Kinderfoto



Alles zum Schlagwort "Kinderfoto"


  • Kinderfoto vom neuen Stadtprinzen

    Mi., 29.01.2020

    Geheimnis wird Samstag gelüftet

    Prinz oder Prinzessin? Das Kinderfoto der neuen Tollität lässt die Betrachter da noch im Ungewissen.
  • Facebook und Co.

    Do., 10.10.2019

    Kinderfotos nicht ohne deren Erlaubnis posten

    Auch die Polizei mahnt: Eltern sollten keine Fotos ihrer Kinder gegen deren Willen im Internet veröffentlichen.

    Ein schönes Kinderfoto ist schnell im Netz. Schneller zumindest, als das Motiv «Stopp!» sagen kann. Dabei würden viele Kinder das durchaus tun - doch viele Eltern fragen nicht nach.

  • Eishockey-WM

    Mi., 15.05.2019

    WM-Kabinenrituale: Kinderfotos, Bundesadler und eine Glocke

    Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm brachte eine Glocke mit in die Kabine.

    In jeder Spielerkabine gibt es bestimmte Rituale. Sie sollen vor allem in den Mannschaftssportarten das Teamgefühl stärken. Das ist auch beim Eishockey-Nationalteam bei der WM in der Slowakei so. Bundestrainer Söderholm hat sich einige Dinge ausgedacht.

  • Datenschutz

    Do., 02.08.2018

    Irritation wegen geschwärzter Kinderfotos in Kita

    Dormagen (dpa) - Um den Datenschutz zu wahren, soll ein katholischer Kindergarten in Dormagen auf Erinnerungsfotos die Gesichter von Kindern geschwärzt und so für irritierte Eltern gesorgt haben. Die «Neuß-Grevenbroicher Zeitung» hatte zuvor berichtet, viele Eltern hätten sich über die geschwärzten Gesichter von spielenden Kindern geärgert und beschwert. Grund sei die Datenschutzgrundverordnung, zitiert die «NGZ» den Pfarrer der Gemeinde St. Michael Dormagen-Süd, zu der die Kita gehört. Man habe «den sicheren Weg» gewählt, um Klagen vorzubeugen.

  • Datenschutz

    Do., 02.08.2018

    Irritation wegen geschwärzter Kinderfotos in Kita

    Dormagen (dpa) - Um den Datenschutz zu wahren, soll ein katholischer Kindergarten in Dormagen auf Erinnerungsfotos die Gesichter von Kindern geschwärzt und so für irritierte Eltern gesorgt haben. «Das Vorgehen der Kindertagesstätte in Dormagen ist merkwürdig», sagte auch der Vorsitzende der Konferenz der Diözesan-Datenschutzbeauftragten, Andreas Mündelein, am Donnerstag.

  • Orientalischer Kochabend

    Mo., 02.04.2018

    Familien- und Kinderfotos am Herd gezeigt

    Gemeinsam kochten Frauen aus Afghanistan und der Katholischen Frauengemeinschaft in der Küche der Anne-Frank-Gesamtschule. Ganz nebenbei lernten sich die Frauen so besser kennen.

    Eine gemischte Gruppe von Frauen aus Afghanistan und Mitgliedern der kfd Havixbeck hat sich bei einem Kochabend besser kennengelernt.

  • Vorsicht beim Posten

    Mi., 07.02.2018

    Kinderfotos im Internet: Checkliste für Eltern

    Wer Fotos vom Familienurlaub ins Internet stellt, sollte gut prüfen, was darauf zu sehen ist.

    Schöne Erlebnisse mit den Kindern werden von vielen Eltern gern in den sozialen Netzwerken geteilt. So gelangt eine große Menge an Kinderfotos ins Internet. Doch nicht immer werden dabei Persönlichkeitsrechte gewahrt. Was Eltern beachten sollten:

  • Kinderfoto gibt erste Hinweise

    Di., 16.01.2018

    Wer wird neuer Prinz?

    Der neue Prinz hat mal ganz klein angefangen. Wer mag sich hinter diesem Kinderfoto verstecken?

    Am Freitag waren Prinz Schucki I. und das Narrenzepter „Dombrowski“ bei der KCK-Kneipentour ein unzertrennliches Paar. Doch diese Zweisamkeit neigt sich dem Ende zu.

  • «Little Miss & Mister»

    Fr., 03.03.2017

    Facebookseite mit Kinderfotos nicht mehr verfügbar

    Aufruf der Polizei Hagen aus dem Jahr 2015.

    Rosenheim/Brüssel (dpa) - Die Facebookseite «Little Miss & Mister» mit gesammelten Kinderfotos ist anscheinend gesperrt worden. Am Freitag war sie nicht mehr verfügbar. Nach Angaben eines Administrators war die Seite bereits am Donnerstagabend gelöscht worden.

  • Aufregung um Facebookseite

    Do., 02.03.2017

    Risiken und Nebenwirkungen: Wenn Eltern Kinderfotos posten

    Das Kind erkennbar im Netz zu zeigen ist eigentlich ein No Go - wenn Eltern einen besonderen Moment mit ihrem Nachwuchs online teilen wollen, sollten sie dabei einiges beachten.

    Kaum auf der Welt, schon bei Facebook: Viele Eltern posten fleißig Fotos ihrer Kinder in sozialen Medien - und lassen kein Detail aus der familiären Privatsphäre aus. Drei Experten erklären, warum solche Bilder Risiken bergen.