Kilometergeld



Alles zum Schlagwort "Kilometergeld"


  • RSV-Aktion unterstützt die Kinderkrebshilfe

    Mi., 24.06.2020

    Kilometergeld für den guten Zweck

    Start der Tour war im Gewerbegebiet in Heek beim Sponsor 2G. Von hier aus machten sich die einzelnen Gruppen auf die unterschiedlich langen Strecken.

    Sie strampelten sich zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Münster ab, die Aktiven des RSV Metelen. Im Rahmen einer 24-Stunden-Aktion versuchten die Radsportler, möglichst viele Kilometer zusammenzubekommen. Ein Trio absolvierte im Laufe des Tages sogar 350 Kilometer. Unterstützt wurde der RSV von Radlern, die nicht im Verein aktiv sind, aber durch die Teilnahme ihrem Betrag zu der Aktion beitrugen.

  • Grundschüler bitten Sponsoren um Unterstützung

    Mi., 19.03.2014

    Laufen für den Parcours

    Die Kinder der KvG-Grundschule sammeln Geld für den geplanten Bewegungsparcours. Dazu suchen sie Sponsoren, „Kilometergeld“ für den Sponsorenlauf zu bezahlen.

  • Ab B 58 / Rosendahl mit dem Linienbus zur Grundschule

    Sa., 24.08.2013

    Kindern ist das nicht zuzumuten

    Weil kein Sammeltaxi mehr zur Grundschule fährt, sollen Anwohner aus der Bauerschaft Rosendahl jetzt Kilometergeld bekommen. Oder eine Jahreskarte für die Buslinie 38. „Unverantwortlich“, finden sie und sammeln Unterschriften.

  • Horstmar

    So., 25.11.2007

    „Besser als vor dem PC zu sitzen“

  • Everswinkel

    Do., 20.09.2007

    Kämpfen fürs Kilometergeld

  • Nachrichten Münster

    Sa., 25.08.2007

    Münster-Marathon: Kilometergeld für die Krebshilfe