Kiezclub



Alles zum Schlagwort "Kiezclub"


  • 2. Liga

    Fr., 30.10.2020

    St. Pauli entführt im Stadtderby Punkt beim HSV

    Der Hamburger SV und der FC St. Pauli trennten sich 2:2.

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat die Siegesserie des Stadtrivalen Hamburger SV gestoppt. Der Kiezclub trennte sich im hanseatischen Derby der 2. Fußball-Bundesliga vom großen Nachbarn 2:2 (1:1).

  • 2. Liga

    Mo., 19.10.2020

    Nürnberg verspielt gegen St. Pauli zwei Mal die Führung

    St. Paulis Daniel-Kofi Kyereh (l) und Nürnberg-Torschütze Johannes Geis teilten sich mit ihren Teams die Punkte.

    Gegen den 1. FC Nürnberg spielt der FC St. Pauli gerne. Kein Spiel seit 2016 hat der Kiezclub gegen den «Club» verloren. Die Serie hält auch am Montagabend bei einem sehenswerten 2:2 am Millerntor.

  • 2. Liga

    Mo., 29.06.2020

    FC St. Pauli und Trainer Luhukay: Trennung zum Saisonende

    Jos Luhukay muss als Trainer beim FC St. Pauli gehen.

    Hamburg (dpa) - Jos Luhukay ist nicht mehr Trainer des FC St. Pauli. Wie der Kiezclub mitteilte, wird die Zusammenarbeit mit dem 57 Jahre alten Coach trotz eines bis 2021 laufenden Vertrags mit dem Saisonende am 30. Juni beendet.

  • Fußball

    Fr., 08.11.2019

    FC St. Pauli verlängert Sieglos-Serie

    Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli hat seine sportliche Durststrecke in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Im Heimspiel gegen den VfL Bochum musste sich der Kiezclub am Freitagabend trotz eines überlegen geführten Spiels mit einem mageren 1:1 begnügen und blieb damit auch im fünften Ligaspiel in Serie ohne Sieg. Nach fünf Niederlagen in Serie feierte dagegen Dynamo Dresden einen wichtigen Sieg. Im Keller-Duell mit dem neuen Schlusslicht SV Wehen Wiesbaden gewann Dynamo am Abend 1:0.

  • Fußball

    Fr., 08.11.2019

    FC St. Pauli verlängert Sieglos-Serie: 1:1 gegen VfL Bochum

    St. Paulis Viktor Gyökeres und Bochums Simon Lorenz (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli hat seine sportliche Durststrecke in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Im Heimspiel gegen den VfL Bochum musste sich der Kiezclub am Freitagabend trotz eines überlegen geführten Spiels mit einem mageren 1:1 (1:1) begnügen und blieb damit auch im fünften Ligaspiel in Serie ohne Sieg. Vor 29 546 Zuschauern im erneut ausverkauften Millerntor-Stadion brachte Simon Zoller (5. Minute) die Gäste in Führung, die der starke Waldemar Sobota (10.) ausglich.

  • 2. Liga

    Fr., 08.11.2019

    St. Pauli verlängert gegen Bochum Sieglos-Serie

    Luftduell zwischen Bochums Jordi Osei-Tutu (l) und Pauli-Profi Daniel Bulballa.

    Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli hat seine sportliche Durststrecke in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Im Heimspiel gegen den VfL Bochum musste sich der Kiezclub am Freitagabend trotz eines überlegen geführten Spiels mit einem mageren 1:1 (1:1) begnügen und blieb damit auch im fünften Ligaspiel in Serie ohne Sieg.

  • 2. Liga am Montag

    Mo., 16.09.2019

    FC St. Pauli überrascht mit historischem Derby-Sieg

    Die Spieler vom FC St. Pauli bejubeln das Tor zum 2:0 im Spiel gegen den Hamburger SV.

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat den großen Stadtrivalen Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Kiezclub gewann am Montagabend das emotionsgeladene 102. Derby mit 2:0 (1:0) und feierte den ersten Sieg gegen den Nachbarn seit dem 16. Februar 2011.

  • Fußball

    Mo., 16.09.2019

    FC St. Pauli feiert historischen Derby-Sieg: 2:0 gegen HSV

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli hat den großen Stadtrivalen Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Der Kiezclub gewann das emotionsgeladene 102. Derby mit 2:0. Dimitrios Diamantakos in der 18. Minute und ein Eigentor von HSV-Kapitän Rick van Drongelen nach einer guten Stunde machten den verdienten Erfolg im ausverkauften Millerntor-Stadion perfekt. Es war der erste Heimsieg in einem Pflichtspiel gegen den HSV seit Februar 1960, damals noch in der Oberliga. Damit rutscht der Hamburger SV auf Platz zwei. St. Pauli steht nach seinen zweiten Saisonsieg auf den zehnten Rang.

  • 2. Liga

    Sa., 27.04.2019

    FC St. Pauli stoppt Talfahrt: Heimsieg gegen Regensburg

    Pauli-Profi Dimitrios Diamantakos (M.) feiert mit Johannes Flum seinen Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1.

    Hamburg (dpa) – Der FC St. Pauli hat seinen Negativlauf in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Nach zuletzt sechs sieglosen Spielen in Serie feierte der Kiezclub dank einer Leistungssteigerung im Heimspiel gegen Jahn Regensburg einen verdienten 4:3 (1:2)-Erfolg.

  • 2. Liga

    Sa., 23.02.2019

    St. Pauli zurück im Aufstiegskampf

    St. Paulis Spieler feiern den Treffer zuzm 1:0 gegen den FC Ingolstadt.

    Hamburg (dpa) - Der FC St. Pauli ist wieder voll im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga dabei. Eine Woche nach der 1:2-Heimpleite gegen Erzgebirge Aue bezwang der Kiezclub am Samstag den FC Ingolstadt dank einer Steigerung in der zweiten Halbzeit verdient mit 1:0 (0:0).