Körperteil



Alles zum Schlagwort "Körperteil"


  • Notfälle

    Mi., 25.11.2020

    Körperteil entdeckt: Mordkommission ermittelt

    Die Leuchtschrift «Polizei» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei zu sehen.

    Wesseling (dpa/lnw) - In Wesseling südlich von Köln ist ein menschlicher Körperteil in der Nähe einer viel befahrenen Straße entdeckt worden. Da ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden könne, sei zur Klärung der Hintergründe eine Mordkommission eingesetzt worden, erklärte die Polizei am Mittwoch. Um welches Stück eines menschlichen Körpers es sich handelt, wurde nicht gesagt. Die Ermittler suchten am Mittwoch den Fundort auch mit Hunden nach Spuren ab. Zur Untersuchung wurde die Rechtsmedizin eingeschaltet. Ergebnisse seien vor dem Wochenende nicht zu erwarten, betonte die Polizei. Die Hintergründe seien völlig ungeklärt.

  • Liebstes Körperteil

    Do., 08.02.2018

    David Beckham mag seine Hände

    David Beckham hat Freude an seinen Tattoos.

    Es mache ihm Spaß, seine tätowierten Hände anzusehen, sagte der frühere Fußballprofi in einem Interview. Da gibt es auch wirklich viel zu sehen.

  • Grausiger Fund in Hamburg

    Fr., 18.08.2017

    Polizei sucht im Fall der zerstückelten Leiche mit Plakaten

    Ein Taucher der Polizei sucht im Tiefstackkanal in Hamburg nach weiteren Leichenteilen.

    Seit Anfang August werden in Hamburg immer wieder Körperteile einer getöteten 48-Jährigen entdeckt. Die Polizei sucht weiter, denn die zerstückelte Leiche ist noch nicht vollständig. Auf Plakaten bitten die Ermittler jetzt um Zeugenhinweise.

  • Schmerzen drohen

    Do., 01.06.2017

    Kleinkinder nicht an einem Arm hochziehen

    Kinder sollten nicht an einem Arm ruckartig hochgezogen werden. Sonst drohen schmerzhafte Folgen.

    Meist ist es der Arm der erste Körperteil, das man von einem Kind zu greifen bekommt, wenn man ihm hochhelfen möchte. Doch gerade eine ruckartige Bewegung mit dem Arm des Kindes sollte vermieden werden, sonst kann eine dauerhafte Verletzung folgen.

  • Das Bauen von Körperteilen

    Do., 18.05.2017

    Medizin aus dem 3D-Drucker: Bald auch Organe?

    Das undatierte Handout-Foto zeigt verschiedene Verarbeitungsschritte einer additiv gefertigten Zahn-Brücke.

    Noch klingt es wie Science Fiction, wenn Mediziner von Ersatzorgangen aus dem Drucker sprechen. Tatsächlich ist eine Leber noch ein ferner Traum. Andere Körperteile aber werden längst verbaut.

  • Streit um Regeln und Fair Play

    Mo., 27.02.2017

    Stindls Handtor entzündet «ewige Diskussion»

    Lars Stindl erzielte gegen den FC Ingolstadt einen Treffer mit dem Unterarm.

    Es waren nur zwei Körperteile. Doch über den Brust-Unterarm-Treffer von Lars Stindl wird in Fußball-Deutschland heftig diskutiert. Wie steht es um die Sitten im Profibereich? Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich hätte Stindls Tor selbst wohl nicht gegeben.

  • Medien

    Do., 18.08.2016

    Wunderwerk Penis

    Ansichten der Männlichkeit.

    Der menschliche Körper ist schon ein ziemliches Mysterium: Wie funktioniert was und warum? Um ein ganz bestimmtes männliches Körperteil geht es in einer TV-Dokumentation auf 3sat.

  • Aktion in der Kita Abenteuerland

    Mo., 13.06.2016

    Viele Lieder zum Mitsingen und Mitmachen

    Aktion in der Kita Abenteuerland : Viele Lieder zum Mitsingen und Mitmachen

    Nicht nur die Stimmbänder, sondern auch zahlreiche andere Körperteile waren beim Rudelsingen in der Kindertagesstätte Abenteuerland gefordert.

  • Luftverkehr

    Di., 24.05.2016

    Untersuchungskommission: Womöglich Explosion an Bord Egyptair-Flug

    Kairo (dpa) - Die geborgenen Körperteile von Insassen der abgestürzten Egyptair-Maschine deuten laut Quellen innerhalb der Untersuchungskommission auf eine Explosion an Bord hin. Dies ging aus den ersten forensischen Untersuchungen hervor, wie es aus Kreisen der ägyptischen Untersuchungskommission zur Absturzursache hieß. Der Flug MS804 mit 66 Personen an Bord war am frühen Donnerstagmorgen auf dem Weg von Paris nach Kairo über dem Mittelmeer abgestürzt. Die Absturzursache ist bislang unklar.

  • Luftverkehr

    Fr., 20.05.2016

    Egyptair: Körperteile von Insassen der Egyptair-Maschine gefunden

    Kairo (dpa) - Das ägyptische Militär hat nach Angaben der Fluggesellschaft Egyptair Körperteile von Insassen der abgestürzten Maschine im Mittelmeer gefunden. Zudem seien weitere Trümmerteile, persönliche Gegenstände und Sitze geortet worden, teile die Airline mit. Der Flug MS804 war in der Nacht zum Donnerstag mit 66 Menschen an Bord von Paris unterwegs nach Kairo, als er vom Radar verschwand.