Karnevalssession



Alles zum Schlagwort "Karnevalssession"


  • Ende der Karnevalssession

    Mi., 17.02.2021

    CCH kennt ein Mittel gegen das Corona-Virus

    Mit Schwung wirft CCH-Präsident Gerd Witt den „mit Corona-Viren verseuchten“ Anker in den Dortmund-Ems-Kanal.

    Mit dem Ankerversenkens beendet der CCH traditionell am Aschermittwoch die Karnevalssession. Diese Mal gab es eine Überraschung.

  • Corona-Karneval in Münster

    Mo., 15.02.2021

    Mini-Rosenmontagszug erfreut die Jecken

    Corona-Karneval in Münster: Mini-Rosenmontagszug erfreut die Jecken

    Bürgerausschuss-Präsident Helge Nieswandt hofft bei allem Applaus für Münsters ersten virtuellen Rosenmontagszug im Internet auf einen pünktlichen Start der nächsten Karnevalssession am 11.11. Der schönste Mini-Motivwagen wurde am Abend gekürt.

  • Elferrat vom MGV-/BSHV-Karneval

    Fr., 12.02.2021

    Karnevalsabend auf digitale Art

    Markus Becker (l.) lässt sich von Steffen Strietholt sein Verpflegungspaket für den digitalen Karnevalsabend übergeben.

    Die Karnevalssession 2020/2021 steht unter einem anderen Stern für die Karnevalisten MGV-/BSHV-Elferrat. Neben der Tatsache, dass die Corona-Pandemie in diesem Jahr keine Karnevalssitzungen zulässt, trifft der Elferrat mit dem Ehepaar Strietholt im gleichnamigen Gasthof auch auf neue gastronomische Ansprechpartner im Stammlokal an der Vitusstraße.

  • Rudelsingen zu Weiberfastnacht

    Mi., 10.02.2021

    Karnevalshits und Schunkeln im eigenen Wohnzimmer

    Rudelsingen zu Weiberfastnacht: Karnevalshits und Schunkeln im eigenen Wohnzimmer

    Viele Narren werden in diesen Tagen wehmütig - denn die gesamte Karnevalssession fällt wegen der Corona-Pandemie aus. Das Team vom Rudelsingen möchte zumindest Schunkel-Stimmung in die heimischen Wohnzimmer bringen.

  • Brauchtum

    Mo., 07.12.2020

    Wegen Corona: Keine Stunksitzung live in diesem Karneval

    Eine historische Figur im Rathaus mit einer roten Clownsnase.

    Köln (dpa/lnw) - Die Live-Veranstaltungen der legendären Kölner Stunksitzung für die kommende Karnevalssession sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Das teilten die Veranstalter der alternativen Karnevalssitzung am Montag in Köln mit. «Wir haben lange gehofft, geplant, geprobt, verworfen, gesprochen und wieder geplant», erklärte das Ensemble. Doch die neuesten Entwicklungen und Einschränkungen ließen eine seriöse, verantwortungsbewusste und den Sicherheitsbedürfnissen der Zuschauer und Akteure gerecht werdende Planung nicht zu. Mit dem WDR fänden noch Gespräche über eine eventuelle Fernsehsendung statt. Es werde aber keine Aufzeichnung geben aus dem E-Werk in Köln, dem Veranstaltungsort der Stunksitzung.

  • Nachbarn malen zum Karneval die Stromkästen in ihrer Straße bunt

    Sa., 14.11.2020

    Farbe gegen die Corona-Tristesse

    Drei der Macher des Stromkasten-Projekts in der Pewo-Straße und am Grünen Weg: Jürgen und Anneliese Potthof und Katrin Burkötter mit Hund Rosa vor einem der Kästen.

    Gerade einen Tag vor dem Beginn der neuen Karnevalssession kam der letzte Farbtupfer auf ein tierisch farbenfrohes Projekt: Zwei Stromkästen an der Kreuzung von Pewo-Straße und „Grüner Weg“ teilen sich ein Ziegenmotiv.

  • „Löwenhappen“-Aktion des Lionsclubs

    Fr., 13.11.2020

    Bürgermeister Thönnes spendiert 150 Berliner

    Beigeordnete Doris Block und Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes nahmen am Mittwoch die „Löwenhappen“ von Volker Christoph (l.) und Dr. Frank Andexer (r.) vom Lionsclub Baumberge - Münsterland in Empfang.

    Der Start in die Karnevalssession konnte coronabedingt zwar am 11.11. nicht stattfinden. Aber Berliner, das so typische Gebäck in der fünften Jahreszeit, gab es trotzdem.

  • BAS streicht Karnevalssession

    Fr., 30.10.2020

    Die „fünfte Jahreszeit“ ist abgesagt

    Beschlossen und verkündet: Durch die Ahlener Innenstadt wird am Rosenmontag 2021 kein „närrischer Lindwurm“ ziehen.

    Die „fünfte Jahreszeit“ ist jetzt auch für Ahlen abgesagt. Der Bürgerausschuss (BAS) hat entschieden, dass alle Karnevalsveranstaltungen unter seiner Federführung ausfallen.

  • Premiere

    Do., 29.10.2020

    Zweite Karnevalssession für Düsseldorfer Prinzenpaar

    Das Düsseldorfer Karnevals-Prinzenpaar soll das närrische Volk für die Dauer von zwei Sessionen regieren.

    Auch in der «närrischen Jahreszeit» ist jetzt vieles anders als sonst. Das Düsseldorfer Prinzenpaar etwa kann aufgrund von Corona noch nicht gekürt werden.

  • Brauchtum

    Do., 29.10.2020

    Düsseldorfer Prinzenpaar bekommt zweite Karnevalssession

    Das Düsseldorfer Karnevals Prinzenpaar.

    Düsseldorf (dpa) - Wie das Kölner Dreigestirn wird auch das designierte Düsseldorfer Prinzenpaar das närrische Volk für die Dauer von zwei Sessionen regieren. Das Comitee Düsseldorfer Carneval sprach bei der Bekanntgabe seines Beschlusses am Donnerstag von einer Premiere. Das Motto «Wir feiern das Leben» werde ebenfalls bis Ende der Session 2022 gelten. Der Termin der Kürung von Dirk Mecklenbrauck und Uåsa Katharina Maisch müsse wegen der verschärften Corona-Beschränkungen erneut verschoben werden. Angepeilt werde dafür nun ein neuer Termin im Januar 2021.