahl stellen und die künftig unter Umständen unsere Interessen vertreten“, so Jürgens.

  • Jugendvorstand beim Spielmannszug

    Mo., 23.01.2017

    Floßfahrt in der Steveraue geplant

    Wiedergewählt wurde der Jugendvorstand des Spielmannszuges „Klingendes Spiel“.

    Judith Kock und Marius Hülk bleiben weiterhin die Jugendvertreter im Spielmannszug „Klingendes Spiel“. Sie wurden in der Versammlung bestätigt.

  • Visitation in St. Lambertus

    Do., 05.05.2016

    Weihbischof tauscht sich mit Jugendvertretern aus

    Im Beisein von Pfarrer Stefan Hörstrup (4.v.r.) kam Weihbischof Dr. Christoph Hegge (2.v.l.) mit den Jugendleitern ins Gespräch.

    Am zweiten Tag seiner Visitation stand für Weihbischof Dr. Christoph Hegge auch ein Austausch mit den Jugendvertretern der Kirchengemeinde St. Lambertus auf dem Programm. Ich habe keine Angst vor Fragen und bin auch um keine Antwort verlegen“, ermutigte er die jungen Leute, ihm mitzuteilen, was ihnen auf der Seele brennt.

  • SPD will die Räte finanziell attraktiv machen

    Mi., 20.04.2016

    Sitzungsgeld für Jugendrat

    Münsters Seniorenvertretung  im Treff an der Warendorfer Straße.

    Wer heute Mitglied im Seniorenbeirat oder im Jugendrat ist, tut es für „Gotteslohn“. Also nichts. Jetzt will die SPD-Fraktion die Lage der Senioren- und Jugendvertreter verbessern.

  • Jugendvertreter in Klausur

    So., 09.11.2014

    Strategisches Zentrum des Aufwachsens

    In Gruppen teilte Jutta Möller vom Jugendamt beim LWL zunächst die Teilnehmer ein. Ihre Kollegin Petra Beckersjürgen sammelte Einschätzungen.

    Politik und Verwaltung in Klausur. Auf Mittrops Hof ging es darum, wohin die Ahlener Jugendarbeit steuert, um beim Jugendlichen nachhaltig anzukommen.

  • Die Auftragsbücher sind voll

    Di., 24.01.2012

    Musikzug Hubertus feiert 60-jähriges Bestehen / Vorstand wiedergewählt

    Die Auftragsbücher sind voll : Musikzug Hubertus feiert 60-jähriges Bestehen / Vorstand wiedergewählt

    Bei der Jahreshauptversammlung am Sonntag haben die Mitglieder des Musikzugs Hubertus einstimmig die Zweite Vorsitzende Ulrike Eickholt, Kassiererin Monika Wiesmann, Jugendvertreter Philipp Zumdiek, Instrumentenwart Jens Greshacke und Beisitzer Frank Wermers wiedergewählt.

  • Altenberge

    Di., 08.02.2011

    Partnerverein aus England kommt über Ostern

  • Nordwalde

    Fr., 21.05.2010

    Junge Sportschützen schneiden gut ab

  • Gronau

    Sa., 24.04.2010

    Benefizkonzert für die Jugendarbeit