Körung



Alles zum Schlagwort "Körung"


  • Zuchtzulassung vorerst aberkannt

    Di., 04.02.2020

    Millionenhengst war gedopt

    Hengst Dynamic Dream erbrachte 1,9 Millionen Euro.

    Dynamic Dream war der gefeierte Siegerhengst der Körung im November des Westfälischen Pferdestammbuchs. 1,9 Millionen Euro war das Pferd von dem dänischen Dressurreiter Andreas Helgstrand von Helg­strand Dressage bei der anschließenden Auktion wert. Nun kam der große Schreck. Bei der Dopingprobe, der alle 56 gekörten Hengste unterzogen wurden, ist im Blut des Siegerhengstes der Wirkstoff Flunixin nachgewiesen worden.

  • Körwoche des Westfälischen Pferdestammbuchs

    Do., 05.12.2019

    Siegerhengst kommt aus Lienen

    Der Siegerhengst Springen bei den Deutschen Reitponys kommt aus Lienen und wurde gezogen und ausgestellt von Lars Rethemeier.

    Siegerhengstponys bei den Deutschen Reitponyhengsten und Kleinpferdehengsten kommen aus den Zuchtställen von Tanja Schalkamp (Warendorf) und Lars Rethemeier (Lienen). Mit dieser Körung ist eine nach Angaben des Westfälischen Pferdestammbuchs überaus erfolgreiche Körwoche in Münster-Handorf zu Ende gegangen.

  • Prämienhengst aus Telgte

    Di., 04.12.2018

    Für 360 000 Euro versteigert

    Dieser Prämienhengst aus Telgte wurde beim Westfälischen Pferdestammbuch nach der Körprüfung für 360 000 Euro versteigert.

    Prämienhengst der Dressurpferde bei der Körung des Westfälischen Pferdestammbuchs wurde ein Pferd aus Telgte.

  • Hengstschau bei Ligges

    So., 01.03.2015

    NRW ist in Forsthövel zu Gast

    Mit Congress will die Familie Ligges in diesem Jahr hoch hinaus - Marie sportlich im Sattel, Kai als Hengstanbieter für die Züchter. Vorgestellt wurden auch Tiësto VDL (links), Casraino Z (rechts) und starker Pferdenachwuchs. Fotos: hbm

    Der Holsteiner Casraino Z kam über die Körung in Kreuth nach Herbern. So lange Reisen hatten die Besucher der Hengstschau bei Ligges nicht hinter sich. Sie kamen aber aus vielen Teilen Nordrhein-Westfalens nach Herbern.

  • Körung bei Züchterin Angelika Freitag

    So., 13.04.2014

    Seidige Wolle der Alpakas ist begehrt

    Preisrichterin Mary-Joe Smith begutachtet die Stute Soraya. Körperbau, Zähne und die Faser des Fells werden unter die Lupe genommen.

    Was für ein friedliches Bild: Unter rosa blühenden Obstbäumen grast eine Herde Alpakas, ihr Fell glänzt in der Frühlingssonne. Für diesen Anblick muss man keineswegs nach Südamerika reisen, sondern nur zur Alpaka-Farm von Dr. Angelika Freitag nach Ladbergen. Dort fand am Samstag die Alpaka-Körung statt.

  • Hengstschau

    So., 02.02.2014

    Züchter freut sich über Wiedersehen

    Bravissimo wurde bei der Hengstschau in Albachten von Johanna Klippert vorgestellt.

    Zwei neue Hengste haben auf der Station von Wilhelm Holkenbrink einen Stall bezogen und waren vielumjubelte Stars bei der großen Hengstschau am Samstagabend: De Quidam, Siegerhengst der Springpferde bei der Oldenburger Körung, und Rock Amour, Prämienhengst von der Körung der Westfalen in Handorf.

  • Ladbergen

    So., 07.11.2010

    Edles Vlies aus Ladbergen