Kaderumbau



Alles zum Schlagwort "Kaderumbau"


  • FC Bayern München

    Do., 04.07.2019

    Rummenigge: «Gegen Umbruch-Diskussion mehr wehren müssen»

    Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge wies Kritik am Kaderumbau beim FC Bayern München zurück.

    München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik am Kaderumbau beim FC Bayern München zurückgewiesen.

  • Altstar

    Mi., 03.07.2019

    Ribéry über FC Bayern: «Müssen investieren, nachrüsten»

    Altstar: Ribéry über FC Bayern: «Müssen investieren, nachrüsten»

    Der FC Bayern kann noch bis zum 2. September seinen Kaderumbau fortsetzen. Dann schließt das Transferfenster. Franck Ribéry hat eine klare Empfehlung für seine Münchner - und einen humorvollen Aushilfsplan in eigener Sache.

  • Neupositionierung

    Di., 04.06.2019

    Bamberg verabschiedet vier Basketballer

    Bamberg trennt sich unter anderem von Augustine Rubit (l) und Patrick Heckmann (3.v.l.).

    Bamberg (dpa) - Nach der verpatzten Bundesliga-Saison treibt Brose Bamberg seinen Kaderumbau voran und trennt sich auch von langjährigen Leistungsträgern.

  • Keine Freigabe für Witsel?

    Do., 02.08.2018

    Noch viele Fragezeichen: Kaderumbau beim BVB hält an

    Sein Wechsel zu Borussia Dortmund droht zu platzen: Axel Witsel.

    Der BVB plant einen Neuanfang - mal wieder. In Lucien Favre scheint ein geeigneter Trainer für das ambitionierte Projekt gefunden. Die Planungen für den Kader sind jedoch längst noch nicht abgeschlossen.

  • Kahun mit NHL-Vertrag

    So., 29.04.2018

    Kaderumbau bei DEL-Champion München beginnt

    Der EHC Red Bull München feiert mit seinen Fans die Meisterschaft.

    Red Bull München steht vor einem größeren Kaderumbau. «Einige» Spieler müssen gehen. Bei der Meisterfeier mit den Fans werden erstmal nur zwei verabschiedet. Großen Applaus gibt es für Dominik Kahun, der einen großen Schritt in die beste Liga der Welt wagt.

  • Kaderumbau

    Do., 10.08.2017

    VfB leiht Rechtsverteidiger Zimmer an Düsseldorf aus

    Jean Zimmer wechselt auf Leihbasis vom VfB zu Fortuna Düsseldorf.

    Stuttgart (dpa) - Kurz vor dem ersten Pflichtspiel baut Erstliga-Rückkehrer VfB Stuttgart seinen Kader weiter um. Rechtsverteidiger Jean Zimmer verlässt den Verein und wechselt auf Leihbasis für die nächste Saison zum Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Mo., 03.07.2017

    Kaderumbau beim USC fast abgeschlossen

    Hanna Orthmann (l.) ist erst 18, hat aber schon ein Jahr Bundesliga hinter sich. Auch Juliane Langgemach (r.) spielte bereits in der vergangenen Saison für den USC.

    Nur drei von elf Spielerinnen, die in der vergangenen Saison das USC-Trikot in der Bundesliga trugen, sind nur noch drei geblieben. Der erneute Umbruch birgt Risiken, doch auch die Konkurrenz hat sich größtenteils neu aufgestellt.

  • «Wir sind startklar»

    Mi., 11.01.2017

    Wolfsburg nach Kaderumbau wieder angriffslustig

    Wolfsburgs Trainer Valérien Ismaël sieht sein Team startklar für die Rückrunde.

    Der Gewinner des Trainingslagers des VfL Wolfsburg ist kein Spieler. Im Eiltempo baute Olaf Rebbe den Kader um und wurde prompt zum Sportchef befördert. Nach den Wintereinkäufen fühlt sich der VW-Club beim Rückflug nach Deutschland wieder stark.

  • VW-Club nutzt Transferperiode

    Fr., 06.01.2017

    Wolfsburgs Jungmanager Rebbe profiliert sich mit Kaderumbau

    Fleißig und effektiv: Olaf Rebbe hatte einen guten Start als neuer Manager des VfL Wolfsburg.

    Die Verpflichtung des Mainzers Malli wird in Wolfsburg als echter Coup gefeiert. Mit dem Transfer des effektiven Offensivspielers profiliert sich VfL-Jungmanager Rebbe beim Mutterkonzern VW. Der 38-Jährige arbeitet eifrig und effektiv im Hintergrund.

  • Bazoer kommt von Ajax

    Mi., 14.12.2016

    Chance für Rebbe - Assistent muss VfL-Kader umbauen

    Olaf Rebbe war bisher Assistent von Klaus Allofs.

    Nach dem Allofs-Aus in Wolfsburg wollen sich Club und VW zunächst auf die letzten beiden Spiele 2016 konzentrieren. Erst danach sollen weitere Personalentscheidungen getroffen werden. Den notwendigen Kaderumbau muss zunächst Allofs' bisheriger Assistent starten.