Kellergewölbe



Alles zum Schlagwort "Kellergewölbe"


  • Frisch und in Bio-Qualität

    Di., 09.07.2019

    Diese Gourmet-Pilze wachsen in unterirdischen Hallen

    Hadrien Velge, Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens «Le Champignon de Bruxelles», züchtet Gourmet-Pilze in einem alten Schlachthaus in Brüssel.

    Erlesene Pilze gehörten schon immer zu den Stars der Gourmet-Küche. Doch nicht alle stammen noch von Wald und Wiese. Wie eine Brüsseler Pilz-Farm die Erdfrüchte in einem alten Kellergewölbe gedeihen lässt.

  • Versammlung des Heimatvereins Wolbeck

    Mo., 20.11.2017

    Poltergeister im Kellergewölbe

    Der alte Vorstand des Heimatvereins ist auch der neue Vorstand – alle Mitglieder hatten sich bereit erklärt, das Ehrenamt auch in den kommenden zwei Jahre zu übernehmen.

    Wie rege der Heimatverein ist, davon konnten sich die zahlreichen Mitglieder und Besucher während der Mitgliederversammlung in der Gaststätte Sültemeyer überzeugen. Außerdem wurden finstere Geschichten aus dem historischen Wolbeck erzählt.

  • Skulptur-Projekt „Still untitled“

    Sa., 12.08.2017

    Jeder kann Kunst werden

    Hier stellt die Münsteranerin Christine von Burkersroda „ihre“ Skulptur spontan vor Passanten dar. Die beiden Damen reagieren erstaun.

    Montagabend versammeln sich im Kellergewölbe des Krameramtshauses die lebenden Skulpturen. Erfahrungsberichte in Englisch, eingefärbt mit fran­zösischem, spanischem, chinesischem, westfälischem Akzent. Mittendrin in diesem „Feedbackgespräch“ sitzt Xavier le Roy, Schöpfer des Skulptur-Projekts „Still untitled“.

  • Denkmäler

    So., 11.09.2016

    1200 historische Orte gewähren Einblicke zum Denkmaltag

    Ob Wasserwerk oder Kellergewölbe: Mehr als 1200 historische Orte und Gebäude haben am Sonntag in NRW geöffnet. Viele von ihnen kann man sonst nicht oder nur selten besichtigen.

  • Konzert Konstantin Manaev

    So., 20.09.2015

    Vom Staub der Zeit befreit

    Auch für Klassik bestens geeignet ist der Beat-Club-Keller an der Martinistraße. Konstantin Manaev begeisterte vor ausverkauftem Haus.

    Musik von Johann Sebastian Bach für Violoncello solo im ehrwürdigen Kellergewölbe unter dem „Goldenen Stern“ - passt das wohl zusammen? Am Freitagabend zeigte sich im ausverkauften Konzert des deutsch-russischen Cellisten Konstantin Manaev, dass „Beat-Club Bliss -Klassik unplugged“ ein wahrlich gelungenes Projekt des Beat-Clubs und der GWK-Gesellschaft für Westfälische Kulturarbeit ist.

  • Verlassene Orte

    Mo., 15.12.2014

    Kühler Keller für kühles Blondes

    Um einen Eiskeller handelt es sich vermutlich bei dem Kellergewölbe, das vor fast vier Jahren beim Bau des neuen Wohn- und Geschäftshauses am Niederort freigelegt wurde.

    Um einen ehemaligen Eiskeller handelt es sich vermutlich bei dem Kellergewölbe, das vor fast vier Jahren beim Bau des neuen Wohn- und Geschäftshauses am Niederort freigelegt wurde. Hier produzierte von 1875 bis 1915 die Vereins-Brauerei.

  • Ausflug VdK

    Do., 12.06.2014

    Ein Kellergewölbe wie ein Kirchenschiff

    20 Mitglieder des Reckenfelder Sozialverbandes VdK fuhren mit ihren Fahrrädern in Richtung Altenberge, um dort den historischen Eiskeller zu erkunden.

  • Medien

    Mi., 08.01.2014

    Polizeiruf 110: Liebeswahn

    Bukow (Charly Hübner) hat Todesängste. Clara Fischer (Alma Leiberg) versucht ihn zu beruhigen. Foto: NDR/Christine Schröder

    Berlin (dpa) - Wer an diesem Sonntag zur Krimizeit um 20.15 Uhr die ARD einschaltet, könnte in den ersten Minuten denken, er sei in einem Horrorfilm gelandet.

  • Gelungene Premiere

    Mo., 17.09.2012

    Kiepenkerle geben erstmals Konzert im Eiskeller

    Gelungene Premiere : Kiepenkerle geben erstmals Konzert im Eiskeller

    Das war ein ganz besonderes akustisches Erlebnis. Die Kellergewölbe des Eiskellers, die hohen Decken und das dadurch entstehende Echo verliehen dem Heimatlied von Altenberge „Mien Heimatduorp“ oder dem Lied „De aolle Mönsterlänner“, gesungen von den Altenberger Kiepenkerlen, einen ganz besonderen Klang. Anlässlich des 35-jährigen Bestehens gab der Männerchor am vergangenen Sonntagabend zum ersten Mal ein Konzert im Eiskeller und sang dabei plattdeutsche Lieder.

  • Bücherei-Flohmarkt geht in die Verlängerung

    So., 06.05.2012

    Im Kellergewölbe lassen sich Schätze finden

    Bücherei-Flohmarkt geht in die Verlängerung : Im Kellergewölbe lassen sich Schätze finden

    „Das müssen hier ungefähr 4000 Bücher und andere Medien sein.“ Olaf Lewejohann, Leiter der Bücherei St. Lamberti, kann den Umfang des Bestands im Keller der Bücherei nur schätzen. Jedes Jahr werden dort beim Bücherei-Flohmarktes aussortierte Exemplare zum Verkauf angeboten. Und wie immer dürfen Leseratten selbst entscheiden, ob sie pro Buch oder pro Zentimeter Buchrücken bezahlen möchten.