Keimschleuder



Alles zum Schlagwort "Keimschleuder"


  • Entwarnung

    Mi., 03.07.2019

    Feste Seife muss keine Keimschleuder sein

    Entwarnung: Feste Seife muss keine Keimschleuder sein

    Die Verwendung von fester Seife zum Händewaschen spart Plastik- und Verpackungsmüll ein. Viele bleiben trotzdem bei der Flüssigseife, oft aus Sorge, dass die Seife mit Bakterien belastet ist.

  • Handhygiene im Alltag

    Mi., 05.06.2019

    Mit Handtuch und Seife gegen die Keime

    Mindestens 20 Sekunden lang: Für das Händewaschen sollte man sich ruhig etwas mehr Zeit nehmen.

    Die Tastatur am Geldautomaten, der Haltegriff in der Bahn, und noch viel schlimmer: andere Menschen! Keimschleudern lauern in unserem Alltag hinter jeder Ecke - regelmäßiges Händewaschen ist daher unumgänglich. Doch kaum jemand weiß, wie es richtig geht.

  • Mögliche Keimschleudern

    Mi., 16.08.2017

    Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern

    Lüftungsanlagen müssen regelmäßig gereinigt werden.

    Nur nicht die Lüftung im Haus vernachlässigen: Wird die Anlage nicht gereinigt, sammelt sich Schmutz an. Experten erklären, was jeder tun kann, damit sie nicht zur Keimschleuder wird.