Kaderplanung



Alles zum Schlagwort "Kaderplanung"


  • FC Bayern München

    Fr., 12.07.2019

    «Schmaler Kader»: Salihamidzic will gute Simmung im Team

    Weltmeister Benjamin Pavard (l) wird von Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic begrüßt.

    Bei der Vorstellung des nächsten Weltmeisters verrät Bayerns Sportdirektor ein wichtiges Kriterium bei der Münchner Kaderplanung. Zu viele Stars können der «guten Stimmung» im Team schaden. Benjamin Pavard präsentiert sich als stiller Profi - aber mit klaren Zielen.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Mo., 01.07.2019

    Kaderplanung des VfL Osnabrück: Größe ist gefragt – vorne wie hinten

    Neuzugang Kevin Wolze (rechts) und seinen Kollegen beim VfL Osnabrück steht nach dem Testspiel-Marathon eine intensive Woche bevor, ehe es dann ins Trainingslager geht.

    Die heiße Phase der Vorbereitung beim VfL Osnabrück hat begonnen – bereits spürbar im Testspiel beim FC Eintracht Rheine. Nach 120 schweißtreibenden Minuten stand ein 6:0-Erfolg bei einem wehrhaften Oberligisten – aber auch die Erkenntnis, dass die Detailarbeit beim VfL jetzt erst richtig beginnt.

  • Neuzugänge

    Fr., 21.06.2019

    VfB Stuttgart holt Keeper Bredlow und Stürmer Al Ghaddioui

    Fabian Bredlow kommt aus Nürnberg zum VfB.

    Der VfB Stuttgart treibt seine Kaderplanung für die Saison in der 2. Fußball-Bundesliga voran. Die Schwaben verpflichten einen neuen Torwart und einen Stürmer.

  • Fußball: 2. Bundesliga

    Mi., 12.06.2019

    Kaderplanung des VfL Osnabrück: Kevin Wolze als Linksverteidiger verpflichtet

    Trainer Daniel Thioune (von links), Sportdirektor Benjamin Schmedes und Geschäftsführer Jürgen Wehling wollen sich bei der Zusammenstellung des endgültigen VfL-Kaders Zeit lassen.

    Eine Woche vor dem Trainingsstart (18./19. Juni Leistungsdiagnostik, 20. Juni Auftakt) diskutieren die Fans des VfL Osnabrück die Kaderbildung und die Transferaktivitäten des VfL Osnabrück. Bisher sind erst mit Kevin Wolze vom MSV duisburg vier Verpflichtungen getätigt worden.

  • Fußball

    Do., 06.06.2019

    Tashchy dritter Neuzugang des FC St. Pauli

    Boris Tashchy.

    Münster (dpa/lno) - Die Kaderplanungen des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli sind weiter vorangeschritten. Nach Rico Benatelli (Dynamo Dresden) und Luca Zander (Werder Bremen) hat der Verein in Boris Tashchy vom MSV Duisburg den dritten Neuzugang präsentiert. Der 25 Jahre alte Ukrainer habe einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben, teilte der Club am Mittwoch mit. «Ich bin heiß darauf, für den FC St. Pauli am Millerntor anzugreifen», sagte der Offensivmann bei seiner Vorstellung.

  • Kaderplanungen

    Do., 30.05.2019

    BVB will großen Kader verkleinern und mit Favre verlängern

    Soll seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängern: Coach Lucien Favre.

    Mit den Transfers der Nationalspieler Schulz, Brandt und Hazard trieb der BVB seine Personalplanungen früh voran. Weitere teure Zukäufe sind vorerst nicht zu erwarten. Priorität hat zunächst die Reduzierung der Kosten.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 22.05.2019

    So plant der neue Preußen-Trainer Sven Hübscher die Saison

    Sven Hübscher

    Der neue Preußen-Trainer Sven Hübscher hat zwar offiziell seinen Dienst noch gar nicht aufgenommen, doch in jede Form der Kaderplanung ist er bereits involviert. Drei Wochen vor dem Aufgalopp schildert er seine Pläne in Sachen Personal und Taktik.

  • Fußball: Bezirksliga 8

    Do., 09.05.2019

    Alle Neune – Union Lüdinghausen vollzählig

    Könnte sogar noch in der A-Jugend des SC Union kicken: Robin Flake.

    Der SC Union Lüdinghausen hat seine Kaderplanungen für die Spielzeit 2019/20 so gut wie abgeschlossen. Die Neuzugänge Nummer acht und neun sind zwei hochinteressante junge Leute.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 23.04.2019

    Fragezeichen bei Girth und Körber

    Ob Torwart Nils Körber beim VfL auch in der 2. Bundesliga spielt, ist noch ungeklärt.

    Nach dem feststehenden Aufstieg treibt der VfL Osnabrück die Kaderplanung für die kommende Zeitligasaison voran.

  • Handball: 3. Liga

    Mi., 03.04.2019

    David Wiencek und Philipp Lemke bleiben bei der Ahlener SG

    David Wiencek (Mitte) hat seinen Vertrag bei der Ahlener SG um ein Jahr bis Sommer 2020 verlängert.

    Die Kaderplanungen bei der Ahlener SG schreiten voran. Nun haben die Drittliga-Handballer zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt gegeben.