Kaufprämie



Alles zum Schlagwort "Kaufprämie"


  • Fragen und Antworten

    Fr., 12.07.2019

    Der Preis für die Klimasünden

    Klimaschutz soll nicht nur moralisch, sondern auch finanziell zur attraktiveren Wahl werden.

    Ökostrom-Ausbau, Kaufprämien für E-Autos, Fördergeld für neue Fenster - bisher reicht das nicht, um beim Klimaschutz in Deutschland schnell voranzukommen. Deshalb wollen viele, dass der Treibhausgas-Ausstoß teurer wird - auch wichtige Regierungsberater. Aber wie genau?

  • 1,2 Milliarden im Prämien-Topf

    Fr., 31.05.2019

    Kaufprämie für Elektroautos wird verlängert

    Ein Elektroauto wird an einer Ladestation aufgeladen.

    Zwar steigen die Neuzulassungen für Elektroautos, aber auf einem niedrigen Niveau. Die Regierung handelt. Es gibt aber noch große Hürden für einen Durchbruch der Elektromobilität.

  • Auto

    Fr., 31.05.2019

    Regierung verlängert Kaufprämie für E-Autos bis Ende 2020

    Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die weiter schwache Nachfrage nach Elektroautos ankurbeln und verlängert die staatliche Kaufprämie bis Ende 2020. Das kündigte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in Berlin an. Die Prämie sollte eigentlich Ende Juni auslaufen. Diese wird aber anders als von Teilen der Bundesregierung gefordert vorerst nicht erhöht. Der sogenannte Umweltbonus war vor drei Jahren eingeführt worden, hat die Erwartungen bisher jedoch nicht erfüllt. Für reine Batterieautos gibt es nach dem Programm 4000 Euro, für Hybridautos 3000 Euro Zuschuss.

  • Umweltbonus

    Fr., 31.05.2019

    Regierung verlängert Kaufprämie für E-Autos bis Ende 2020

    Die Bundesregierung verlängert die staatliche Kaufprämie für Elektroautos bis Ende 2020.

    Ende Juni sollte eigentlich Schluss sein. Jetzt hat die Bundesregierung die Kaufprämie für Elektroautos bis Ende 2020 verlängert.

  • Auto

    Mi., 13.02.2019

    Bundesregierung für Verlängerung der Kaufprämie für E-Autos

    Berlin (dpa) - Autofahrer können sich auf eine Verlängerung der staatlichen Prämie für den Kauf von Elektroautos einstellen. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Regierungskreisen erfuhr, wird «ernsthaft erwogen», die Prämie über den Sommer hinaus zu verlängern. Im Topf für den sogenannten Umweltbonus liegen insgesamt 600 Millionen Euro an Bundesmitteln. Bisher seien aber erst 134 Millionen Euro ausgezahlt worden. Rund 100 000 Anträge gingen bisher ein. Die Mitte 2016 gestartete Aktion soll nun bis Ende 2020 verlängert werden.

  • Auto

    Di., 02.10.2018

    Diesel-Konzept steht: Neue Kaufprämien und Nachrüstungen

    Berlin (dpa) - Besitzer älterer Diesel in Regionen mit besonders schmutziger Luft sollen neue Angebote zum Kauf sauberer Wagen und für Motor-Nachrüstungen bekommen. Das geht aus dem Beschlusspapier der Koalitionsspitzen hervor. Die deutschen Hersteller haben dem Bund demnach zugesagt, für Besitzer von Wagen der Abgasnormen Euro 4 und Euro 5 «ein Tauschprogramm mit attraktiven Umstiegsprämien oder Rabatten» anzubieten. Summen werden in dem Papier nicht genannt. Gekauft werden können Neuwagen und auch Gebrauchte.

  • Auto

    Di., 02.10.2018

    Koalition will bei Diesel Nachrüstungen und Kaufprämien

    Berlin (dpa) - Die große Koalition erwartet von den deutschen Automobilherstellern Hardware-Nachrüstungen zur Vermeidung von Dieselfahrverboten. Das geht aus dem Konzept der Koalition hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorlag. Die Hardware-Nachrüstungen sollen den Stickoxidausstoß auf weniger als 270 mg/km reduzieren. Die Haftung sollen die Nachrüster tragen. Außerdem hätten die Hersteller Umtauschaktionen zugesagt. Beides soll in besonders belasteten Regionen gelten.

  • Auto

    Di., 02.10.2018

    Dieselkonzept: Hardware-Nachrüstungen und Kaufprämien

    Berlin (dpa) - Die große Koalition erwartet von den deutschen Automobilherstellern Hardwarenachrüstungen zur Vermeidung von Dieselfahrverboten. Das geht aus dem Konzept der Koalition hervor, das der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. Außerdem hätten die Hersteller Umtauschaktionen zugesagt. Beides soll in besonders belasteten Regionen gelten.

  • Auto

    Di., 02.10.2018

    Dieselkonzept der Koalition: Hardware-Nachrüstungen und Kaufprämien

    Berlin (dpa) - Die große Koalition erwartet von den deutschen Automobilherstellern Hardwarenachrüstungen zur Vermeidung von Dieselfahrverboten. Das geht aus dem Konzept der Koalition hervor, das der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Berlin vorlag. Außerdem hätten die Hersteller Umtauschaktionen zugesagt. Beides soll in besonders belasteten Regionen gelten.

  • Verpasste Chance

    Mo., 17.09.2018

    Kommentar zur höheren Kaufprämie beim Dieselkauf

    Verpasste Chance: Kommentar zur höheren Kaufprämie beim Dieselkauf

    Es muss etwas geschehen: Drohende Fahrverbote in vielen Großstädten zwingen die Bundesregierung dazu, endlich die Autohersteller bei der Dieselnachrüstung in die Pflicht zu nehmen. Doch Umwelt­minister Scheuer springt wieder zu kurz. Anstatt den Konzernen lediglich eine etwas höhere Prämie für Alt-Fahrzeuge abzuverlangen, sollte er eine Hardware- Nachrüstung fordern.