Kampfjet



Alles zum Schlagwort "Kampfjet"


  • Knall war keine Explosion

    Mi., 30.09.2020

    Schreck in Paris: Kampfjet durchbricht Schallmauer

    In Paris hat ein Kampfflugzeug, das die Schallmauer durchbrochen hat vielen Menschen einen Schrecken eingejagt.

    Ein Riesen-Knall über Paris - und der erste Gedanke: Das war eine Explosion. Bei vielen werden Erinnerungen an Terroranschläge der vergangenen Jahre wach. Dann gibt es eine Entwarnung.

  • Konflikte

    Sa., 15.02.2020

    UN: 31 Zivilisten bei Angriffen im Jemen getötet

    Sanaa (dpa) - Nach dem Absturz eines Kampfjets der von Saudi-Arabien angeführten internationalen Koalition im Bürgerkriegsland Jemen sind nach UN-Angaben bei Angriffen Zivilisten getötet worden. Vorläufige Berichte deuteten darauf hin, dass 31 Zivilisten in der Provinz Al-Dschauf durch Angriffe getötet worden seien, teilte das Büro der UN-Koordinatorin für humanitäre Hilfe im Jemen, Lise Grande, mit. Wer für die Angriffe verantwortlich ist, blieb in der Stellungnahme offen - dort wurde auch nicht klar gesagt, ob es sich um Luftangriffe handelte.

  • Konflikte

    Do., 06.02.2020

    Israelischer Luftschlag auf Gazastreifen nach Raketenangriff

    Tel Aviv (dpa) - Israelische Kampfjets haben in der Nacht erneut Ziele im Gazastreifen angegriffen. Das teilten die israelischen Streitkräfte IDF auf Twitter mit. Die Angriffe auf «mehrere terroristische Ziele» seien eine Reaktion auf Angriffe auf Israel aus dem Gazastreifen heraus. Am Abend waren mindestens zwei Geschosse aus Granatwerfern aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert worden. «Wie halten dafür die (islamistische) Hamas verantwortlich», twitterte die IDF weiter.

  • Konflikte

    Mi., 05.02.2020

    Israelischer Luftschlag auf Gazastreifen nach Raketenangriff

    Tel Aviv (dpa) - Israelische Kampfjets haben in der Nacht Ziele im Gazastreifen angegriffen. Das teilten die israelischen Streitkräfte IDF auf Twitter mit. Die Angriffe auf «mehrere terroristische Ziele» seien eine Reaktion auf Angriffe auf Israel aus dem Gazastreifen heraus. Erst am Abend waren aus dem Gazastreifen nach israelischen Angaben mindestens drei Raketen abgefeuert worden. Über die Auswirkungen der jeweiligen Angriffe liegen noch keine Angaben vor.

  • Konflikte

    Do., 30.01.2020

    Israelische Kampfjets greifen Ziele im Gazastreifen an

    Tel Aviv (dpa) - Israelische Kampfflugzeuge haben Stellungen der Hamas im Gazastreifen angegriffen. Dabei wurde nach israelischen Armeeangaben unter anderem eine Waffenfabrik der Islamisten getroffen. Mit dem Luftangriff habe Israel auf einen vorangegangenen Angriff mit einer Rakete sowie mit Brandballons aus dem Gazastreifen reagiert. Über eventuelle Opfer des Angriffs auf den Gazastreifen lagen zunächst keine Angaben vor.

  • Konflikte

    Do., 26.12.2019

    Israelische Jets greifen Hamas-Positionen im Gazastreifen an

    Tel Aviv (dpa) - Nach einem Raketenangriff militanter Palästinenser haben israelische Kampfjets in der Nacht Ziele im Gazastreifen attackiert. Die Luftwaffe habe «eine Reihe von Hamas-Terrorzielen» angegriffen, twitterten die israelischen Streitkräfte. Palästinenser hatten am Abend erneut eine Rakete auf Israel abgefeuert. Diese wurde von der Raketenabwehr abgefangen. In israelischen Grenzorten sowie der Küstenstadt Aschkelon heulten Warnsirenen. Dort unterbrach Ministerpräsident Benjamin Netanjahu eine Wahlkampfveranstaltung.

  • Menschen am Boden verletzt

    Do., 01.08.2019

    US-Militärjet in Kalifornien abgestürzt

    Die Absturzstelle liegt am westlichen Rand des Death Valley Parks in einer als «Star Wars Canyon» bekannten Schlucht. Foto. Aaron Cassell/Panamint Springs Resort/AP

    Vor den Augen von Touristen im Death Valley stürzt ein Kampfjet bei einem Übungsflug ab. Mehrere Schaulustige in dem Naturpark werden verletzt. Das Schicksal des Piloten ist ungeklärt.

  • Notfälle

    Mi., 26.06.2019

    Eurofighter-Flugbetrieb beginnt Anfang nächster Woche wieder

    Laage (dpa) - Nach dem Absturz von zwei Kampfjets des Luftwaffengeschwaders 73 «Steinhoff» in Laage bei Rostock soll der Flugbetrieb dort Anfang kommender Woche wieder aufgenommen werden. Das kündigte die Luftwaffe an. Am Montag waren zwei Eurofighter bei einer Luftkampf-Übung über der Mecklenburgischen Seenplatte zusammengestoßen und abgestürzt. Ein Pilot starb, der andere wurde verletzt. Nach dem Absturz waren in der Region Forderungen nach einem Ende der Kampfflug-Übungen über bewohntem Gebiet laut geworden.

  • Hintergrund

    Di., 25.06.2019

    Schleudersitze: Lebensretter für Jet-Piloten

    Ein brennender «Eurofighter» am Himmel über der Kleinstadt Malchow an der Mecklenburgischen Seenplatte.

    Berlin (dpa) - Bei der Kollision zweier Kampfjets über Mecklenburg-Vorpommern haben beide Piloten nach Angaben der Luftwaffe ihre Schleudersitze noch ausgelöst.

  • Flugzeugbau

    Mo., 17.06.2019

    Von der Leyen besiegelt europäisches Kampfflugzeug

    Le Bourget (dpa) - Deutschland, Frankreich und Spanien haben das Milliardenprojekt eines gemeinsamen Kampfjets besiegelt und damit den Willen für mehr Europa bei der Rüstung signalisiert. Zum ersten Mal werde gemeinsam ein europäisches Kampflugzeugsystem auf den Weg gebracht, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bei der Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris. Das System soll von 2040 an einsatzfähig sein - am Ende soll es nicht nur einen einzelnen Kampfflieger der neuen Generation geben, sondern auch ein Gesamtsystem, das Drohnen oder Satelliten steuern kann.