Kampfabstimmung



Alles zum Schlagwort "Kampfabstimmung"


  • Zwei Bewerbungen für CDU-Bundestagskandidatur

    Di., 29.09.2020

    Kampfkandidatur um Benning-Nachfolge

    Dr. Stefan Nacke

    Um die CDU-Bundestagskandidatur in Münster wird es wohl eine Kampfabstimmung geben: Schon zwei Bewerber haben ihren Hut in den Ring geworfen.

  • Büscher gewinnt gegen Aulbur

    Mo., 09.03.2020

    JU-Vorsitz heiß umkämpft

    Den geschäftsführenden JU-Kreisvorstand bilden (v. l.) Ben Hammen, Nick Drewer, Katrin Schulze Zurmussen, Frederik Büscher, Stephan Ohlmeier, Jens Brökelmann, Thomas Middendorf und Anna Gericke. Landrat Dr. Olaf Gericke und die beiden Landtagsabgeordneten Hennig Rehbaum und Daniel Hagemeier gratulierten.

    Kampfabstimmung bei der JU: Der Ahlener Christoph Aulbur forderte Amtsinhaber Frederik Büscher heraus – aber der hatte den meisten Rückhalt

  • Parteien

    Di., 25.02.2020

    Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

    Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU Bundesvorsitzende und Verteidigungsministerin, gibt eine Pressekonferenz.

    Wer ist der Chef in der CDU? Drei Männer aus Nordrhein-Westfalen entscheiden dies in einer Kampfabstimmung. Eine einvernehmliche Lösung war zuletzt nicht mehr möglich.

  • Drei Männer wollen Chef werden

    Di., 25.02.2020

    Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

    Kandidaten-Duo für die AKK-Nachfolge: Gesundheitsminister Jens Spahn (r.) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

    Wer ist der Chef in der CDU? Drei Männer aus Nordrhein-Westfalen entscheiden dies in einer Kampfabstimmung. Eine einvernehmliche Lösung war zuletzt nicht mehr möglich.

  • Susanne Trautwein-Köhler gewinnt Kampfabstimmung gegen Jens Steiner

    Fr., 31.01.2020

    Grüne Kandidatin soll Landrätin werden

    Susanne Trautwein-Köhler hatte sich schon vor der Kandidatenwahl vor dem Kreishaus auf ein Fahrrad gesetzt – ganz grünen-like.

    Seit einem Jahr ist sie erst Mitglied der Grünen, seit Donnerstag Abend bereits Kandidatin ihrer Partei für die Landratswahl: Susanne Trautwein-Köhler (44). Sie gewann die Kampfabstimmung beim Heimspiel in Gronau vor vielen weiblichen Mitgliedern gegen den etablierten Jens Steiner (44.).

  • Kampfabstimmung gegen Özdemir

    Fr., 13.09.2019

    Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt

    Sie wollen an der Spitze der Bundestags-Grünen bleiben und diese in die nächste Regierung führen: Anton Hofreiter und Katrin Göring-Eckardt.

    Es hat neue Unruhe in die grüne Bundestagsfraktion gebracht, dass Ex-Parteichef Özdemir ihr Chef werden will. Die Amtsinhaber nehmen die Herausforderung an. Göring-Eckardt und Hofreiter setzen verschiedene Schwerpunkte - haben aber ein gemeinsames Ziel.

  • Schützengemeinschaft Ahlen

    So., 24.03.2019

    Kampfabstimmung um Vize-Vorsitz

    In einem Wahlmarathon wurde fast der gesamte Vorstand neu gewählt. Diesem gehören zukünftig weitere fünf Beisitzer an. Zu diesen gehört mit Silke Gerhardt (3. v. l.) auch eine Frau.

    Zur zweiten ordentlichen Jahreshauptversammlung der Schützengemeinschaft Ahlen (SGA) absolvierten die Mitglieder einen Wahlmarathon. Mit Silke Gerhardt zog am Ende erstmals eine Frau als Beisitzerin in den Vorstand ein.

  • Castellucci unterliegt

    Sa., 24.11.2018

    Stoch ist neuer Chef der Südwest-SPD

    Andreas Stoch hat die Kampfabstimmung um den Vorsitz der SPD in Baden-Württemberg gewonnen.

    Das Ergebnis ist knapp, aber eindeutig: Fraktionschef Andreas Stoch gewinnt die Kampfabstimmung um den Vorsitz der SPD in Baden-Württemberg. Hören damit die Grabenkämmpfe in der Partei auf?

  • Kampfabstimmung gewonnen

    Di., 09.10.2018

    Unionsfraktion wählt Andreas Jung zum Vize

    Bislang Chef der baden-württembergischen Landesgruppe: Andreas Jung ist zum neuen Vizevorsitzenden der CDU-Fraktion gewählt worden.

    Die Unionsfraktion wählt einen Juristen zum stellvertretenden Vorsitzenden für Haushalt und Finanzen. Ein Finanzexperte aus der gleichen Landesgruppe unterliegt. Doch wichtiger als die Personalien ist kurz vor den Landtagswahlen vielleicht das Diesel-Thema.

  • Bundestag

    Di., 09.10.2018

    Unionsfraktion wählt Andreas Jung zum Vize - Kampfabstimmung

    Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag hat den Chef der baden-württembergischen Landesgruppe, Andreas Jung, zum neuen Vizevorsitzenden gewählt. Nach Angaben aus Fraktionskreisen erhielt er 76,7 Prozent der Stimmen. Der Finanzexperte Olav Gutting unterlag. Er stammt ebenfalls aus dem Südwesten. Jung erhielt 135 Stimmen, Gutting 41. Jung, der sich als Parlamentarier bisher vor allem um Europafragen und Umweltthemen kümmert, wird in der Fraktion künftig für Haushalt, Finanzen und Steuern zuständig sein.