Kälteeinbruch



Alles zum Schlagwort "Kälteeinbruch"


  • Wettervorhersage

    Fr., 12.04.2019

    Nach dem Kälteeinbruch kehrt der Frühling zurück

    Kann losgehen: Der erste Strandkorbvermieter im Ostseebad Kühlungsborn lässt seine Möbel aufstellen.

    Offenbach (dpa) - Erst sehr warm, dann plötzlich kalt, aber nächste Woche wieder frühlingshaft - es geht temperaturmäßig auf und ab, wie es sich für einen April gehört.

  • Wetter

    Di., 08.05.2018

    Schauer und kühle Temperaturen am Vatertag

    Eine Frau springt nach heftigen Gewitterschauern über eine Pfütze auf einem Gehweg am Boxhagener Platz.

    Essen (dpa/lnw) - Ausgerechnet zum Vatertag am Donnerstag gibt es einen Kälteeinbruch und Regenwetter. Die Temperaturen sinken nach einer Prognose des DWD um etwa zehn Grad auf Höchstwerte von 16 bis 18 Grad. Zudem bleibe es wahrscheinlich nicht trocken: «Am Donnerstag gibt es stärkere Bewölkungen, dazu kann es zu schauerartigem Regen kommen», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Dienstag. Sogar kleine Gewitter seien vereinzelt möglich.

  • Wetter

    Mi., 02.05.2018

    Sonniges und warmes Wochenende erwartet

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach einem Kälteeinbruch steigen die Temperaturen zum Wochenende hin wieder deutlich an. «Donnerstag wird es voraussichtlich noch etwas bewölkter sein, mit Temperaturen von 13 bis 17 Grad. In der Nacht zu Freitag wird es dann kühler, teilweise droht Bodenfrost», sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes DWD. Ab Freitag werde es dann aber richtig schön.

  • Verein „Bürger für Bürger“ tagt

    Mo., 19.03.2018

    Verstärkung wird gesucht

    Der Verein „Bürger für Bürger“ tagte jetzt im St.-Ludgerus-Haus. Vorsitzender Artur Friedenstab (l.) begrüßte als neues Vorstandsmitglied Jutta Bankstahl

    Jutta Bankstahl ist neues Vorstandsmitglied bei „Bürger für Bürger“. Der Verein zog jetzt Bilanz seiner vielfältigen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

  • Wildtiere im Winter

    Di., 06.03.2018

    Eichhörnchen jetzt mit Nüssen versorgen

    Nach der Kälte der letzten Wochen sind Eichhörnchen jetzt auf der Suche nach Futter.

    Eichhörnchen sind durch den späten Kälteeinbruch in diesem Jahr von Hungersnot bedroht. Denn die angelegten Futtervorräte sind mittlerweile fast aufgebraucht. Helfen kann der Mensch durch das Anlegen von Futter- und Wasserstellen.

  • Nach Kälteeinbruch

    Fr., 09.02.2018

    Es ist so weit: Landwirte dürfen wieder düngen

    Düngen auf einem Acker bei Lüdinghausen: Viele Landwirte brachten am Donnerstag zum ersten Mal Gülle aus.

    Zwei Tage Frost – und gleich konnte man es riechen. Die Landwirte sind wieder auf den Äckern und bringen Gülle aus. „Da wird manchem ein dicker Stein vom Herzen gefallen sein“, sagte die Pflanzenbaureferentin des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), Verena Kämmerling, am Donnerstag. 

  • Luftverkehr

    So., 07.01.2018

    Kältewelle in USA macht auch der Lufthansa zu schaffen

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Kälteeinbruch in den USA hat auch den Flugbetrieb der Lufthansa beeinträchtigt. Zwei Maschinen kehrten aus Frankfurt/Main beziehungsweise München auf dem Weg nach New York wieder um, wie die Fluglinie mitteilte. Grund dafür sei die kurz zuvor erhaltene Mitteilung des Flughafens JFK gewesen, dass dort keine reguläre Abfertigung möglich sei. Ein dritter Flug aus Berlin-Tegel nach New York, der noch nicht gestartet war, wurde abgesagt.

  • Massiver Kälteeinbruch

    Do., 28.12.2017

    Eisige Temperaturen und starke Schneefälle in Nordamerika

    Eine Frau kämpft sich durch die Schneeberge.

    Washington (dpa) - Während sich der Winter in Europa derzeit meist von seiner milderen Seite zeigt, leiden Teile Nordamerikas unter einem heftigen Kälteeinbruch.

  • Frühzeitiger Kälteeinbruch

    Mi., 13.12.2017

    Genug Schnee auf allen Schanzen: Grünes Licht für Tournee

    An allen vier Austragungsorten gibt es genug Schneereserven.

    Oberstdorf (dpa) - Die Austragung der Vierschanzentournee ist gesichert. Mehr als zwei Wochen vor Beginn des ersten Saison-Höhepunkts der Skispringer gibt es an allen vier Austragungsorten genug Schneereserven. 

  • Wetter

    Fr., 24.11.2017

    Kälteeinbruch in NRW: Minusgrade, aber kaum Schnee

    Essen (dpa/lnw) - Am Wochenende wird es frostig in Nordrhein-Westfalen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, gehen die Temperaturen in den Keller. Am Samstag werden nur noch fünf bis acht Grad erwartet, in der Nacht zum Sonntag sinken die Temperaturen unter den Gefrierpunkt. Bei Tiefsttemperaturen von Minus drei Grad besteht dann auch Glättegefahr auf den Straßen.