Karnevalsumzug



Alles zum Schlagwort "Karnevalsumzug"


  • Brauchtum

    So., 23.02.2020

    Sturmböen verhindern Karnevalsumzüge

    Karnevalisten halten im Wind ihre Kostüme fest.

    Der Wind macht den Karnevalisten einen Strich durch die Rechnung: Die Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf müssen am Sonntag Absagen verkünden, auch viele kleinere Umzügen fallen dem Wetter zum Opfer. Für Rosenmontag sieht es aber besser aus.

  • Brauchtum

    Sa., 22.02.2020

    Ekel-Wetter bedroht Karnevalsumzüge in NRW: Köln plant um

    Verkleidete Jecken feiern Karneval.

    «Sieht nicht so dolle aus»: Der Sonntag dürfte in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen ungemütlich werden, es drohen Dauerregen und Sturmböen. Für die vielen Karnevalsumzüge kann das zur Gefahr werden. Um dem Wind auszuweichen, hat man in Köln bereits reagiert.

  • KLJB Westbevern vergibt Posten und stellt Programm vor

    Fr., 17.01.2020

    Bei vier Karnevalsumzügen am Start

    Die Vorsitzenden der Landjugend: Jessica Hesse und Jannik Döbbeler können nach der Verteilung der Aufgabengebiete nun die kommenden Herausforderungen angehen.

    Die Westbeverner Landjugend hat die Vorstandsposten verteilt. Gleichzeitig wurden auch die anstehenden Termine verkündet.

  • Frühschoppen mit Prinz Frank I.

    Do., 16.01.2020

    Pappnasen mischen gleich in zwei Karnevalsumzügen mit

    Oliver Borgann, Prinz des vergangenen Jahres, mit seinem Nachfolger, Prinz Frank Tauer, der in desem Jahr das Narrenzepter schwingt.

    Im Rahmen des jährlichen Pappnasen-Frühschoppens in der Gaststätte Biedendieck wurde den Mitgliedern des Vereins der neue Prinz, Frank Tauer, vorgestellt. Die Jecken mischen in diesem Jahr auch beim Umzug in Telgte mit.

  • Jeckes Münsterland

    So., 03.03.2019

    Die Karnevalsumzüge am Nelkensamstag

    Große und kleine Narren hatten Spaß beim Kinderkarnevalsumzug in Ahlen.

    Die Narren sind los! Am Nelkensamstag starteten die ersten Karnevalsumzüge in der Region. Und da heißt es natürlich: "Alaaf", "Helau" und jede Menge Kamelle. 

  • Karnevalsession 2019

    Fr., 15.02.2019

    Diese Karnevalsumzüge rollen durch das Münsterland

    Karnevalsession 2019: Diese Karnevalsumzüge rollen durch das Münsterland

    Die Wagenbauer sind bereite und die Narren haben ihre Kostüme parat: Der Höhepunkt der Karnevalssession steht bevor. Rund um Rosenmontag rollen wieder zahlreiche Karnevalsumzüge durch das Münster - los geht es bereits am kommenden Sonntag (17. Februar).

  • Freckenhorster beobachten Debatte über Pferde in Karnevalsumzügen

    Do., 15.02.2018

    Zur Sicherheit stets vorn im Zug

    Mit Pauken und Fanfaren aufzutreten, sind die Pferde des Freckenhorster Zuges gewöhnt. In lauten Karnevalsumzügen gelten besondere Sicherheitsbewertungen.

    Bevor der Berittene Fanfarenzug Freckenhorst in einem rummeligen Umzug wie an einem Rosenmontag mitreitet, gibt es grundsätzlich eine vorherige Risikobewertung. Dass die Freckenhorster immer ganz vorne in der Reihenfolge sind, hat genau darin seinen Grund.

  • Karnevalsumzüge

    Mo., 12.02.2018

    So feierte das Münsterland

    Karnevalsumzüge: So feierte das Münsterland

    Bunt, bunter, Münsterland: Am Wochenende feierten Tausende Menschen Karneval auf den Straßen und bildeten mit ihren farbenfrohen Kostümen den Gegenpol zum grauen Himmel. Die Bilder-Schau von einigen ausgewählten Umzügen zeigt: Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.

  • Karneval grenzenlos – das klappt in Gronau ganz famos

    So., 11.02.2018

    Helau-Hoch mit Sonnen-Konfetti

     

    Es ist nur ein Gefühl, aber am Sonntag täuscht es nicht: Unsere niederländischen Nachbarn müssen jede Menge rheinländische Gene in sich tragen. Aus dem Stand machen sie beim Start des Karnevalsumzuges Stimmung. Und das mit Karacho – von Null auf Hundert in närrischen Nullkomma-Nix-Sekunden.

  • Böllerschüsse und Schokoriegel

    Mi., 07.02.2018

    Absolute Narrenfreiheit? - Urteile rund um Karneval

    Böllerschüsse und Schokoriegel: Absolute Narrenfreiheit? - Urteile rund um Karneval

    Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter.