Karnevalsorden



Alles zum Schlagwort "Karnevalsorden"


  • Büttabend

    Fr., 07.02.2020

    Neues Prinzenpaar im Schöppinger Karneval

    22 Jahre nach ihrer ersten Amtszeit sind Martin und Conny Börsting seit dem gestrigen Abend wieder das Schöppinger Prinzenpaar.

    Ausschließlich Jecken mit lachenden Gesichtern zieren den diesjährigen Schöppinger Karnevalsorden. Als Spruch steht darunter: Alles feiert, alles lacht – weil Karneval in Schöppingen Freude macht. Der Spruch passt perfekt zum neuen Karnevalsprinzen.

  • Neujahrsempfang der Turmuhlen

    Di., 07.01.2020

    Ein Orden fürs „Handorfer Huus“

    Der aktuelle Orden der KG Turmuhlen

    Die Turmuhlen sind so froh, dass es das „Handorfer Huus“ gibt – da haben sie gleich einen Karnevalsorden draus gemacht. Beim Neujahrsempfang war er zu sehen.

  • KG „Schwarz-Gold“ Telgte

    Fr., 25.10.2019

    „Ordensbrüder“ in geheimer Mission

    Diese KG-„Ordensbrüder“ fertigen in „geheimer Mission“ den neuen Karnevalsorden: (v.l.) Gerhard Stemmer (Zinnmeister), Franz Winkels (Präsident) als Beobachter, Wolfgang Ladda (Stift) und Jürgen Fehrenkötter (Altgeselle).

    Die Fertigung der Karnevalsorden für die neue Session ist bei der KG „Schwarz-Gold“ ein ganz besonderes Ritual. Individuell und mit viel Herzblut würden diese hergestellt, erklärt Präsident Franz Winkels. Erst am 11.11. wird das Geheimnis gelüftet, wie die neuen Orden aussehen.

  • Brauchtum

    Do., 24.10.2019

    Bildhauerin Rita McBride entwirft Karnevalsorden

    Die Künstlerin Rita McBride.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die US-amerikanische Künstlerin Rita McBride entwirft den neuen Karnevalsorden der Düsseldorfer Prinzengarde Blau-Weiss. Das teilte der Karnevalsverein am Donnerstag in Düsseldorf mit. Die Jecken bitten jedes Jahr einen anderen Künstler, ihren Orden zu gestalten. Mitgemacht haben bislang unter anderen Markus Lüpertz, Heinz Mack, Günther Uecker, Tony Cragg, Thomas Ruff und Katharina Sieverding.

  • Gesellschaft

    Fr., 05.07.2019

    Armin Laschet bekommt Orden wider den tierischen Ernst

    Armin Laschet bei einer Festsitzung zur Verleihung des Ordens wider den tierischen Ernst.

    Aachen (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) bekommt den Aachener Karnevalsorden Wider den tierischen Ernst, der am 8. Februar 2020 verliehen wird. «Niemand verkörpert die Kriterien für die Ritterwürde - Humor und Menschlichkeit im Amt - besser als unser Landesvater», sagte der Präsident des Aachener Karnevalsvereins, Werner Pfeil, laut einer Mitteilung am Freitag.

  • Auszeichnungen

    Di., 05.03.2019

    Deutsche Bahn: Schrott-Orden für verspäteten Bahnhofsbau

    Der Orden "Pannekopp des Jahres" steht 2014 in Dortmund auf einer Bühne.

    Dortmund (dpa/lnw) - Für eine Stadt mit S-Bahn-Linie, aber vorerst ohne Haltestelle, bekommt die Deutsche Bahn den bitterbösen Karnevalsorden «Pannekopp» aus Stahlschrott verliehen. Dank der Bahntochter DB Netz AG fahre ab Ende des Jahres ein «Geisterzug ohne Halt» durch die Stadt Herten im nördlichen Ruhrgebiet. Trotz langer Planungszeiten für die S-Bahn 9 von Essen über Herten nach Recklinghausen sei es nicht gelungen in Herten einen Bahnhof für die Linie zu bauen. «Es wird also erstmal gefahren, aber nicht gebaut und schon gar nicht gehalten», teilten die Macher des Ruhrpott-Karnevals «Geierabend» am Dienstag mit.

  • Leute

    So., 17.02.2019

    Julia Klöckner mit Orden wider den tierischen Ernst geehrt

    Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft (CDU), hält eine Rede bei der Ordensverleihung.

    Landwirtschaftsministerin Klöckner hat als «meinungsstarke Politikerin» in Aachen einen Karnevalsorden bekommen. Mit ihrer Meinung hielt sie bei der Festsitzung dann auch nicht hinter dem Berg.

  • Auszeichnungen

    Sa., 16.02.2019

    Julia Klöckner erhält Orden wider den tierischen Ernst

    Julia Klöckner.

    Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner erhält als «Frohnatur» den bekannten Aachener Karnevalsorden. Die Laudatio hält der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

  • Kirche

    Mi., 16.01.2019

    Karnevalsprinz überreicht dem Papst eine Quietsche-Ente

    Papst Franziskus (l, unten) begrüßt das Kölner Dreigestirn.

    Rom/Köln (dpa/lnw) - Der Kölner Karnevalsprinz Marc I. hat Papst Franziskus eine Quietsche-Ente geschenkt. Er übergab ihm das Plastiktier nebst Karnevalsorden bei einer Audienz am Mittwoch im Petersdom in Rom. An der Begegnung nahmen auch die beiden anderen Mitglieder des Kölner Dreigestirns, Bauer und Jungfrau, teil. «Ich werde Jahre brauchen, um das aufzuarbeiten», sagte Jungfrau Catharina - die traditionell von einem Mann verkörpert wird. Der Papst sei ein sehr herzlicher Mann. «Die Orden wollte er umhängen», freute sich Bauer Markus.

  • Brauchtum

    Mi., 24.10.2018

    Fotografin Katharina Sieverding gestaltet Karnevalsorden

    Die Beuys-Schülerin Katharina Sieverding steht vor einem Bahnhof.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Fotografin Katharina Sieverding (73) gestaltet den neuen Karnevalsorden der Düsseldorfer Prinzengarde Blau-Weiss. Das teilte der Verein am Mittwoch in Düsseldorf mit. Die Karnevalisten bitten jedes Jahr einen anderen Künstler, das Ehrenzeichen der Karnevalssaison zu gestalten. Unter anderem machten Markus Lüpertz, Heinz Mack, Günther Uecker, Tony Cragg und Thomas Ruff mit. Am 31. Oktober wird der von der Düsseldorfer Künstlerin gestaltete neue Orden vorgestellt.