Kegeln



Alles zum Schlagwort "Kegeln"


  • Kegeln: SCR zu Gast auf den anspruchsvollen Bahnen der TSV Salzgitter

    Fr., 23.10.2020

    Weite Reise mit ungewissem Ausgang

    Steht auch an diesem Samstag im Zweitliga-Kader des SC Reckenfeld: Dieter Stumpe.

    Wenn sich die Bundesligakegler des SC Reckenfeld an diesem Samstag auf den weiten Weg nach Salzgitter begeben, dann erwartet sie dort eine schwierige Aufgabe. Das liegt auch an den Bahnen der Gastgeber.

  • Kegeln: SCR trifft auf SK Heiligenhaus

    Do., 08.10.2020

    Den Pluspunkt unbedingt verteidigen

    Hat die Reckenfelder Kugeln im Griff: Michael Schlüter, der mit dem SCR auf SK Heiligenhaus trifft.

    Zu Hause läuft es richtig gut für die Sportkegler des SC Reckenfeld. Daran soll sich an diesem Wochenende nichts ändern.

  • Kegeln: NRW-Liga und Oberliga

    Di., 08.09.2020

    Saisonstart nach Maß für die SpG Ostbevern-Gütersloh

    Markus Czauderna erzielte mit 856 Holz das beste Tagesergebnis.

    Das war ein Saisonauftakt nach Maß: Sowohl die erste als auch die dritte Mannschaft der Spielgemeinschaft Ostbevern-Gütersloh gewann auf den heimischen Bahnen mit 3:0.

  • Dorfmeisterschaft der Kegler: Hülsmann unnachahmlich, Lümmelmänner melden sich zurück

    Di., 28.04.2020

    Virus verhindert Siegerehrung

    Frauen-Einzelsiegerinnen

    Bekannt sind die Namen der Ascheberger Dorfmeister im Kegeln schon länger. Nur gebührend gefeiert wurden die Sieger bislang nicht. Erst kam ihnen eine Après-Ski-Party in die Quere, dann ein gewisses Virus. Unter den Gewinnern finden sich viele alte Bekannte.

  • Kegeln: Oberliga

    Mi., 05.02.2020

    Michael Reisch ist neuer Bezirksmeister

    Michael Reisch warf bei den Bezirksmeisterschaften in Lengerich 895 Holz und wurde mit diesem Ergebnis Bezirksmeister.

    Dass der KSC Laer sein Ligaspiel gegen Nottuln gewonnen hat, rückt angesichts des guten Ergebnisses von Michael Reisch bei den Bezirksmeisterschaften in den Hintergrund.

  • Kegeln: SC Reckenfeld erfolgreich

    Mi., 05.02.2020

    3:0 – SCR-Erste lässt SU Annen keine Chance

    Einen starken Eindruck hinterließ Jonas Müller. Er setzte sich mit dem SCR letztendlich klar durch.

    Langsam aber sicher sind die Sportkegler des SC Reckenfeld auf ihrer neuen Heimbahn so richtig angekommen. Gegen SU Annen präsentierten sich die Reckenfelder jedenfalls in einer starken Verfassung und setzten sich deutlich mit 3:0 durch. Dabei ließen die Gastgeber nie Zweifel daran, wer die Partie gewinnen würde – zu dominant traten die Reckenfelder am Wochenende auf.

  • Dorfmeisterschaft erstmals in Ascheberg und Herbern ausgetragen

    Mo., 03.02.2020

    Kegeln fördert die Gemeinschaft

    Erstmals wird die Kegeldorfmeisterschaft in Ascheberg und in Herbern ausgetragen: Der Ascheberger Kegelclub „Die Volterknaben“ machte am Samstag gut gelaunt den Auftakt auf den Kegelbahnen der Gaststätte Deitermann in Herbern. Am Sonntagmorgen ließ der Herberner Kegelclub „KC Holzbrand“ (kleines Bild) die Kugeln auf den Bahnen der Ascheberger Gaststätte Frenking rollen.

    Bei der Kegeldorfmeisterschaft werden Kräfte und Kapazitäten gebündelt: Erstmals wird das Turnier in Ascheberg und Herbern ausgetragen. Die beteiligten Teams sehen die Veränderung als positiv an: Sie fördere das Zusammenwachsen und die Gemeinschaft.

  • Besonderes Jubiläum für erfolgreiches Team

    Mo., 13.01.2020

    „Holzfäller“ feiern 50. Geburtstag

    Auf das 50-jährige Bestehen kann jetzt der Kegelclub „Holzfäller“ zurückblicken. Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Karl-Heinz Agten, Harald Bron, Hermann Ewering, Theo Franke, Georg Golmann, Klaus Golmann und Georg Lübbers.

    Der Kegelclub „Holzfäller“ hat sein 50-jähriges Bestehen feiern. Zehn junge Männer trafen sich am 1. Januar 1970 zum Kegeln auf der Kegelbahn der Gaststätte Doetkotte. Diesem Lokal hielt der Club 45 Jahre die Treue. Nach Schließung der Gaststätte wurde in der „Concordia“ eine neue Bleibe gefunden.

  • Weitere Clubs haben noch Gelegenheit sich anzumelden

    So., 12.01.2020

    Stadtmeisterschaften im Kegeln eröffnet

    Mit einem beherzten Wurf „in die Vollen“ eröffnete Horstmars Bürgermeister Robert Wenking die Kegelstadtmeisterschaften.

    Mit einem Wurf „in die Vollen“ gab Bürgermeister Robert Wenking jetzt auf der Bahn der Gaststätte Vissing den „Startschuss“ zu den traditionellen Kegelstadtmeisterschaften Horstmar und Leer. Damit ist die ambitionierte Jagd auf Neunen, Kränze und jede Menge Holz eröffnet.

  • Kegeln: Oberliga

    Mi., 08.01.2020

    TV Borghorst gewinnt Oberliga-Derby gegen den KSC Laer

    Thomas von Schledorn kegelte starke 764 Holz.

    Der TV Borghorst hat auch das Rückspiel gegen den KSC Laer für sich entschieden. Obwohl die Gäste mit Michael Reisch den besten Spieler der Oberliga in ihren Reihen haben, reichte es nicht zum Zusatzpunkt. Der war allerdings hart umkämpft.