Kaleidoskop



Alles zum Schlagwort "Kaleidoskop"


  • „Freunde der Kleinkunst“ präsentieren WDR 5-Sendung live auf Burg Vischering

    Sa., 29.08.2020

    Publikum erlebt „quietsch-buntes Kaleidoskop“

    Einer der Gäste: Moritz Netenjakob.

    „Horst Evers und Freunde“ heißt die Radiosendung, die am Donnerstag (3. September) um 20 Uhr im Innenhof der Burg Vischering für WDR 5 aufgezeichnet wird. Wer dabei sein möchte, sollte sich jetzt eine Karte sichern – um allerhand Comedians und Autoren live zu erleben.

  • Eindringlich

    Di., 11.08.2020

    Thorsten Nagelschmidts Berlin-Panorama «Arbeit»

    Es ist Nacht in Berlin: Thorsten Nagelschmidts neuer Roman «Arbeit».

    Ein Kaleidoskop von Nachtgestalten: Thorsten Nagelschmidt erzählt von denen, die den Unterhaltungsbetrieb Berlin am Laufen halten. Ein bewegender Roman, der seine Figuren ernst nimmt.

  • Kammerkonzert mit dem Duo Stepp-Tanchev

    Fr., 14.02.2020

    Ein „Kaleidoskop musikalischer Kostbarkeiten“

    Dorothe Stepp (Violine) und Asen Tanchev (Klavier) bilden das Duo Stepp-Tanchev

    Das junge Duo Dorothe Stepp und Asen Tanchev gestaltet das 5. Kammerkonzert der Stadt Ochtrup musikalisch. Unter anderem wird am 16. Februar Beethovens bekannte Sonate für Klavier und Sonate zu hören sein.

  • Rund ums Wasser: DLRG Greven klärt in Kita Kaleidoskop über Gefahren auf

    Do., 28.11.2019

    Mehr Sicherheit mit Seehund Nobbi und Rudi

    Mithilfe des Schwungtuchs lernten die Kleinen rasend schnell die Baderegeln kenne.

    Rettungsschwimmer der DLRG Greven haben die Kinder in der Kindertagesstätte Kaleidoskop über Gefahren im und am Wasser aufgeklärt.

  • Sparkasse unterstützt Kita Kaleidoskop bei Anschaffung von Tablets

    So., 04.08.2019

    Keine Spielerei, sondern Arbeitswerkzeug

    Eine der ersten Arbeiten mit den neuen Tablets schenkten Kinder und Erzieherinnen aus der Kita Kaleidoskop Andre Dolle von der Sparkasse, die die Anschaffung der Geräte unterstützte. Rechts Hildegard Dust, Leiterin der Kita.

    „Keine Spiele“, das machte Hildegard Dust sofort klar, als es um die beiden neuen Tablets in den kleinen Händen ging. „Wir wollen den Kindern beibringen, dass das Arbeitswerkzeuge sind“, erklärte die Leiterin der Kita Kaleidoskop.

  • Ferienprogramm auf dem Mühlenhof

    Mi., 31.07.2019

    Bumerang und Kaleidoskop basteln

     

    Ein Kaleidoskop besitzt mit seinen sich ständig neu aufbauenden, farbenprächtigen Bildern gehöriges Faszinationspotenzial. Ebenso ein Bumerang, der – richtig konstruiert – wie ferngesteuert zum Werfer zurückkehrt. Wie man solche Dinge selbst bauen kann, lernen Kinder im Ferienprogramm auf dem Mühlenhof in Münster.

  • In Real Life

    Mi., 10.07.2019

    Licht und Kaleidoskope: Ólafur Eliasson in der Tate Modern

    Ólafur Eliasson in seiner Installation «Your spiral view» (2002).

    Licht und Schatten, Spiegeldecken, Mooswände und Kaleidoskope: Eine neue Ausstellung über den Lichtkünstler Ólafur Eliasson bringt Leben in die Tate Modern.

  • Spende der Flohmarkt-Frauen / Nächster Termin am Samstag

    Mi., 13.03.2019

    600 große Holzwürfel für die Kita Kaleidoskop

    Mit der Spende des Kinderflohmarkts der Frauengemeinschaft können die Kinder in der Kita Kaleidoskop einiges anfangen. Hinten Erzieherin Anja Wenselowski (Mitte) mit Nadine Hülsmann (links) und Sandra Althermeler vom Flohmarkt-Team.

    Der nächste Kinderflohmarkt der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) am Samstag, 16. März, bietet wieder eine Fundgrube für Bekleidung, Autositze, Fahrräder, Kinderwagen, Spielzeug und einiges mehr für Kinder – und für kleines Geld.

  • Kita Kaleidoskop stellt in der Volksbank aus

    Mi., 27.02.2019

    Tierische Kunstwerke

    „Tiere hier und überall“ heißt die Ausstellung.

    „Tiere hier und überall“ heißt die Ausstellung, die die Kita Kaleidoskop noch bis Freitag in der Volksbank Saerbeck zeigt.

  • Kaleidoskop-Kinder besuchen die Tagespflege Haus Buck

    Mi., 06.02.2019

    Eine alte neben einer jungen Hand

    Unter die Gäste der Tagespflege Haus Buck mischten sich jetzt Kinder aus der Kita Kaleidoskop und fertigten mit den Senioren bunte Handabdruckpaare an.

    In ihrer Reihe der „Treffen der Generationen“ besuchten jetzt Kinder aus der Kita Kaleidoskop die Tagespflege Haus Buck. Das Lied, das sie dort anstimmten, war allerdings etwas irreführend: „Meine Hände sind verschwunden“.